Melanie Hofheinz

Melanie Hofheinz
Kaum konnte ich schreiben, wollte ich schreiben - Traumberuf Redakteur! Mein Berufsziel fest im Blick, setzte ich bis zum Abitur früh Prioritäten à la "Deutschnote 1 vs. Mathe ne 4". Praktikumserfahrung in renommierten Verlagen und Redaktionen, ließen meine Wahl auf ein Germanistik- und Kulturwissenschaftsstudium am KIT fallen. Das Studium verfeinerte ich mir mit freiberuflichem Schreiben im Karlsruher Regionaljournalismus. Die Festanstellung in einem Verlag mit nationalen und internationalen Wirtschaftsmagazinen samt Werbetexterei folgten. Mit meinKA wurde mir die Möglichkeit geboten etwas Großes zu schaffen - ein neues Stadtportal für meine Heimatstadt Karlsruhe!

Unfall in Stutensee: Von Fahrbahn abgekommen & schwer verletzt

Ein 32 Jahre alter Pkw-Fahrer ist am Donnerstag, 06. Mai 2021, gegen 14:50 Uhr auf der Landesstraße 560 bei Stutensee von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und wurde schwer verletzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 10.000 Euro, teilt die Polizei mit.

Mann wollte nur lüften: Marihuanageruch ruft Polizei auf den Plan

Das Bedürfnis nach Frischluft bei einem Anwohner der Karlsruher Blücherstraße rief am Mittwoch, 05. Mai 2021, gegen 13:30 Uhr Polizeibeamte auf den Plan, da den Beamten, aus dem gerade geöffneten Fenster, ein deutlicher Marihuanageruch entgegenschlug.

Haus M im Klinikum: Stationen haben die Bettengeschosse bezogen

Rund einen Monat nach der offiziellen Eröffnung des neuen Herzstückes „Haus M“ im Städtischen Klinikum Karlsruhe, haben sich am Mittwoch, 05. Mai 2021, die beiden Bettengeschosse mit Leben gefüllt. Der Umzug mit 140 Patienten hat reibungslos geklappt.

Zoo Karlsruhe steigt wieder in Zucht bedrohter Urwildpferde ein

Im Karlsruher Zoo, genauer in seiner Dependance im Tierpark Oberwald, ist kürzlich der Przewalski-Hengst mit dem Namen „Cam“ aus Prag eingetroffen. Dieser soll künftig mit den beiden Stuten Xenia und Rulgana für Nachwuchs in der Fächerstadt sorgen.

Effiziente Jagd für Waldumbau: Jagdsaison in Karlsruhe hat begonnen

Der Wald im Landkreis Karlsruhe leidet unter dem Klimawandel. Leider werden die frisch gepflanzten Bäume oftmals von Rehen gefressen. Daher informiert das Landratsamt Karlsruhe darüber, dass ohne eine effiziente Jagd der Waldumbau nicht gelingen kann.

Polizei liefert sich ungewöhnliche Verfolgungsfahrt durch Durlach

Beinahe filmreif verlief die Festnahme eines E-Bike-Fahrers am Montagnachmittag, 03. Mai 2021, im Karlsruher Stadtteil Durlach. Ein 22-Jähriger leistete sich nach einer Kontrolle eine ungewöhnliche Verfolgungsfahrt, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

In der Nachspielzeit: KSC verliert gegen Fortuna Düsseldorf

Aufgrund der Corona-Quarantäne des KSC musste die Auswärtspartie gegen Fortuna Düsseldorf verschoben werden. Das Nachholspiel war für Montag, 03. Mai 2021 angesetzt. Der KSC kämpfte gegen starke Gastgeber – doch verlor in der Nachspielzeit mit 3:2 (1:1).

Karlsruher Polizei befreit jungen Fuchs aus Gartenzaun

Am Samstag, 01. Mai 2021, hatte sich ein junger Fuchs in einem Gartenzaun im Karlsruher Stadtteil Grünwinkel verfangen. Da sich das Jungtier in einer hilfsbedürftigen Lage befand, wurde die Polizei kontaktiert, welche den Fuchs unverletzt befreien konnte.

Vier brennende Altkleidercontainer im Karlsruher Stadtgebiet

Gleich vier brennende Altkleidercontainer wurden am Samstagmorgen, 01. Mai 2021, zwischen 02:15 Uhr und 06:15 Uhr im Karlsruher Stadtteil Nordweststadt durch Passanten gemeldet. Darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Millionenschaden bei Großbrand von Produktionsfirma in Bruchsal

Beim Großbrand einer kunststoffverarbeitenden Firma in der Ernst-Blickle-Straße in Bruchsal ist in der Nacht zum Montag, 03. Mai 2021, nach ersten Schätzungen ein Gesamtschaden von mehreren Millionen Euro entstanden. Bislang wurde niemand verletzt.

Radschnellverbindung Karlsruhe-Rastatt: Scoping-Verfahren läuft

Zur Attraktivitätssteigerung des Radverkehrs in Baden-Württemberg ist zwischen Karlsruhe und Rastatt eine Radschnellverbindung geplant. Dazu wird von der Planfeststellungsbehörde des Regierungspräsidiums Karlsruhe nun ein Scoping-Verfahren durchgeführt.

Energiekongress „energie.geladen“: Nachhaltigkeit & Energie stehen im Fokus

Der kostenlose Energiekongress „energie.geladen“ findet am 06. Mai 2021 statt. Dabei stehen die Themen Energieeinsparung, Photovoltaik, Energieberatung sowie energetische Sanierung im Fokus und werden in Kurzbeiträgen und Praxisbeispielen behandelt.

Mit Siegeswillen & Stürmer Hofmann: KSC reist nach Düsseldorf

Für den Karlsruher SC steht am Montag, 03. Mai 2021 (20:30 Uhr), das dritte und damit auch letzte Nachholspiel an. Gegen Fortuna Düsseldorf möchten die Badener gerne die aktuelle Remis-Serie beenden und einen Auswärtssieg mit nach Karlsruhe bringen.

Neues von der Kombilösung: Kriegsstraße vor dem endgültigen Zustand

Der Umbau der Kriegsstraße mit der oberirdischen Gleistrasse und dem darunter liegenden Stadtbahntunnel macht schnelle und auch deutlich sichtbare Fortschritte, darüber informiert die Karlsruher Schieneninfrastruktur-GmbH (Kasig) in einer Pressemitteilung.

Kulturbühne Karlsruhe: Open-Air-Events finden auch 2021 statt

Die Kulturbühne an der Messe Karlsruhe hat es sich auch im Sommer 2021 zur Aufgabe gemacht, ein Open-Air-Konzerterlebnis trotz Corona-Pandemie erlebbar zu machen. Im Juli werden wieder einige Künstler am Parkplatz P3 der Messe Karlsruhe auftreten.

Karlsruher Kunsthalle wird 175 Jahre alt: Gefeiert wird virtuell

Happy Birthday: Am Samstag, 01. Mai 2021 feiert die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe ihren 175. Geburtstag – damit zählt sie zu den ältesten Kunstmuseen Europas! Aufgrund der Corona-Pandemie wird das Jubiläum zu großen Teilen in den digitalen Raum verlegt.

13-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Pkw-Fahrer fährt davon

Zu einem Unfall am Donnerstag, 29. April 2021, auf der Haid-und-Neu-Straße sucht die Polizei Zeugen. Ein 13-Jähriger wurde von einem Pkw erfasst und auf den Boden geschleudert. Der Fahrer fragte nach dem Befinden des Jugendlichen und fuhr dann davon.

Punktgewinn im Nachholspiel: KSC und HSV trennen sich 1:1

Nach dem 0:0 gegen Erzgebirge Aue am Montagabend, stand für den KSC am Donnerstag, 29. April 2021 direkt das zweite Nachholspiel auf dem Plan. Die Badener reisten zum Hamburger SV und zeigten ein umkämpftes Spiel. Am Ende stand es 1:1 (0:0) Unentschieden.

Corona-Kontrollen in der Öffentlichkeit werden in Karlsruhe verstärkt

Die Einhaltung der geltenden Regelungen in der Öffentlichkeit werde fortlaufend überprüft und beobachtet, erklärt Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. Die Erfahrungen des 01. Mai-Wochenendes sollen zudem entsprechend bewertet werden, wird mitgeteilt.

Vertrag bis 2023: Kyoung-Rok Choi bleibt dem KSC erhalten

Der Karlsruher SC verlängert mit Offensivspieler Kyoung-Rok Choi. Der 26-jährige Südkoreaner hat im Wildpark einen neuen Vertrag bis 2023 unterschrieben, darüber informiert der Verein. „Ich fühle mich hier in Karlsruhe und beim KSC sehr wohl“ erklärt Choi.

Blutspendezentrale am Städtischen Klinikum Karlsruhe zieht um

Die Blutspendezentrale am Städtischen Klinikum Karlsruhe bezieht künftig die Räumlichkeiten in Haus D. So erleichtert die neue Lage im Norden des Klinik-Campus die Anfahrt für die Spender. Auch dir Räume sind frisch renoviert und auf dem neusten Stand.

34-jährige Frau und 7-jährige Tochter tot in Karlsruher Wohnung aufgefunden

Eine 34 Jahre alte Frau und ihre 7-jährige Tochter wurden am Mittwochnachmittag, 28. April, in der Karlsruher Oststadt tot in ihrer Wohnung aufgefunden, das geht aus einer gemeinsamen Pressemeldung von Karlsruher Polizei und Staatsanwaltschaft hervor.

Rivalisierende Jugendliche lösen Polizeieinsatz in Karlsruhe aus

Am Dienstag, 27. April 2021, gegen 17:00 Uhr riefen zwei Jugendgruppen, welche sich jeweils mit etwa 20 Personen an einem Skaterplatz zwischen der Karlsruher Europahalle und der Günther-Klotz-Anlage versammelt hatten, die Polizei auf den Plan.

Neue Hauptfeuerwache in Karlsruhe: Die Feuerwehr ist umgezogen!

Nach etwa 95 Jahren hat die alte Hauptfeuerwache in Karlsruhe ausgedient: Die Berufsfeuerwehr ist aus dem 1926 in Betrieb genommenen Gebäude in die neue Hauptfeuerwache in der Zimmerstraße umgezogen. Am Mittwoch, 28. April 2021 fand der Umzug statt.

Hotel Waldlust nahe Karlsruhe: Vom Grandhotel zum mystischen „Lost Place“

Das Hotel Waldlust wurde 1902 erbaut und galt lange als luxuriöses Grandhotel. Seit 2005 steht das Haus nun leer und dient als sogenannter „Lost Place“ oft als Foto- oder Filmkulisse. Zudem tummeln sich hier gerne Geisterjäger, denn im Hotel soll es spuken!

Pkw schleudert gegen Lkw: 900 Liter Diesel in Karlsruhe ausgelaufen

Ein 23-Jähriger verlor am Dienstag, 27. April 2021, in der Südbeckenstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte auf einen geparkten Lkw. Dessen Tank wurde dadurch aufgerissen und rund 900 Liter Dieselkraftstoff gelangten in die Kanalisation.

Einbrüche in Karlsruher Oststadt-Schulen: Polizei sucht Zeugen

In der Fächerstadt kam es am vergangenen Wochenende gleich zu zwei Einbrüchen in Schulen. Bislang unbekannte Täter brachen in die Tulla-Realschule sowie in die Heinrich-Meidinger Schule in der Oststadt ein. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

Nachholspiel: KSC und Erzgebirge Aue trennen sich torlos

Der Karlsruher SC empfing am Montag, 26. April 2021 (18:00 Uhr) den FC Erzgebirge Aue. Das Spiel war ursprünglich für den 29. Spieltag geplant, musste aber aufgrund der Corona-Quarantäne des KSC verschoben werden. Das Nachholspiel endete torlos mit 0:0.

Karlsruhe blüht: Bunte Blütenpracht auf innerstädtischen Plätzen

Nach dem kühlen Start in den April blühen mit länger werdenden Tagen überall in der Stadt die Tulpen auf. Insgesamt hat das städtische Gartenbauamt (GBA) im vergangenen Herbst fast 90.000 Tulpen sowie Narzissen und Hyazinthen in den Grünanlagen gepflanzt.

Karlsruher Verkehrsverbund: FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der Deutsche Bundestag mehrheitlich eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. In der Novellierung ist auch eine bundesweite FFP2-Maskenpflicht für den ÖPNV verankert, erklärt Karlsruher Verkehrsverbund.

Deutsche Bahn nimmt neues Trainingszentrum in Karlsruhe in Betrieb

Die Deutsche Bahn AG hat ein neues Trainingszentrum in Karlsruhe in Betrieb genommen. Nach rund zwei Jahren Bauzeit vereint das neue Zentrum bislang getrennte Standorte in Mannheim und Karlsruhe auf etwa 2.400 Quadratmetern direkt am Hauptbahnhof.

KSC vor Nachholspiel gegen Aue: „Müssen extrem clever & konsequent sein“

Da der KSC durch seine Corona-Quarantäne einige Spiele verpasst hat, steht am Montag, 26. April 2021, das erste Nachholspiel für die Badener an. Um 18:00 Uhr beginnt die Partie gegen den FC Erzgebirge Aue im heimischen Wildparkstadion in Karlsruhe.

Neues von der Kombilösung: Es wird am letzten Tunnelblock gearbeitet

Am Karlstor wird daran gearbeitet, dass die letzten Tunnelblöcke im Zeitplan fertiggestellt werden. Wie es auf den weiteren Baufeldern der Kombilösung Karlsruhe derzeit läuft, verrät die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft in ihrer Mitteilung.

Auf dem Edeltrudtunnel gibt es künftig mehr Platz für Mauereidechsen

Auf dem Edeltrudtunnel haben Mauereidechsen ein Zuhause erhalten, nachdem sie ihres durch den Rückbau der Kleingartenanlage an der Stuttgarter Straße verloren hatten. Nun soll der Lebensraum für die unter Naturschutz stehenden Tiere erweitert werden.

Negativer Corona-Test erforderlich: Karlsruher Zoo öffnet wieder

Der Besuch im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe ist ab Samstag, 24. April 2021, mit einer Jahreskarte oder per Einzeleintritt wieder möglich. Es gibt allerdings einige Dinge zu beachten, teilte der Karlsruher Zoo am Freitagabend, 23. April, mit.

Remis: Der KSC teilt sich gegen die Würzburger Kickers die Punkte

Am 31. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfing der Karlsruher SC die Würzburger Kickers. Die erste Partie nach der Corona-Quarantäne fand am Freitag, 23. April 2021 (18:30 Uhr) im Wildparkstadion statt. Das Spiel endete 2:2-Unentschieden.

VOLKSWOHNUNG schafft neuen Wohnraum an der Rheinstrandallee

Die VOLKSWOHNUNG hat vor wenigen Tagen ein Richtfest für neuen Wohnraum im Karlsruher Stadtteil Daxlanden gefeiert. An der Rheinstrandallee 5a entsteht aktuell ein Punkthaus mit 23 Mietwohnungen und einer Gesamtwohnfläche von knapp 1.900 Quadratmetern.

Karlsruhe testet Realbetrieb: Fahrplan-Simulation im U-Strab-Tunnel

Die Bahnen fahren im Tunnel: In der Nacht von Donnerstag, 22. April, auf Freitag, 23. April wurde erstmals im Karlsruher Stadtbahntunnel ein sogenannter „Stresstest“ durchgeführt. Rund 20 Bahnen sind durch die unterirdischen Haltestellen gefahren.

KSC vor Heimspiel gegen Würzburg: „Können unseren KSC auf den Platz bringen“

Am Freitag, 23. April 2021, steht für den KSC das erste Heimspiel nach der 14-tägigen Quarantäne an. Um 18:30 Uhr empfangen die Badener die Würzburger Kickers im Wildparkstadion. Nach zwei Corona-Fällen bei den Gästen stand die Partie im Vorfeld auf der Kippe.

Gestohlene Polizei-Dienstwaffen in Karlsruhe: Tatverdächtiger ist Wachmann

Drei Tatverdächtige konnten nach dem Diebstahl zweier Polizeipistolen und zweier Digitalfunkgeräte von einer 14-köpfigen Ermittlungsgruppe des Polizeipräsidiums Karlsruhe schnell ermittelt und das Diebesgut in vollem Umfang sichergestellt werden.

15.000 Euro Schaden: Einbrecher randalieren in Karlsruher Parkhaus

Zu einem versuchten Einbruch kam es in der Zeit von Dienstag, 20. April 2021, 11:00Uhr, bis Mittwoch, 21. April 2021, 09:15 Uhr in einem Parkhaus in der Zähringerstraße in Karlsruhe. Dabei richteten Unbekannte einen Sachschaden von rund 15.000 Euro an.

art KARLSRUHE 2020

art KARLSRUHE: Termin für 2022 fix & Digitalprogramm für 2021 steht

Vom 17. bis 20. Februar 2022 findet die 18. Ausgabe der art KARLSRUHE statt. Die Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst kann 2021 Corona-bedingt nicht stattfinden, als Ersatz wurde allerdings ein kostenfreies Digitalprogramm entwickelt.

Dank 10.000-Euro-Spende: Neues Schwalbenhaus im Karlsruher Zoo

Im Zoologischen Stadtgarten ist nun eine besondere Nisthilfe in luftiger Höhe errichtet worden. Ermöglicht wurde der Bau des Schwalbenhauses durch eine Spende von Franziska Schnaiter in Höhe von 10.000 Euro an die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe.

Gratis & auf Abruf: Jetzt gibt es selbstfahrende Shuttles in Karlsruhe

Im Karlsruher Stadtteil Weiherfeld-Dammerstock kann jetzt ein einzigartiges Mobilitätskonzept erlebt werden: Im Rahmen des Forschungsprojekts EVA-Shuttle bringen autonom fahrende, emissionsfreie Minibusse ihre Fahrgäste nach Bedarf bequem von A nach B.

KSC nach Quarantäne zurück im Training: „Fußballspielen verlernt man nicht“

Am Mittwoch, 21. April 2021, endete die Corona-bedingte häusliche Quarantäne für die KSC-Profis. Nach zweiwöchiger Isolation startete die Mannschaft wieder ins Training und damit direkt in die Vorbereitungen für das kommende Heimspiel am Freitagabend.

DAS FEST 2020 Tickets

Knapp jedes fünfte Ticket unterstützt DAS FEST der Zukunft

Rund eine Woche ist das Portal zur Rückgabe von DAS FEST-Tickets, die bei den Vorverkaufsstellen der Region erworben wurden, unter www.dasfest.de geöffnet. Rund 20.000 Tickets wurden mittlerweile auf diesem Weg online zurückgegeben, wird mitgeteilt.

Diebe entwenden zwei Graupapageien aus Vogelpark in Linkenheim

Dreiste Einbrecher haben in der Nacht auf Sonntag, 18. April 2021, zwei Graupapageien aus einem Vogelpark in Linkenheim entwendet. Die Tiere haben einen Wert von mehreren Hundert Euro, teilt die Polizei Karlsruhe in einer Meldung an die Presse mit.

Gutes tun: Weingartner Lebenslauf findet erneut virtuell statt

Der im Jahr 2006 von blut.eV ins Leben gerufene „Weingartner Lebenslauf“ findet 2021 erneut virtuell statt: Ab dem 08. Mai kann 14 Tage lang für den guten Zweck gelaufen werden. Im letzten Jahr nahmen 764 Menschen an dem Weingartner Benefizlauf teil.

Kamera-Autos sind im Karlsruher Stadtgebiet unterwegs

Von Anfang Mai bis Ende Juli sind mit Kameras und Laserscannern ausgestattete Autos im Karlsruher Stadtgebiet unterwegs. Hierbei handelt es sich um Aufnahmefahrten der Firma CycloMedia Deutschland GmbH, welche im Auftrag der Stadtverwaltung arbeitet.

Zum Wohle des Klimas: Karlsruher SC setzt auf Ökostrom

Seit Anfang des Jahres 2021 vertraut der KSC im Bereich der Stromversorgung auf Ökostrom der Stadtwerke Karlsruhe. Der „NaturStrom“ wird zu 100 Prozent in Wasserkraftanlagen erzeugt und stellt eine klimaschonendere Alternative zu herkömmlichem Strom dar.

Brennender Trockner sorgt für Feuerwehreinsatz in Blankenloch

Am Sonntag, 18. April 2021, kam es gegen Abend zu einem Zimmerbrand im Stutenseer Stadtteil Blankenloch. Laut der Freiwilligen Feuerwehr Stutensee hat in einem Gebäude im Lauterburger Weg ein Trockner gebrannt. Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Zahlreiche Verstöße bei Demo & Kontrolle der Günther-Klotz-Anlage

Bei einer Versammlung am Freitag, 16. April 2021, auf dem Marktplatz musste die Polizei oft zur Einhaltung der Auflagen auffordern und ahndete viele Verstöße. Zudem überwachte die Polizei die Günther-Klotz-Anlage, wegen einer angekündigten Techno-Party.

OB Mentrup ruft zum Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie auf

In einer Videobotschaft ruft Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup die Karlsruher Bevölkerung dazu auf, am kommenden Sonntag, 18. April 2021, gemeinsam mit anderen Städten und Gemeinden in Deutschland den Opfern der Corona-Pandemie zu gedenken.

Neustart der Galopprennbahn in Iffezheim: Sanierte Trainingsbahn eingeweiht

Nachdem die Gemeinde Iffezheim mit dem neuen Betreiber „Baden Galopp“ der bekannten Galopprennbahn Baden-Baden / Iffezheim, eine Vereinbarung über zehn Jahre abschloss, wurde nun eine sanierte Trainingsbahn eingeweiht und Renntermine bekannt gegeben.

OB Mentrup bittet Eltern um Zustimmung zu Corona-Tests an Schulen

Zum Start der Corona-Testpflicht an baden-württembergischen Schulen am Montag, 19. April 2021, hat Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup die Eltern um Unterstützung und Zustimmung gebeten, das geht aus einer Pressemeldung der Stadt Karlsruhe hervor.

Unbekannte überfallen 89-Jährige in ihrer Wohnung in Knielingen

Zwei bislang Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen, 15. April 2021, eine 89-jährige Frau in ihrer Wohnung in der Struvestraße im Karlsruher Stadtteil Knielingen überfallen und Bargeld gestohlen. Die Polizei Karlsruhe sucht nun nach Zeugen.

Neues von der Kombilösung: Die Betonbauer sind am Werk

Von Osten und von Westen sind die Betonbauer in den vergangenen Wochen dem Karlstor immer nähergekommen. Ein Update zu diesen und weiteren aktuellen Arbeiten der Kombilösung Karlsruhe gibt die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH (KASIG).

Saisonziel wurde erreicht: Karlsruher LIONS ziehen positive Bilanz

Für die PS Karlsruhe LIONS ist die Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA nun beendet. Die PlayOffs finden leider ohne das Löwenrudel statt – dennoch zeigt man sich angesichts der schwierigen Bedingungen zufrieden mit dem elften Tabellenrang.

Polizei will illegale Techno-Party in der Günther-Klotz-Anlage verhindern

Die Polizei Karlsruhe will einer für Freitag, 16. April 2021, in Karlsruhe angekündigten Techno-Party entgegentreten. Laut Angaben der Polizei hatten zwei Jugendliche über das Internet zu der Veranstaltung in der Günther-Klotz-Anlage eingeladen.

TurmbergTrophy in Karlsruhe: Am 09. Mai ruft erneut der Berg

Besondere Zeiten, neue Herausforderungen & viele Möglichkeiten: Die TurmbergTrophy, die im letzten Jahr das erste Mal – als Ersatz für das Corona-bedingt abgesagte Turmbergrennen – stattfand, wird 2021 am Sonntag, 09. Mai, zum zweiten Mal veranstaltet.

Karlsruher Bäder unterstützen Aktion: „Hoffen, dass Hilferufe gehört werden“

Seit November 2020 sind bundesweit alle Bäder geschlossen: Nun startete die European Waterpark Association e.V. (EWA) die Kampagne: „Wir sitzen auf dem Trockenen! Leere Becken – Leere Kassen“. Als EWA-Mitglied unterstützen die Karlsruher Bäder die Aktion.

Karlsruher SC

KSC TUT GUT.-Förderpreis: Die Gewinner stehen fest

Der erste KSC TUT GUT.-Förderpreis hat seine Gewinner gefunden: Sieben Projekte aus den Bereichen Vielfalt, Bildung und Umwelt wählte eine Jury aus KSC TUT GUT. und seinen Partnern aus. Diese Projekte erhalten nun eine Förderung von knapp 12.000 Euro.

Impf-Update aus Karlsruhe: Direkt-Termine für Über-80-Jährige

Das Zentrale Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ) sowie das Kreisimpfzentrum Schwarzwaldhalle (KIZ) laufen seit Ostern weiter in voller Auslastung. Eine Lösung gibt es nun für all diejenigen, die über 80 Jahre alt sind und noch keinen Impftermin bekommen haben.

ViDia Kliniken bereiten sich auf nächste Corona-Krisenstufe vor

Die ViDia Kliniken reagieren auf das zunehmende Corona-Infektionsgeschehen in der Stadt Karlsruhe und bereiten sich auf die Aktivierung der nächsten Krisenstufe vor. So wird unter anderem die Frequenz der regelmäßigen Mitarbeitertestungen erhöht.

TechnologieRegion Karlsruhe erfolgreich bei RegioWIN 2030

Die TechnologieRegion Karlsruhe wurde beim RegioWIN-Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg (Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit) für ihren Wettbewerbsbeitrag und ihre regionale Entwicklungsstrategie bis zum Jahr 2030 prämiert.

Ab Donnerstag wieder nächtliche Ausgangsbeschränkungen im Stadt- & Landkreis Karlsruhe

Trotz der „Notbremse“ nach Überschreiten der Inzidenzschwelle von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern sind die Zahlen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe gestiegen. Daher tritt ab Donnerstag, 15. April, wieder eine nächtliche Ausgangsbeschränkung in Kraft.

Durlacher Altstadtfest wird in den September verschoben

Statt des traditionellen Termins Anfang Juli wird das Durlacher Altstadtfest dieses Jahr ausnahmsweise erst Mitte September stattfinden – sofern die weitere Entwicklung der Corona-Pandemiesituation dies erlaubt, darüber informiert die Stadt Karlsruhe.

Brand in der Augustenburg Gemeinschaftsschule in Grötzingen

In der Augustenburg Gemeinschaftsschule im Karlsruher Stadtteil Grötzingen kam es am Dienstag, 13. April 2021, gegen 14:15 Uhr zu einem Brand in einem Klassenzimmer. Glücklicherweise wurden keine Personen durch das Feuer verletzt, teilt die Feuerwehr mit.

DAS FEST 2020 Tickets

Portal zur Rückgabe von DAS-FEST-Tickets ist gestartet

Kurz vor Ostern musste das Karlsruher Sommerfestival DAS FEST für das Jahr 2021 abgesagt werden. Nun besteht die Möglichkeit die bereits gekauften Tickets zurückzugeben oder DAS FEST der Zukunft mit einer Schenkung seiner Tickets zu unterstützen.

Sonnenstrom für das neue Wasserwerk „Mörscher Wald“ in Rheinstetten

Auf den Dächern des neuen Wasserwerks Mörscher Wald in Rheinstetten errichteten die Stadtwerke Karlsruhe in Kombination mit einer Dachbegrünung nun eine große Photovoltaik-Anlage. Darüber informiert das Unternehmen in einer Mitteilung an die Presse.

„Öffnung ermöglichen“ Karlsruhes Zoodirektor schreibt Brief an Landesregierung

Karlsruhes Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt hat sich am Dienstag, 13. April 2021, in einem offenen Brief an die Landesregierung und Ministerpräsident Winfried Kretschmann für eine baldige Öffnung des Zoologischen Stadtgartens in Karlsruhe eingesetzt.

Mann lief mit Armbrust & Machete bewaffnet durch Karlsruher Parkhaus

Ein mit einer Armbrust und einer Machete bewaffneter Mann ist am Freitagabend, 09. April 2021, gegen 18:30 Uhr, in einem Parkhaus am Tivoliplatz in Karlsruhe unterwegs gewesen. Passanten fühlten sich bedroht und verständigten die Polizei Karlsruhe.

Viele Verstöße gegen die Corona-Verordnung am Wochenende in Karlsruhe

In der Zeit zwischen Freitag, 09. April und Sonntag, 11. April, wurde die Polizei in Karlsruhe mehrfach durch ruhestörende Personengruppe auf den Plan gerufen, die sich in den Grünanlagen der Stadt aufhielten und gegen die Corona-Verordnung verstießen.

Polizeikontrolle auf der A5: Mit 165 km/h in der 60er-Zone unterwegs

Am Sonntag, 11. April 20211, zwischen 07:00 Uhr und 15:00 Uhr war eine Videostreife der Verkehrspolizei auf den Bundesautobahnen A5 und A8 im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe unterwegs. Einige Autofahrer fielen den Beamten negativ auf.

Amphibienschutz in Karlsruhe-Neureut: Feste Schranken installiert

Um die Krötenwanderstrecke an der Alten Bahnlinie in Neureut zu sichern und damit zu verhindern, dass die besonders geschützten Tiere überfahren werden, wurden auf der Alten Bahnlinie nun zwei feste Schranken installiert, die bei Bedarf geschlossen werden.

Im letzten Saisonspiel: Karlsruher LIONS verlieren bei den Knights

Am 30. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA unterlagen die LIONS im schwäbisch-badischen Derby bei den VfL Kirchheim Knights. Das Ergebnis am 10. April lautete 107:81. Damit beendet das Löwenrudel die Spielzeit auf dem elften Tabellenrang.

Redaktionstipp

Seen, Flüsse & Co.: Ausflugsziele ans Wasser in und um Karlsruhe

Wasser hat für viele Menschen eine beruhigende Wirkung. Oftmals kann ein Ausflug an den Rhein, die Karlsruher Seen oder weitere Flüsse reines Balsam für die Seele sein. Wo in Karlsruhe und der Umgebung schöne Gewässer zu finden sind, wird hier verraten.

Kombilösung: Rohbau am letzten Abschnitt des Autotunnels beginnt

Im April 2017 fiel der Spatenstich für den Autotunnel unter den neuen Gleisen in der Karlsruher Kriegsstraße. Rund vier Jahre später ist der Rohbau der 1,6 Kilometer langen unterirdischen Strecke auf den buchstäblich letzten Metern angekommen.

Redaktionstipp

Gegen die Frühjahrsmüdigkeit: 5 Tipps für mehr Energie im Frühling

Viele kennen es: Kaum ist der Frühling da, sollte der „Winterschlaf“ eigentlich beendet sein, doch irgendwie kommt man nicht so richtig in die Gänge. Um der Frühjahrsmüdigkeit entgegenzuwirken, hat meinKA fünf hilfreiche Tipps gegen die Müdigkeit.

Impf-Update aus Karlsruhe: Mehr als 100.000 Impfungen verabreicht

Über 100.000 Impfungen wurden bisher sowohl im Zentralen Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ), im Kommunalen Impfzentrum in der Schwarzwaldhalle (KIZ) und über die Mobilen Impfteams (MIT) bis Dienstag, 06. April verabreicht, informiert die Stadt Karlsruhe.

Aufbau des regionalen Kompetenzzentrums KARL in Karlsruhe gestartet

Am Donnerstag, 01. April 2021, startete in Karlsruhe der Aufbau des regionalen Kompetenzzentrums „Künstliche Intelligenz für Arbeit und Lernen in der Region Karlsruhe“ (KARL). Es ist eines von bundesweit bislang vier Kompetenzzentren, wird informiert.

Ab Mai: Karlsruhe wird Teil einer bundesweiten Open-Air-Ausstellung

Die Wissenschaft geht auf die Straße: Dazu präsentieren die Vereine „proWissen Potsdam“ und „science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation“ in Halle (Saale) ab Mai bundesweit die Themen „Bioökonomie“ und „Innovationsforschung“ an Bauzäunen.

Nach Wildunfall bei Weingarten: Polizei gibt Verhaltenshinweise

Ein Wildschwein hat Dienstagnacht, 06. April 2021, auf der Bundesstraße 3 bei Weingarten (Baden) einen Verkehrsunfall verursacht. In diesem Zusammenhang gibt die Polizei Karlsruhe nun entsprechende Verhaltenshinweise bei Unfällen mit Wildtieren.

Weiterer Corona-Fall beim KSC: Profi-Mannschaft muss in Quarantäne

Die turnusmäßige PCR-Testung der KSC-Profis hat am heutigen Dienstag, 06. April 2021, einen weiteren positiven Corona-Befund in der Mannschaft ergeben. Der Kader der Blau-Weißen hat sich deshalb ab sofort in eine 14-tägige Quarantäne begeben.

Lemur Katta

20-mal mehr Platz: Begehbare Anlage für Kattas im Karlsruher Zoo geplant

Der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe plant auf dem Ludwigsee eine für Zoogäste begehbare Insel für Kattas. Dazu hat es in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Architektur am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) einen Studentenwettbewerb gegeben.

Freiwurf für KC Ross-Miller (PSK Lions 10)

LIONS mit Niederlage beim letzten Heimspiel in der Europahalle

Am Montag, 05. April 2021, haben die PS Karlsruhe LIONS ihr letztes Heimspiel in der Europahalle verloren. Der Endstand im Nachholspiel des 21. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gegen die RÖMERSTROM Gladiators Trier betrug 94:105.

Polizei Blaulicht

Nach „provozierenden Blicken“: Personen gehen auf Parkplatz aufeinander los

Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam es am Samstagabend, 03. April 2021, auf dem Parkplatz eines Supermarkts im Karlsruher Stadtteil Grünwinkel, darüber informiert die Polizei Karlsruhe nun in einer Mitteilung an die Presse.

Mann im Kraichtal bedroht Kinder auf Spielplatz mit Gewehr

Offenbar weil er sich von den Kindern gestört fühlte, hat ein 42-jähriger Mann am Samstagnachmittag, 03. april 2021, in Kraichtal-Münzesheim zwei Kinder mit einem Druckluftgewehr bedroht, darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung,

Mann läuft mit Nachbildung einer Maschinenpistole durch Karlsruhe

Ein 29 Jahre alter Mann hat am Freitagnachmittag, 02. April 2021, in Karlsruhe für einen Polizeieinsatz gesorgt, nachdem er mit einer originalgetreuen Nachbildung einer Maschinenpistole in der Stadt unterwegs war, teilt die Polizei in einer Meldung mit.

Tritt & Pfefferspray: E-Bike-Fahrer mit Kind greift zwei Männer in Karlsruhe an

Ein bislang unbekannter E-Bike-Fahrer hat am Samstagabend, 03. April 2021, beim Vorbeifahren auf einen entgegenkommenden E-Scooter-Fahrer eingetreten und anschließend dessen Bekannten, der den Täter zur Rede stellen wollte, mit Pfefferspray verletzt.

Versuchter Totschlag: 55-Jähriger verletzt Mann mit heißem Bügeleisen

Ein 55-Jähriger soll am Samstag, 03. April, in seiner Wohnung in Karlsbad-Ittersbach einen 66 Jahre alten Geschädigten mit einem heißen Bügeleisen schwer verletzt und dabei mögliche tödliche Verletzungsfolgen zumindest billigend in Kauf genommen haben.

psk-lions-seawolves-rostock-karlsruhe

PS Karlsruhe LIONS verlieren gegen Tabellenführer ROSTOCK SEAWOLVES

Drei Tage nach der Rückkehr aus der Corona-bedingten Quarantäne haben die PS Karlsruhe LIONS ihr Heimspiel gegen den Tabellenführer der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA, die ROSTOCK SEAWOLVES, am Samstag, 03. April 2021, deutlich mit 75:95 verloren.

KSC zu harmlos: Knappe Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Osnabrück

Trotz einer ungewöhnlichen Trainingswoche mit zwei positiven Corona-Tests im Profi-Kader des KSC sowie Trainingsausfällen, empfingen die Badener den VfL Osnabrück am Samstag, 03. April (13:00 Uhr), zum Heimspiel. Dieses verloren die Blau-Weißen knapp.

Zahlen steigen: Ab Dienstag wieder „Corona-Notbremse“ in Karlsruhe

Ab Dienstag, 06. April 2021, gilt wieder die „Corona-Notbremse“ in Karlsruhe – auch im Landkreis gelten weiterhin die verschärften Regelungen. Nächtliche Ausgangsbeschränkungen könnten kurzfristig folgen, wird in einer Pressemitteilung erklärt.

Neues von der Kombilösung: Brücken verschwinden am Karlstor

In einer Woche wird der nächste große Schritt beim Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen Gleistrasse oben und dem darunter liegenden Autotunnel vollzogen. Wie die einzelnen Baufelder der Kombilösung aktuell vorankommen, gibt es hier im Überblick.

KSC empfängt Osnabrück: Trotz turbulenter Trainingswoche höchste Motivation

Am 27. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfängt der KSC den VfL Osnabrück. Die Partie im Wildparkstadion findet am Samstag, 03. April 2021, um 13:00 Uhr statt. Hinter dem KSC liegt, nach zwei positiven Corona-Fällen, eine turbulente Trainingswoche.

Mehrere Personen gerettet: Schiffshavarie auf dem Rhein bei Karlsruhe

Zu einer Schiffshavarie kam es am Freitagmorgen, 02. April 2021, gegen 09:15 Uhr, auf dem Rhein bei Karlsruhe. Eine Motoryacht ist auf eine Buhne am Goldgrund, Nahe des Rheinhafens aufgefahren und drohte zu sinken, heißt es laut ersten Informationen.

Lkw umgekippt: Unfall auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal

Am Freitagmorgen, 02. April 2021, kam es auf der A5 zwischen Karlsruhe-Nord und Bruchsal zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen ist ein Lkw umgekippt und die Fahrbahn in Fahrtrichtung Norden musste zeitweise voll gesperrt werden.

Karlsruher Schausteller: „Wir hoffen auf die Herbstmess'“

Normalerweise würden um die Osterzeit auf dem Karlsruher Messplatz Fahrgeschäfte und Imbissbuden zu finden sein. Doch das Frühlingsfest der Schausteller musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Dennoch haben die Schausteller weiter Hoffnung.

Nach Corona-Quarantäne: Vier Spiele in acht Tagen für die LIONS

Nach einer Corona-Infektion innerhalb des Teams der PS Karlsruhe LIONS und der darauffolgenden Quarantäne der Mannschaft, blickt das Löwenrudel nun auf ein herausforderndes Programm: Die LIONS werden vier Begegnungen innerhalb von acht Tagen absolvieren.

Zukunft des Café Böckeler am Marktplatz: „Derzeit keine Vereinbarung“

Mitte 2022 beginnt die Stadt Karlsruhe am Marktplatz mit der Modernisierung des Technischen Rathauses. Während der Bauzeit ist der Betrieb des derzeit an die Böckeler Confiserie und Kaffeehausbetriebe GmbH vermieteten Caféhauses allerdings nicht möglich.

Am Kaiserplatz: 81-Jähriger prallt mit Auto gegen Ampelmast

Glück im Unglück hatte ein 81 Jahre alter Autofahrer, als er am Mittwochnachmittag, 31. März 2021, mit seinem Fahrzeug, am Kaiserplatz in Karlsruhe, die Kontrolle verlor und dabei nur leicht verletzt wurde. Darüber informiert die Polizei Karlsruhe.

Betroffener KSC-Spieler in Quarantäne: Corona-Verdachtsfall nun doch positiv

Wie der Karlsruher SC auf seiner Internetseite veröffentlicht, hat sich der Corona-Verdachtsfall der letzten Tage nach vorsorglicher Testung erhärtet. Die dritte PCR-Testung fiel beim betroffenen Spieler wieder positiv auf das COVID-19-Virus aus.

Keine Absagen: Karlsruhe impft durchgehend über Ostern

Um beim Impfen so schnell wie möglich voranzukommen, werden die Karlsruher Impfzentren auch über die Osterfeiertage durchgehend in Betrieb sein, darüber informiert die Stadt Karlsruhe nun in einer Mitteilung. Weitere Informationen folgen im Überblick.

Haltestelle mit Anzeiger

Umbau beendet: Barrierefreie Haltestelle „Kußmaulstraße“ geht in Betrieb

Die Arbeiten zum barrierefreien Umbau der Haltestelle „Kußmaulstraße/Städtisches Klinikum“ sind nun abgeschlossen. Ab Donnerstag, 01. April 2021, fahren die Trambahnen der Linie 2 in Fahrtrichtung Innenstadt die umgestaltete Haltestelle wieder regulär an.

Knielinger See

Knielinger See: Beginn neuer Planungen zum Hochwasserschutz in Karlsruhe

Der Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe hat mit seinen Planungen zum Hochwasserschutz in Karlsruhe zwischen Rheinhafen und Rheinbrücke begonnen. Dies gab das Regierungspräsidium nun bei einem virtuellen Pressegespräch bekannt.

Corona-Lockerungen in der Stadt Karlsruhe ab Samstag

Die Stadt Karlsruhe verzeichnet am Freitag, 26. März, eine Sieben-Tage-Inzidenz von 86,8 und unterschreitet damit am fünften Tag in Folge den Inzidenzwert von 100. Damit wird die sogenannte „Notbremse“, wieder zurückgenommen und Lockerungen treten in Kraft.

Neues von der Kombilösung: Probebetrieb beginnt bald im U-Strab-Tunnel

In den ersten Tagen des April ist es so weit: Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) nehmen im Stadtbahn- und Straßenbahntunnel der Kombilösung den Probebetrieb auf. Darüber informiert die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH in einer Mitteilung.

Das neue „Herzstück“ des Klinikums: Haus M feiert Eröffnung

Rund viereinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung eröffnete das Städtische Klinikum Karlsruhe am Donnerstag, 25. März 2021, das Gartengeschoss seines neuen Betten- und Funktionshauses, Haus M. Es stellt das künftige Herzstück des Karlsruher Klinikums dar.

Mehr als Profifußball: Karlsruher Sport-Club e.V. ruft zum Crowdfunding auf

Neben dem Fußball, gehören unter anderem auch Leichtathletik, Fitness oder Boxen dem Karlsruher Sport-Club e.V. an. Um diese Abteilungen zu unterstützen und die aufgrund der Pandemie ausgefallenen Einnahmen aufzufangen, wird zum Crowdfunding aufgerufen.

Südtangente: Modernisierung des Edeltrud-Tunnels beginnt

Bevor Mitte April das Tiefbauamt mit der Modernisierung des Edeltrud-Tunnels beginnt, laufen in dieser Woche bereits einige Vorarbeiten an, die teilweise Auswirkungen auf die Verkehrsführung auf der Südtangente haben, teilt die Stadt Karlsruhe nun mit.

Karlsruher SC gewinnt Testspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern

Der Karlsruher SC nutzte die aktuelle Länderspielpause für ein Testspiel gegen den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Am Mittwoch, 24. März 2021, (14:00 Uhr) fand die Partie im GRENKE-Stadion im Wildparkareal statt, welche die Badener mit 3:0 gewannen.

Corona-Verstöße: Karlsruher Polizei muss Party in Tiefgarage auflösen

Polizeibeamte in Karlsruhe lösten am Mittwochmorgen, 24. März 2021, eine Party in einer Tiefgarage in Bahnhofsnähe auf, alle Beteiligten werden Verstößen gegen die Corona-Verordnung angezeigt. Darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Mitteilung.

Karlsruher Impfzentren informieren über den aktuellen Stand

Seit letztem Freitag, 19. März 2021, kann auch der Impfstoff AstraZeneca wieder ohne Einschränkungen geimpft werden, so dass alle in ZIZ und KIZ geplanten Termine stattfinden konnten, darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B3 zwischen Grötzingen & Weingarten

Am Dienstag, 23. März 2021, kam es gegen Nachmittag, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 (B3) zwischen dem Karlsruher Stadtteil Grötzingen und der Gemeinde Weingarten (Baden). Die Fahrbahn musste deswegen zeitweise gesperrt werden.

Smartes Demolab: Stadtwerke Karlsruhe zeigen intelligente Lösungen

Auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Karlsruhe entstand seit vergangenem Herbst ein smartes Demolab für digitale Dienstleistungen. Ziel ist es, die vielseitigen Optionen smarter Anwendungen erfahrbar zu machen und ihre Verbreitung voranzubringen.

OB Mentrup: „Schnelltests sind wichtiger Sicherheitsbaustein für offene Schulen“

„Schnelltests sind ein wichtiger Sicherheitsbaustein für offene Schulen“, sagt Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. Daher stellt die Stadtverwaltung Karlsruhe für die öffentlichen Schulen bis zu den Osterferien 75.000 Selbsttests zur Verfügung.

Gemeinderat Sitzung Gartenhalle

Karlsruher Gemeinderat tagt: Corona-Hilfsmaßnahmen, Zoo-Eintrittspreise & Co.

Der Karlsruher Gemeinderat kommt am Dienstag, 23. März 2021 (15:30 Uhr) zu seiner nächsten Sitzung in der Gartenhalle zusammen. Corona-Hilfsmaßnahmen, die Erhöhung der Zoo-Eintrittspreise und mehrere Bauvorhaben stehen unterem anderem auf der Tagesordnung.

Grüne Fächerstadt: Über 800 neue Bäume im Karlsruher Stadtgebiet

Damit Karlsruhe weiterhin ihr Bild als „Grüne Stadt“ beibehält kann, hat das Gartenbauamt wieder viele neue Bäume gepflanzt. Insgesamt waren dies in der vergangenen Pflanzperiode 818 Exemplare in der gesamten Fächerstadt, teilt die Stadt Karlsruhe mit.

Ab Dienstag verschärfte Regelungen in Karlsruhe – keine Ausgangssperre

Ab Dienstag, 23. März 2021, treten wieder verschärfte Regelungen in der Stadt und im Landkreis Karlsruhe in Kraft. Eine nächtliche Ausgangsbeschränkung wird es vorerst nicht geben. Das hat das Landratsamt Karlsruhe per Allgemeinverfügung festgelegt.

Starke Auswärtsleistung: KSC mit Remis beim SC Paderborn

Der Karlsruher SC eröffnete am Freitagabend, 19. März, mit dem Auswärtsspiel beim SC Paderborn den 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga. Die Badener gingen früh in Führung und es entwickelte sich eine unterhaltsame Partie, die 2:2-Unentschieden endete.

Neues von der Kombilösung: Endspurt beim Innenausbau des U-Strab-Tunnels

Der Innenausbau des Stadtbahn- & Straßenbahntunnels ist auf der Zielgeraden – unabhängig davon, dass das Inbetriebnahme-Prozedere unter realen Bedingungen noch seine Zeit benötigen wird, teilt die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH mit.

Wildschweine erschrecken Kinder, besuchen Demo & verursachen Unfälle

Mehrere Wildschweine waren am Freitag, 19. März 2021, um die Mittagszeit im Karlsruher Stadtgebiet zwischen dem Schlossplatz und Hagsfeld unterwegs und sorgten für erheblichen Wirbel, informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Gasaustritt in Weingarten: Leitung wurde bei Bauarbeiten beschädigt

Für einen größeren Rettungskräfteeinsatz sorgte am Donnerstagnachmittag, 18. März 2021, eine beschädigte Gasleitung in der Ernst-Vögele-Straße in Weingarten (Baden). Personen wurden glücklicherweise keine verletzt, teilt die Polizei in einer Meldung mit.

Karlsruhe zieht die „Notbremse“: Corona-Inzidenz mehrere Tage über 100

Die Inzidenzwerte in Karlsruhe steigen – daher sollen, spätestens ab Dienstag, 23. März 2021, wieder verschärfte Corona-Regeln in Kraft treten. Das bedeutet, dass unter anderem Museen, Kosmetiker, Sportanlagen und der Zoo wieder ihre Türen schließen.

Aufenthaltsqualität steigern: Berliner Platz wird neu gestaltet

Nachdem bereits der Marktplatz nach Abschluss der Tunnelbauarbeiten eine neue Gestaltung erhalten hatte, folgt nun im nächsten Schritt der Berliner Platz. Ein helles Pflaster und Bauminseln sollen für mehr Aufenthaltsqualität sorgen, teilt die Stadt mit.

KSC reist nach Paderborn: Trainer Eichner über Gegner, Tore & Ziele

Am 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga reist der Karlsruher SC zum SC Paderborn 07. Das Spiel am Freitagabend, 19. März 2021 (18:30 Uhr) soll den Badenern, nach zwei aufeinanderfolgenden und torlosen Unentschieden, die nächsten drei Punkte bescheren.

Appenmühle mit Fischtreppe optimiert & Thomaswehr umgebaut

Mit Hinblick auf die Europäischen Wasserrahmenrichtlinien führten die Stadtwerke Karlsruhe kürzlich Baumaßnahmen an der Kleinwasserkraftanlage Appenmühle sowie an der Fischtreppe am Thomaswehr durch. Zudem verbesserte das Tiefbauamt die Gewässerstruktur.

AstraZeneca-Stopp: Karlsruhe ersetzt Termine durch andere Impfstoffe

Durch den von der Bundesregierung am Montag, 15. März 2021, verfügten Impf-Stopp von AstraZeneca muss auch in den Karlsruher Zentren die Impfleistung deutlich reduziert werden. Allerdings werden in Karlsruhe die Termine durch andere Impfstoffe ersetzt.

Corona-Jahr: Karlsruher Bäder ziehen Bilanz & geben Ausblick

Mit zehn Hallen- & Freibädern zählen die Karlsruher Bäder jährlich über eine Million Besucher. Allerdings wurde 2020 das Schwimmvergnügen aufgrund der Corona-Pandemie leider gebremst. Dennoch wird auf ein „ganz ordentliches Ergebnis“ zurückgeblickt.

Karlsruher SC reicht Unterlagen für Lizenzierung fristgerecht ein

Der Karlsruher SC hat fristgerecht seine Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2021/22 eingereicht. Die Planungen für die kommende Spielzeit sind in den letzten Wochen und Monate gemeinsam abgestimmt worden, teilt der KSC in einer Pressemeldung mit.

Mundschutz Corona Apotheke

Stadt- & Landkreis beraten: Inzidenzzahlen in Karlsruhe über 100 gestiegen

Da die Inzidenzzahl im Stadtkreis Karlsruhe am vergangenen Wochenende die Marke 100 überschritten hat, haben sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel am Montag, 15. März, über das weitere Vorgehen verständigt.

Proberaum-Frage beim Bandprojekt Karlsruhe: „Wann stehen wir auf der Straße?“

Viele Bands in Karlsruhe bangen um ihren Proberaum und fragen sich, wann sie auf der Straße stehen werden. Auch in dem seit 2006 bestehenden Bandprojekt Karlsruhe, im C-Areal der Nordstadt, wird diese Frage täglich an den Organisator Klaus Bluck gestellt.

Unbekannter verwüstet Karlsruher Kirche und stiehlt Kondolenzbuch

Ein bislang Unbekannter hat am Samstagmorgen, 13. März 2021, eine Kirche in der Karlsruher Südstadt verwüstet und das ausgelegte Kondolenzbuch des erst kürzlich verstorbenen Pfarrers gestohlen. Darüber informiert die Polizei in einer Pressemitteilung.

Erneut keine Tore: KSC und Eintracht Braunschweig trennen sich 0:0

Am Sonntag, 14. März 2021, gastierte Eintracht Braunschweig im Karlsruher Wildparkstadion. Das Heimspiel am 25. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga wollte der Karlsruher SC nutzen, um drei weitere wichtige Punkte zu sammeln – doch die Partie endete 0:0.

Verrückter Abend in Hagen – LIONS werden hauchdünn geschlagen

Der 26. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA endete mit einem hauchdünnen Vorsprung von 79:78 für Hagen. Bei der Begegnung zwischen den PS Karlsruhe LIONS und Phoenix Hagen gab es am 13. März 2021, allerdings eine intensive Endphase zu sehen.

Vor Kampf gegen Sturm: Feigenbutz setzt auf Karlsruher Trainer Brenner

Der nächste Gegner, auf den Vincent Feigenbutz treffen wird, trägt den Namen Felix Sturm. Um auf diesen Fight bestmöglich vorbereitet zu sein, setzt der Karlsruher Boxer nun wieder auf seinen ehemaligen Trainer Hans-Peter Brenner aus der Fächerstadt.

Sturm über Karlsruhe: Baum stürzt auf Oberleitung in der Waldstadt

Nach einer stürmischen Nacht ist in Karlsruhe am Samstagmorgen, 13. März 2021, ein großer Baum auf eine Oberleitung gestürzt. Der Baum fiel in der Waldstadt, bei der Europaschule, auf die Leitung und hat die Straßenbahnlinie 4 zum Teil lahmgelegt.

KSC empfängt Eintracht Braunschweig: „Werden eine gute Leistung brauchen“

Am 25. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfängt der KSC im Wildparkstadion Eintracht Braunschweig. Nach dem 0:0-Unentschieden gegen den FC St. Pauli, wollen die Badener nun wieder einen Heimsieg feiern. Doch Braunschweig ist kein einfacher Gegner.

Rasen im Wildparkstadion wird in der Sommerpause ausgetauscht

Der Rasen im Wildparkstadion wird während der spielfreien Zeit im Sommer getauscht. Das ist das Ergebnis aus gemeinsamen Gesprächen zwischen dem Karlsruher SC und der Stadt Karlsruhe, vertreten durch den Eigenbetrieb Fußballstadion im Wildpark.

Rundgang durch die Stadion-Baustelle: So laufen die Arbeiten aktuell

Im Sommer 2022 soll das neue Stadion im Wildpark fertig sein. Während die Osttribüne bereits in neuem Glanz erstrahlt, gleicht die einstige Haupttribüne noch einem Trümmerfeld. Wie die Arbeiten aktuell laufen, hat sich meinKA vor Ort anschauen dürfen.

Wildschweinrotte am Adenauerring sorgt für Verkehrsbeeinträchtigungen

Am Mittwoch, 10. März 2021, wurde eine Wildschweinrotte im Bereich des Karlsruher Adenauerrings gesichtet. Vier ausgewachsene Wildschweine und 15 kleine Frischlinge sorgten für Verkehrsbeeinträchtigungen, teilt die Polizei Karlsruhe in einer Meldung mit.

Infektionszahlen vs. Lockerungen: Analyse der Corona-Lage in Karlsruhe

„Unser Infektionsgeschehen ist nach wie vor diffus“, sagt der Leiter des Gesundheitsamts Dr. Peter Friebel. In einer Mitteilung informiert das Landratsamt Karlsruhe nun über die Analyse des Gesundheitsamtes zur Infektionslage im Stadt- und Landkreis.

Das FEST Karlsruhe

Kein DAS FEST im Jahr 2021: Alternative Formate & Aktionen in Planung

Einige große Festivals wie „Rock am Ring“ und „Southside“ wurden am Mittwoch, 10. März 2021, für dieses Jahr, aufgrund der Corona-Krise, bereits abgesagt. Nun informieren auch die Veranstalter des Karlsruher Open-Air-Festivals DAS FEST über eine Absage.

Umfrage zur Attraktivität der lnnenstadt: Karlsruhe „überdurchschnittlich gut“

Passanten mögen die Fächerstadt: Die Besucher bewerten die Karlsruher City – im Vergleich zu zwölf anderen deutschen Städten ähnlicher Größe – mit der Note 2,4 überdurchschnittlich gut, darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Erlöse des KSC-Sitzschalenverkaufs fließen in Homeschooling-Ausstattung

Für die Ausstattung mit Homeschooling-Materialien gibt KSC TUT GUT. einen Teil der Einnahmen aus dem Sitzschalenverkauf der Haupttribüne an das Sybelcentrum, die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung der Heimstiftung Karlsruhe, informiert der Karlsruher SC.

Dank Fitnessstudie & Timeslots: Die Ninja World Karlsruhe hat geöffnet

Während Fitnessstudios und andere Indoor-Sportstätten aktuell aufgrund der Corona-Pandemie noch geschlossen bleiben müssen, hat die Ninja World in Durlach ihre Eröffnung gefeiert. Möglich ist dies durch eine Fitnessstudie, Corona-Regeln und Timeslots.

Interview

Vorbild Oliver Kahn: Diese Karlsruherin steht im Tor von Paris Saint-Germain

Charlotte Voll wurde in Karlsruhe geboren und wuchs hier auf – aktuell steht die junge Torhüterin beim französischen Fußballverein Paris Saint-Germain zwischen den Pfosten. Mit meinKA sprach sie über ihre Karriere, ihr Vorbild Oliver Kahn und den KSC.

Nach Feuer unbewohnbar: Haus in Eggenstein stand in Vollbrand

Im Zuge des Feuers an einem Carport ist am Montag, 08. März 2021, ein Wohnhaus in der Eggensteiner Kirchenstraße in Vollbrand geraten. Menschen kamen nicht zu Schaden, allerdings liegt der Sachschaden wohl deutlich im sechsstelligen Eurobereich.

Partnersuche in Corona-Zeiten: In Karlsruhe gibt es jetzt Single-Spaziergänge

Singles haben es während Corona-Zeiten nicht gerade einfach: Partynächte, Single-Urlaube oder das erste Date im Restaurant oder in einem Café sind aktuell leider nicht möglich. Aus diesem Grund wurde nun der „Single-Spaziergang“ ins Leben gerufen.

Zurück aus dem Lockdown: Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe öffnet

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe wird ab Dienstag, dem 09. März 2021, seit dem coronabedingten Lockdown Anfang November 2020, ihre Türen wieder für Besucher öffnen. Ab diesem Tag sind Besuche der Boucher-Ausstellung und der Jungen Kunsthalle möglich.

Ab dem 16. März: Badisches Landesmuseum öffnet Familienausstellung

Nach den jüngsten Bund-Länder-Beschlüssen zur Eindämmung der Pandemie gibt es für die Museen nun Spielräume, ihre Ausstellungen wieder zu öffnen. Daher wird das Badische Landesmuseum ab Dienstag, 16. März 2021, die Ausstellung „Räuber Hotzenplotz“ öffnen.

Turmbergplattform wegen zu starkem Publikumsverkehr geräumt

Etwa 50 Personen befanden sich am Samstagabend, 06. März 2021, gegen 18:30 Uhr in Kleingruppen auf der Aussichtsplattform am Karlsruher Turmberg. Unter anderem mittels Lautsprecherdurchsagen musste die Plattform daraufhin durch die Polizei geräumt werden.

Freiwurf für KC Ross-Miller (PSK Lions 10)

Niederlage im Baden-Derby: LIONS verlieren gegen starke Academics

Am Sonntag, 07. März 2021, haben die PS Karlsruhe LIONS im Baden-Derby gegen die MLP Academics Heidelberg mit 70:88 verloren. Es war der 25. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA und leider auch die zweite Niederlage an diesem Wochenende.

Zoo Elefant Jenny

Ab Dienstag: Der Zoologische Stadtgarten darf wieder öffnen!

Der Besuch im Karlsruher Zoo ist ab Dienstag, 09. März 2021, wieder möglich. Es gibt allerdings einige Dinge zu beachten. So müssen unter anderem Tagestickets vorab online gebucht werden und die Zahl der Besucher ist auf täglich 2.000 Personen beschränkt.

Bis 2022: KSC verlängert mit Verteidiger Christoph Kobald

Innenverteidiger Christoph Kobald schnürt seine Fußballschuhe auch in der kommenden Saison für den Karlsruher SC, darüber informiert der KSC in einer Pressemeldung. Der 23-Jährige hat im Wildpark demnach einen neuen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

Keine Tore im Heimspiel: KSC und St. Pauli teilen sich die Punkte

Der Karlsruher SC empfing am Samstag, 06. März 2021, den FC St. Pauli im Wildparkstadion. Beide Teams starteten schwungvoll in die Partie und zeigten über weite Strecken ein umkämpftes Spiel. Tore waren allerdings Mangelware – die Partie endete 0:0.

Kombilösung: Drei Viertel der Fahrbahnen im Autotunnel sind asphaltiert

Der Innenausbau des Autotunnels unter der Gleistrasse der „neuen“ Kriegsstraße nimmt an Fahrt auf: Im bereits im Rohbau hergestellten Autotunnel sind die Fahrbahnen bereits auf 1.100 Meter – von insgesamt 1.400 Meter – Tunnelstrecke fertig asphaltiert.

Maurice Pluskota (PSK Lions #23) punktet mit einem Wurf im Sprung.

Klare Niederlage: LIONS verlieren gegen heimstarke Giants

Am Freitag, 05. März 2021,mussten die PS Karlsruhe LIONS ohne Punkte die Rückreise aus dem Rheinland antreten. Die Bayer Giants Leverkusen hatten am 24. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA die Begegnung im Griff und siegten mit 99:85.

Modernisierung der Stadthalle: „Projekt ist wieder voll auf Kurs“

Das Modernisierungsvorhaben der Karlsruher Stadthalle startet mit neuem Rückenwind in die nächste Phase. Den Mitgliedern des gemeinderätlichen Begleitgremiums wurden am Freitag, 05. März 2021, der neue Rahmenterminplan des Planungsbüros SSP AG vorgestellt.

KSC vor Heimspiel gegen St. Pauli: „Richtige Hausnummer“

Folgt der nächste Sieg? Am Samstag, 06. März 2021 (13:00 Uhr) empfängt der Karlsruher SC den FC St. Pauli zum 24. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga im Wildparkstadion. Mit einem Erfolg könnten die Badener weiter dicht an den Aufstiegsplätzen bleiben.

Landkreis Karlsruhe: Nächtliche Ausgangsbeschränkung läuft am Sonntag aus

Da bei der 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Karlsruhe keine ansteigende Tendenz zu beobachten ist, ist nicht vorgesehen, die derzeit noch gültige Ausgangsbeschränkung für den Landkreis Karlsruhe über den 07. März hinaus zu verlängern, wird nun mitgeteilt.

Neues Verbundprojekt „LogIKTram“ gestartet: Wenn die Bahn die Pakete bringt

Den Güterverkehr auch auf mittleren und kurzen Strecken stärker von der Straße auf die Schiene zu verlagern, ist Ziel des neuen Verbundprojekts LogIKTram. Dieses nutzt hierzu die bestehende Straßenbahn- und Eisenbahninfrastruktur des „Karlsruher Modells“.

Kanalbefahrungen in Daxlanden: Großes Umbauprojekt startet 2022

Im Karlsruher Stadtteil Daxlanden werden in den kommenden Wochen im März nachts die Kanäle genau unter die Lupe genommen. Diese Kanalbefahrungen bilden den Auftakt für den großen barrierefreien Umbau von acht Haltestellen entlang der Tram-Linie 6.

Kostenfrei & zertifiziert: dm startet Initiative für Corona-Schnelltests

Mit dem Ministerium für Soziales und Integration und der Koordinierungsstelle des Landes startet dm-drogerie markt, eine Initiative mit dem Ziel, Schnelltest-Center für kostenfreie und zertifizierte Corona-Schnelltests bei dm-Märkten im Bundesland aufzubauen.

Termine für AstraZeneca sind in Karlsruhe stark nachgefragt

Mit Stand 02. März 2021 sind in den Karlsruher Impfzentren sowie über Mobile Impfteams (MIT) 48.038 Impfdosen verabreicht worden. 27.856 im Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ), 3.735 im Kreisimpfzentrum Schwarzwaldhalle (KIZ) sowie 16.447 über die MIT.

Regierungsbezirk Karlsruhe: 363 Millionen Euro für Straßenbau im Jahr 2020

Das Regierungspräsidium Karlsruhe informiert in einer Pressemitteilung über die Investitionen in das Straßennetz des Bundes und des Landes im Jahr 2020. Demnach wurden im Regierungsbezirk Karlsruhe rund 363 Millionen Euro für den Straßenbau ausgegeben.

95 Jahre alte Frau bei Wohnungsbrand in Weingarten tot aufgefunden

Während der Brandbekämpfung anlässlich eines Wohnungsbrandes in der Doktor-Wohnlich-Straße in Weingarten (Baden) ist am Dienstagvormittag, 02. März 2021, eine 95 Jahre alte Wohnungsinhaberin tot aufgefunden worden, darüber informiert die Polizei Karlsruhe.

Stadttaubenkonzept: Karlsruher Tauben müssen im Lockdown nicht hungern

Da im pandemiebedingten Lockdown weniger Menschen in der Innenstadt unterwegs sind, fallen auch für die Karlsruher Stadttauben weniger Essensreste ab. Doch hungern müssen die Tiere deshalb nicht, denn die Fächerstadt setzt auf ein Stadttaubenkonzept.

art KARLSRUHE 2020

Fehlende Planungssicherheit: art KARLSRUHE muss 2021 ausfallen

Die 18. art KARLSRUHE kann nicht wie geplant vom 21. bis 24. Mai 2021 stattfinden. Aufgrund der fehlenden Öffnungsperspektive und der damit verbundenen mangelnden Planungssicherheit, sieht sich die Messe Karlsruhe zu einer Absage der Kunstmesse gezwungen.

Maurice Pluskota (PSK Lions #23) bei einem Freiwurf nach einem Foul der Falcons

Hart erkämpft & verdient: LIONS siegen im Nachholspiel gegen die Falcons

Im Nachholspiel des 15. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA feierten die PS Karlsruhe LIONS, am Samstag, 27. Februar 2021, einen Erfolg gegen die Nürnberg Falcons BC. Das Endergebnis in der heimischen Karlsruher Europahalle lautete 90:83.

Frau stirbt nach Sturz von Balkon in Karlsruhe: Partner unter Tatverdacht

Eine 42-Jährige ist am Samstag, 27. Februar 2021, über die Balkonbrüstung einer im vierten Obergeschoss gelegenen Wohnung in Beiertheim gestürzt und gestorben. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei hervor.

Wiedereröffnung gefordert: Karlsruher Schaufenster erleuchten in rotem Licht

Mit der Lichtaktion „Die Stadt lebt“ wird die Wiedereröffnung des Einzelhandels zum 08. März 2021 gefordert. Um deutlich zu machen, welche Flächen bei einem andauernden Lockdown von Schließung bedroht sind, erstrahlen die Schaufenster in rotem Licht.

Bombenfund auf dem Grünabfallplatz in Stutensee-Staffort

Am Samstagvormittag, 27. Februar 2021, wurde auf dem Grünabfallplatz im Stutenseer Ortsteil Staffort eine Stabbrandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Eine Person entdeckte die Bombe, woraufhin ein Mitarbeiter sofort die Polizei verständigte.

Dank einer starken zweiten Hälfte: KSC gewinnt auswärts gegen Darmstadt

Am Freitag, 26. Februar 2021 (18:30 Uhr) stand für den KSC die Auswärtspartie gegen den SV Darmstadt 98 an. Nach einer sehr starken zweiten Hälfte der Karlsruher konnten die Badener mit 0:1 das Spiel für sich entscheiden und drei wichtige Punkte sammeln.

Brut- & Setzzeit beginnt: Rücksicht nehmen in der „Kinderstube Wald“

Mit den wärmer werdenden Temperaturen beginnt die Zeit, in der der Wald zur Kinderstube vieler Tierarten wird. In dieser Zeit, von März bis Juni, gilt es für alle Erholungssuchenden, besonders achtsam und respektvoll zu sein, teilt die Stadt Karlsruhe mit.

Unfallbilanz 2020: Zahl der Verkehrstoten in Karlsruhe mehr als halbiert

Analog zu den Zahlen im Bundesland Baden-Württemberg gibt es auch im Stadt- und Landkreis Karlsruhe für 2020 erfreuliche Rückgänge bei den Unfallzahlen. Das Polizeipräsidium Karlsruhe registrierte eine Verringerung um 17,8 Prozent auf 19.993 Unfälle.

Autobahn Rettungsgasse Autos Stau

Verstöße gegen Rettungsgasse auf A5: Bußgelder in Höhe von 22.000 Euro

Nach dem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Lkw am Donnerstag, 25. Februar 2021, auf der Autobahn 5, Höhe der Anschlussstelle Kronau, wurde die Einhaltung der Rettungsgasse überwacht und zahlreiche Verstöße festgestellt, teilt die Polizei mit.

KSC vor Auswärtsspiel gegen Darmstadt: „Werden alles versuchen!“

Am Freitag, 26. Februar 2021 (18:30 Uhr), steht für den Karlsruher SC die Auswärtspartie gegen den SV Darmstadt 98 auf dem Programm. Nachdem die Blau-Weißen zuletzt eine Heimniederlage verbuchen mussten, soll nun das Punktekonto wieder gefüttert werden.

Campingplatz in Durlach ist startklar für die Saison 2021

Am Mittwoch, 24. Februar, wurden die letzten Container auf dem „Camping Durlach“ aufgebaut und somit der neue Sanitär- und Rezeptionsbereich fertiggestellt. Ab dem 01. März 2021 wird der Campingplatz zunächst für Monteure und Geschäftsreisende öffnen.

Polizeistatistik 2020: Kriminalität ist in Karlsruhe gesunken

Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe gingen mit den Einschränkungen im öffentlichen Leben, aufgrund der Corona-Pandemie, auch die beim Polizeipräsidium Karlsruhe verzeichneten Straftaten um 1,5 Prozent zurück. Darüber informiert die Polizei Karlsruhe.

Programm: Das gibt es 2021 in der Staatlichen Kunsthalle zu sehen

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe ist – wie alle anderen Kultureinrichtungen in Deutschland auch – im Lockdown ins Jahr 2021 gestartet. Hinter den Kulissen warten auf die Besucher allerdings bereits Einiges. Das Programm 2021 gibt es hier im Überblick!

Gemeinderat Sitzung Gartenhalle

Ettlinger Tor, Untere Hub & Co.: Der Karlsruher Gemeinderat tagt

Dem Städtebaulichen Entwicklungskonzept „Ettlinger Tor“ sowie dem Sport- und Freizeitcampus Durlach (Untere Hub) widmet sich der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, 23. Februar 2021, in der Gartenhalle.

ScoolCard: Land Baden-Württemberg entlastet Familien bei Schülerabos

Das Land Baden-Württemberg wird ein weiteres Mal Familien bei den Schüler-Abos im ÖPNV finanziell entlasten und ihnen einen Monats-Beitrag erstatten. Dies gab das Landes-Verkehrsministerium am Sonntag, 21. Februar 2021, in einer Pressemitteilung bekannt.

Zwei Wohnhäuser in Weingarten-Waldbrücke nach Feuer unbewohnbar

Zwei derzeit unbewohnbare Einfamilienhäuser sind die Folge eines Brandes am Sonntag, 21. Februar 2021, gegen 20:45 Uhr im Weingartener Ortsteil Waldbrücke. Durch den Brand sind beide Gebäude derzeit nicht bewohnbar, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

Erfolgsserie gerissen: Der KSC verliert sein Heimspiel gegen Nürnberg

Am 22. Spieltag der Zweiten Fußball-Bundesliga stand für den KSC ein Heimspiel an. Am Sonntag, 21. Februar 2021 empfingen die Blau-Weißen die Mannschaft des 1. FC Nürnbergs im Wildparkstadion. Diese beendeten die Erfolgsserie des KSC mit einem 1:0-Sieg.

Daniel Norl (PSK Lions #13) im Zweikampf mit Marko Bacak (Schwenningen 44)

Schwache Trefferquote: Karlsruher LIONS verlieren bei den Panthers

In einem kampfbetonten Duell verpassten die PS Karlsruhe LIONS am 20. Februar bei den wiha Panthers Schwenningen den vierten Sieg in Folge. Die Begegnung des 22. Spieltags in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA endete mit 75:64 für die Gastgeber.

KSC empfängt den 1. FC Nürnberg: „Versuchen ein weiteres Spiel zu gewinnen!“

Am Sonntag, 21. Februar 2021 (13:30 Uhr), empfängt der Karlsruher SC den 1. FC Nürnberg im heimischen Wildparkstadion. Die im Jahr 2021 bislang ungeschlagenen Badener wollen natürlich auch gegen die derzeit etwas schwächelnden Nürnberger punkten.

Entlaufener Hund verursachte Unfall und Sperrung der Südtangente

Wegen eines entlaufenen Mischlingshundes, der auf der Südtangente einen Verkehrsunfall verursachte und davonlief, waren am Donnerstagabend, 18. Februar 2021, mehrere Funkstreifen und der Polizeihubschrauber im Einsatz, informiert die Polizei Karlsruhe.

Vertrag bis 2024: KSC bindet Malik Batmaz langfristig

Der Karlsruher SC kann nach Dominik Kother ein weiteres Eigengewächs langfristig an sich binden: Angreifer Malik Batmaz hat seinen im Sommer 2021 auslaufenden Vertrag im Wildpark bis 2024 verlängert. Darüber informiert der KSC in einer Pressemitteilung.

Vor Öffnung: Karlsruher KiTa-Träger richten sich an Familien

Nach Entscheidung von Bund und Ländern öffnen KiTas und Schulen ab kommender Woche wieder. Die beiden Karlsruher KiTa- und Jugendhilfeträger Pro-Liberis und Lenitas zeigen ihr grundsätzliches Verständnis, doch richten sich auch an Familien und Politik.

Ab März: Verschärfung bei verbotswidrigem Parken in Karlsruhe

Karlsruhe hat die städtischen Abschlepp-Richtlinien überarbeitet und verschärft. Um Verkehrsteilnehmenden ein hohes Maß an Sicherheit zu bieten, gelten ab 1. März 2021 Änderungen. Darüber informiert die Stadt Karlsruhe nun in einer Mitteilung an die Presse.

Karlsruher SC

Bewerbungsphase für den ersten „KSC TUT GUT.-Förderpreis“ startet

KSC TUT GUT. vergibt 2021 gemeinsam mit seinen Partnern zum ersten Mal den KSC TUT GUT.-Förderpreis. Hierbei stehen 10.000 Euro zur Verfügung, mit denen soziale Projekte der Region gefördert werden. Bis zum 07. März besteht die Chance, sich zu bewerben.

Dezember beschert Südwest-Bauwirtschaft Umsatz-Jahresplus

Unerwartet gute Geschäfte im Dezember haben der baden-württembergischen Bauwirtschaft im vergangenen Jahr ein stärkeres Umsatzplus als prognostiziert beschert.

Auto kollidiert mit Straßenbahn in Karlsruhe-Hagsfeld

Am Dienstagabend, 16. Februar 2021, ist ein Auto in der Haid-und-Neu-Straße im Karlsruher Stadtteil Hagsfeld mit einer Straßenbahn kollidiert. Nach ersten Informationen, wurde durch den Verkehrsunfall eine Person verletzt.

Smart Production Park: Eröffnung des ersten Baubschnitts

Die Stadt Karlsruhe hat ein Gebäude auf dem Hoepfner-Areal in der Oststadt angemietet. In dem hier entstehenden Neubau wird künftig das neue Gründerzentrum Smart Production Park angesiedelt. Der erste Bauabschnitt wird bereits im April eröffnet.

Corona-Pandemie lässt Zahl der Einwohner in Karlsruhe zurückgehen

Nach Jahren des Bevölkerungswachstums ist die Karlsruher Einwohnerzahl im Jahr 2020 spürbar um 4.626 Personen gesunken. Statistiker sehen in rückläufigen Zuzügen aus dem Ausland und von Studierenden die Hauptursache, geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Verkehrsunfall auf der Südtangente: Lkws sind frontal zusammengestoßen

Am Dienstag, 16. Februar 2021, gegen 10:30 Uhr kam es auf der Karlsruher Südtangente zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen sind zwei Lastkraftwagen (Lkw) frontal zusammengestoßen. Die Südtangente wurde in beide Richtungen gesperrt.

Ursache noch unklar: Küchenbrand in Karlsruhe-Durlach

Am Montag, 15. Februar 2021, gegen 11:45 Uhr wurde Feuerwehr und Rettungskräften ein Brand in einer Küche in einem Mehrfamilienhaus in der Reichenbachstraße im Karlsruher Stadtteil Durlach gemeldet. Darüber informiert die Polizei in einer Pressemitteilung.

Demo in Karlsruhe: Autokorso lief weitgehend störungsfrei

An dem als Versammlung zum Thema „Für die Grundrechte – Für das Grundgesetz“ angemeldeten Autokorso zwischen Rheinstetten und Karlsruhe nahmen am Sonntag, 14. Februar 2021, rund 350 Fahrzeuge teil. Die Versammlung verlief weitgehend störungsfrei.

KSC erneut auswärts erfolgreich: Starker 3:2-Sieg beim SV Sandhausen

Am 21. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfing der SV Sandhausen den Karlsruher SC zum Nordbadischen-Nachbarschaftsderby. Nach einem 2:0-Rückstand drehte der Karlsruher SC in der zweiten Halbzeit deutlich auf und gewann die Partie verdient mit 2:3 (2:0).

Projekt startet: 21,5 Kilometer langer Radschnellweg Karlsruhe – Rastatt

In einem Umlaufverfahren haben kürzlich für das Land Baden-Württemberg und die Städte Karlsruhe und Rastatt die Vereinbarung zur Planung des Radschnellweges Karlsruhe – Rastatt unterschrieben. Damit kann das rund 21,5 Kilometer lange Projekt starten.

Karlsruher Polizei stoppt Geburtstagsparty in Stretchlimousine

In der Nacht auf Freitag, 12. Februar 2021, stoppten Polizeibeamte eine Geburtstagsparty junger Leute in einer Stretchlimousine in Karlsruhe. Gegen acht Personen wurden nun Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet, teilt die Polizei in einer Meldung mit.

KSC fährt nach Sandhausen: „Müssen erwachsenes Auswärtsspiel machen“

Am Samstag, 13. Februar 2021 (13:00 Uhr) bestreitet der KSC sein Auswärtsspiel gegen den SV Sandhausen. Während die Blau-Weißen sich auf dem fünften Platz der Tabelle positioniert haben, sind die Sandhausener derzeit im Tabellenkeller zu finden.

Landkreis Karlsruhe erlässt Allgemeinverfügung für nächtliche Ausgangssperre

Im Landkreis Karlsruhe wird die Corona-bedingte nächtliche Ausgangssperre, aufgrund des hohen Sieben-Tages-Inzidenzwerts, weiterhin erhalten. Allerdings werde die Ausgangssperre verkürzt und gilt statt von 20:00 Uhr nun von 21:00 Uhr bis 05:00 Uhr.

Verlängerung des Corona-Lockdowns bis zum 07. März

Bund und Länder haben sich am Mittwoch, 10. Februar 2021, darauf geeinigt, den aktuellen Corona-Lockdown weitestgehend bis zum 07. März 2021, zu verlängern. Der positive Trend bei den Infektionszahlen solle nicht gefährdet werden, wird mitgeteilt.

Polizei: Rund 40 Unfälle aufgrund Schnee- & Eisglätte in Karlsruhe

Schneetief „Volker“ brachte am Mittwoch, 10. Februar 2021, ergiebige Schneefälle in und um Karlsruhe. Aufgrund von Schnee- und Eisglätte ereigneten sich bis 14:00 Uhr um die vierzig Unfälle, wobei zumeist nur Blechschaden entstand, so die Polizei.

Sanierungsarbeiten in der Augustenburgschule sind abgeschlossen

Rundum erneuert und auf den modernsten Stand der Technik gebracht – so präsentiert sich seit kurzem das Schloss-Schulgebäude der Augustenburg Gemeinschaftsschule im Stadtteil Grötzingen, darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Diese Straßen-Baustellen sind 2021 im Regierungsbezirk Karlsruhe geplant

Das Regierungspräsidium Karlsruhe informiert in einer Mitteilung an die Presse, über geplante Straßenbaumaßnahmen an Bundes- und Landesstraßen in den Landkreisen Karlsruhe und Rastatt sowie den Stadtkreisen Karlsruhe und Baden-Baden im Jahr 2021.

Amphibienwanderung in Karlsruhe: Helfer gesucht & Sperrungen möglich

Viele Amphibien sind ab sofort wieder auf Wanderschaft in Karlsruhe unterwegs. Die Stadt bittet daher um besondere Rücksichtnahme und angepasste Geschwindigkeiten. Es kann zudem zu Streckensperrungen kommen, auch werden noch freiwillige Helfer gesucht,

Polizei Blaulicht

Südstadt: Fußballspiel mit mehreren Personen führt zu Polizeieinsatz

Einen größeren Polizeieinsatz löste eine Ansammlung von mehreren Personen in der Karlsruher Südstadt am Sonntagnachmittag, 07. Februar 2021, aus, darüber informiert die Polizei Karlsruhe. Insgesamt waren demnach 13 Streifenwagenbesatzungen im Einsatz.

Polizei beendet Familienfeier mit 49 Personen in Stutensee

Nach einem Hinweis beendeten Polizeibeamte am Freitagabend, 05. Februar 2021, eine Familienfeier in Stutensee-Blankenloch. Insgesamt trafen die Polizisten 49 Personen an, die aus etlichen verschiedenen Haushalten, zum Teil auch überregional kamen.

Keine Tore im Wildpark: KSC mit Remis gegen Jahn Regensburg

Am Sonntag, 07. Februar 2021 empfing der Karlsruher SC den SSV Jahn Regensburg im heimischen Wildparkstadion. Nach einem über weite Strecken umkämpften Spiel beider Mannschaften fehlten am Ende die Tore für eine Entscheidung, denn das Spiel endete 0:0.

Christopher Jackson Trapp (Uni Baskets Paderborn 2) in der Abwehr gegen Daniel Norl (PSK Lions 13)

LIONS nach spannender Begegnung mit knappem Sieg bei den Dragons

Die PS Karlsruhe LIONS haben am Samstag, 06. Februar 2021, ihren aktuellen Aufwärtstrend bestätigt und sich am 20. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA auch bei den Artland Dragons durchgesetzt. Die Partie endete knapp mit 89:91.

Neue Terminvereinbarungen für Erstimpfungen in Karlsruhe möglich

Die bereits eingetroffenen und nächsten avisierten Impfstofflieferungen erlauben in den kommenden 14 Tagen die Freischaltung von etwa 2.500 weiteren Terminen für das Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ) sowie das Kreisimpfzentrum Schwarzwaldhalle (KIZ).

Neues von der Kombilösung: Straßen entstehen im & auf dem Autotunnel

Straßenbau im Tunnel und Straßenbau auf und neben dem Tunnel ist das sichtbarste Zeichen der Arbeiten beim Umbau der Kriegsstraße. Wie diese und weitere Arbeiten der Kombilösung aktuell laufen, verrät die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft.

KSC empfängt Regensburg: „Versuchen unsere Art von Fußball zu spielen“

Am 20. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfängt der KSC im Wildparkstadion Jahn Regensburg. Die Partie, welche auf Sonntag, 07. Februar 2021 (13:30 Uhr) terminiert ist, könnte den derzeit erfolgreichen Badenern weitere wichtige Punkte bescheren.

Graugänse mit Schrotgewehr am Rhein erschossen – Zeugen gesucht

Bereits am 24. Januar 2021 entdeckte die Polizei fünf tote Graugänse im Mündungsbereich des Karlsruher Stadthafens und zwei tote Gänse dieser Art im Bereich von Au am Rhein. Ersten Ermittlungen zufolge wurden die Tiere mit einem Schrotgewehr erschossen.

Auf Wegen bleiben & Sperrungen beachten: Wildtiere brauchen Schutz!

Die Wildtiere in Karlsruhe sind von der Pandemie-Situation derzeit in verstärktem Maß betroffen. Grund dafür sind die Ausflügler, Spaziergänger und Sportler, die sich, gerade in den Zeiten des Lockdowns, verstärkt in den Wäldern und der Natur aufhalten.

Starke Teamleistung: LIONS holen Heimsieg gegen Paderborn

Heimsieg! Am 19. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA überzeugten die PS Karlsruhe LIONS mit einem 83:74 Sieg gegen die Uni Baskets Paderborn. Die Begegnung am Mittwoch, 03. Februar 2021, in der Karlsruher Europahalle war rasant und spannend.

53-Jähriger soll seinen Vater in Karlsruher Wohnung getötet haben

Ein 53-jähriger Mann soll Ende Januar seinen Vater in der gemeinsamen Wohnung in Karlsruhe getötet haben. Zunächst hatte es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden am Tod des 82-Jährigen gegeben – doch nun gab der Sohn an, seinen Vater getötet zu haben.

Aktion wird verlängert: Lokal einkaufen & per Radkurier liefern lassen

Die Aktion rund um den kostenlosen Lieferservice mit dem Radkurier Karlsruhe, um den Einzelhandel im aktuellen Corona-Lockdown zu unterstützen und an dem sich mittlerweile rund 50 Geschäfte beteiligen, wird vorerst bis zum 14. Februar 2021 verlängert.

Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe.

250 Jahre öffentlich: Badische Landesbibliothek feiert besonderes Jubiläum

Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe feiert im Jahr 2021 ein besonderes Jubiläum und bietet ab sofort einen virtuellen Festvortrag auf ihrem YouTube-Kanal an. Darüber infomieren die Badische Landesbibliothek und Badische Bibliotheksgesellschaft.

KSC: Torwart Gersbeck verlängert & Abwehrspieler Wimmer kommt

Der KSC hat den Vertrag von Torwart Marius Gersbeck bis 2023 verlängert. Zudem hat der KSC nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Linksverteidiger Kevin Wimmer von Stoke City ausgeliehen. Der 28-Jährige verstärkt den KSC bis zum Saisonende.

Kurz & Knapp – Informationen für Karlsruhe im Wochenüberblick | KW 05/2021

Die News rund um die Fächerstadt und aktuelle Veranstaltungstipps hat meinKA in diesem wöchentlichen Format zusammengestellt. Alle kurz gemeldeten Informationen zu Karlsruhe vom 01. Februar bis 07. Februar 2021 gibt es hier zum Nachlesen.

Auswärtssieg! Der Karlsruher SC gewinnt auch gegen den VfL Bochum

Am Sonntag, 31. Januar 2021 bestritt der Karlsruher SC sein Auswärtsspiel gegen den VfL Bochum. Der Tabellenzweite sollte es den Badenern nicht einfach machen – dennoch setzte sich der KSC am Ende mit 1:2 im Vonovia Ruhrstadion erfolgreich durch.

Hochwasser-Tourismus: Einsatzkräfte müssen Rehe aus Wasser retten

Am Sonntagmittag, 31. Januar 2021, kam es zu einem größeren Hochwasser-Einsatz mit mehreren Rettungskräften in Leopoldshafen im Landkreis Karlsruhe. Aufgrund des dortigen Hochwasser-Tourismus war hier eine Gruppe Rehe vor Panik ins Hochwasser geflüchtet.

Daniel Norl (PSK Lions #13) im Sprung zum Wurf nach dem Duell mit William Lee (Nürnberg Falcons 7)

Guter Auftritt bei den Falcons: LIONS erspielen sich Auswärtssieg!

Die PS Karlsruhe LIONS feierten am 30. Januar einen klaren Erfolg bei den Nürnberg Falcons BC. In der zweiten Hälfte der Begegnung am 18. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA kontrollierten die Badener das Geschehen bis zum 71:80-Endstand.

Polizei

„Haus des Jugendrechts“ in Karlsruhe startet im Frühjahr

Im Frühjahr dieses Jahres werden das Polizeipräsidium, die Stadt Karlsruhe und die Staatsanwaltschaft in der Karlsruher Blücherstraße 20, ein „Haus des Jugendrechts“ eröffnen, das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Beteiligten hervor.

Interview

Karlsruher DJ- & Producerduo „ButchVoyage“ im meinKA-Interview

ButchVoyage ist ein DJ- und Producerduo bestehend aus den Karlsruhern Denno und Sash. Im Jahr 2016 wurde ButchVoyage ins Leben gerufen und nun steht das Musiker-Duo kurz vor seinem ersten Track. meinKA bat die Karlsruher Künstler zum großen Interview.

Rettungskräfte befreien 35-jährigen Obdachlosen aus Rhein-Hochwasser

Ein 35-jähriger Mann ist am Freitagabend, 29. Januar 2021, am Rheinufer in der Nähe des Schmugglermeers in Eggenstein-Leopoldshafen (Landkreis Karlsruhe) vom Hochwasser überrascht worden, darüber informiert die Polizei in einer Mitteilung an die Presse.

Impfstoffmangel: Karlsruher Impfzentren werden vorübergehend geschlossen

Der Impfstoffmangel schränkt die Aktivität der Karlsruher Impfzentren (ZIZ Messe Karlsruhe, KIZ Schwarwaldhalle) ein. Daher müssen sowohl ZIZ als auch und KIZ ab 01. Februar vorübergehend geschlossen werden. Die mobilen Impfteams (MIT) impfen weiter.

KSC spielt auswärts gegen den VfL Bochum: „Begrüße wilde Spiele!“

Kaum ist der Rückrundenauftakt der 2. Fußball-Bundesliga absolviert steht auch schon das nächste Spiel für den Karlsruher SC an. Am Sonntag, 31. Januar 2021 (13:30 Uhr) gastieren die Blau-Weißen beim VfL Bochum. Hier sollen weitere Punkte gesammelt werden.

Autofahrer fuhr weiter: 6-Jähriger nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Am Donnerstagabend, 28. Januar 2021, gegen 17:45 Uhr kam es in Weingarten (Baden) an der B3 zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem 6-jährigen Jungen. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung erklärt, fuhr der Pkw ohne anzuhalten weiter.

In der Karlsruher Innenstadt: Polizei beendete Party in Hotelzimmer

Eine Party mit mehreren Personen in einem Zimmer eines Hotels in der Karlsruher Innenstadt musste die Polizei am frühen Donnerstagmorgen, 28. Januar 2021, beenden. Über diesen Vorfall informiert die Polizei Karlsruhe in einer Mitteilung an die Presse.

Baubeginn im April: Edeltrud-Tunnel auf der Südtangente wird saniert

Mit größeren Baumaßnahmen und einigen Verkehrsbehinderungen müssen in diesem Jahr Autofahrer auf der Südtangente im Bereich des Edeltrud-Tunnels rechnen. Ab April wird die Betriebstechnik des 609 Meter langen Bauwerks erneuert, das kündigt die Stadt an.

Zum Rückrundenauftakt: KSC gewinnt sein Heimspiel gegen Hannover 96

Am18. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfing der Karlsruher SC, am Mittwoch, 27. Januar 2021, Hannover 96 im Wildparkstadion. Punktgleich gingen die beiden Mannschaften in die Partie. Welche die Badener am Ende mit 1:0 für sich entscheiden konnten.

250.000 Euro Schaden: Unbekannte zünden Holzrückefahrzeug an

Ein sehr hoher Sachschaden entstand am Mittwochmorgen, 27. Januar 2021, als bisher unbekannte Täter ein Holzrückefahrzeug im Bereich Pfinztal-Söllingen in Brand setzten. Die selbstfahrende Arbeitsmaschine hatte einen Wert von ungefähr 250.000 Euro.

Ab Juni 2021: Erhöhung der Parkgebühren im gesamten Stadtgebiet

Das Parken im gesamten Karlsruher Stadtgebiet wird ab Juni 2021 teurer. Die zur Erhöhung notwendige Änderung der Satzung der Stadt Karlsruhe über Parkgebühren, hat der Gemeinderat Karlsruhe in seiner Sitzung am Dienstag, 26. Januar 2021, entschieden.

Stadthalle Karlsruhe Bauarbeiten 2019

Modernisierung der Stadthalle: Chance auf Neuausrichtung nutzen

Nachdem die Stadt Karlsruhe beim Projekt „Modernisierung Stadthalle“ den Vertrag mit dem Planungsbüro für Haustechnik beendet hatte, wurden die Planungsleistungen für die Technische Ausrüstung neu ausgeschrieben. Nun soll eine Neuausrichtung folgen.