9°/21°
Einkaufen & Einzelhandelsparadiese der Fächerstadt
Supermärkte in Karlsruhe – einkaufen in der Fächerstadt

Einkaufen & Einzelhandelsparadiese der Fächerstadt Supermärkte in Karlsruhe – einkaufen in der Fächerstadt

Quelle: Eric Reiff

In jedem Karlsruher Stadtteil hat man die Wahl zwischen verschiedensten Lebensmittelmärkten. Ob duftende Backwaren, frische Früchte, Getränke, Drogeriewaren oder Haushaltsbedarf – meinKA hat die besten Einkaufsmöglichkeiten der Stadt aufgelistet.

Kaufland – Das Einkaufsparadies für alle Karlsruher

Wenn in Karlsruhe ein Name hält, was er verspricht, dann ist es das Selbstbedienungswarenhaus Kaufland. Der Einkaufs-Riese befindet sich im Westen der Fächerstadt und genau zwischen den Stadtteilen Mühlburg und Daxlanden. Aus dem ehemaligen Kolonial- und Materialwarengeschäft in Heilbronn entwickelte sich seit der Gründung in den 30er-Jahren eine der führenden Ketten für Lebensmittel, Haushaltswaren, Drogerieartikel, Kleidung oder Spielartikel mit durchschnittlich 7.000 Quadratmetern pro Filiale. Als einer von 650 Märkten in Deutschland und als Schwesternfirma des Lebensmitteldiscounters Lidl verfügt Kaufland in Karlsruhe über eine breite Produktvielfalt von Apfel bis Zitronenpresse und lässt kaum einen Kundenwunsch unerfüllt. Die Filiale nahe der Südtangente punktet außerdem mit großzügigen Öffnungszeiten, einer hauseigenen Apotheke, einem riesigen Parkplatz und vielen wöchentlich wechselnden Angeboten und regelmäßigen Rabattaktionen.

Öffnungszeiten – Kaufland Karlsruhe Carl-Metz-Straße

Montag bis Mittwoch07:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag und Freitag07:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Samstag07:00 Uhr bis 23:30 Uhr

 

Das Kaufland befindet sich im Westen der Fächerstadt.

Das Kaufland befindet sich im Westen der Fächerstadt. | Quelle: Eric Reiff

 

Rewe – Der starke Einkaufspartner der Fächerstadt

In handgezählten Haselnüssen, getrockneten Aprikosen und Rosinen liegen die Ursprünge eines der größten deutschen Lebensmittel-Verkaufsunternehmen – Rewe. Die Handelsgesellschaft wurde im Jahre 1927 gegründet und brachte damit die Marke Rewe und die übergeordnete Rewe Group bis zum heutigen Tag auf enormen Erfolgskurs. Über ganz Deutschland verteilt können die Kunden in rund 3.000 Filialen frisches Obst und Gemüse, Backwaren, Getränke, Milchprodukte, Fisch- und Fleisch, Kühl- und Tiefkühlware, Bio-Produkte und vieles mehr für den täglichen Bedarf einkaufen. Von süßen Sünden bis herzhaften Happen – alles in hoher Qualität. Drogerie und Hygieneartikel dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen. Der Onlinehandel und Lieferservice wird immer beliebter und auch Rewe bietet diese Dienstleistung in vielen Städten an. In Karlsruhe öffnen von Montag bis Samstag über zehn Filialen über die ganze Stadt verteilt jeden Morgen ihre Türen für die Fächerstädtler. Dank Kooperationen mit TV-Shows wie „Die Höhle der Löwen“ können die Kunden jedes Jahr neue und innovative Produkte beim Schlendern durch die Gänge entdecken und kennenlernen. Zur Rewe-Group gehören übrigens auch DER und ITS-Reisen, daher können Reiselustige sogar tolle Trips über die Gesellschaft buchen.

Öffnungszeiten – Rewe Kaiserstraße

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Öffnungszeiten – Rewe Hans-Sachs-Straße

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Rewe Theodor-Rehbock-Straße

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Rewe Josef-Schofer-Straße

Montag bis Samstag07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Rewe Georg-Friedrich-Straße

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Rewe Ettlinger Tor

Montag bis Mittwoch08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag & Samstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Rewe Raiherwiesenstraße

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Rewe Nell-Breuning-Ring

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Der Rewe in der Josef-Schofer-Straße.

Der Rewe in der Josef-Schofer-Straße. | Quelle: Eric Reiff

 

Nahkauf – Der Nachbarschaftsmarkt in Karlsruhe

Einkaufsmöglichkeit und Begegnungszentrum in einem – das ist die Lebensmittelkette Nahkauf. Die kleine Schwester der Rewe-Group bietet die Grundversorgung an Lebensmitteln und Haushaltsgütern für den täglichen Bedarf. Von frischem Obst und Gemüse, über Milchprodukte, bis hin zu kleinen Haushaltshelfern kann man in den Nahkauffilialen alles erwerben. Oftmals gibt es sogar eine Frischetheke für Back- oder Fleischwaren. Die Standorte befinden sich meistens in Wohngebieten mit eingeschränkten Einkaufsmöglichkeiten und sind barrierefrei für alle Karlsruher erreichbar. Eine Fläche mit maximal 800 Quadratmetern, viel individueller Kontakt und eine enge Bindung zu jedem Kunden sind die Grundpfeiler der kleinen Filialen. Die selbstständigen Betreiber der Märkte sind variabel in ihrer Sortimentsgestaltung und können so auf die Bedürfnisse ihrer Stammkundschaft eingehen. Im zentralen Fokus steht die Balance aus Nachhaltigkeit, sozialem Engagement und dauerhaftem wirtschaftlichem Erfolg. Die sympathischen Supermärkte der Karlsruher Nachbarschaft mit viel Liebe zum Detail garantieren umweltbewusste Wirtschaftlichkeit und zeitsparendes Einkaufen für Jung und Alt.

Öffnungszeiten – Nahkauf Rheinstraße

Montag bis Samstag 08:00 bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Nahkauf – Gellertstraße

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten – Nahkauf Am Anger

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Nahkauf Ebertstraße

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten – Nahkauf Werderstraße

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Nahkauf Erzbergerstraße

Montag bis Donnerstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitag & Samstag08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Nahkauf Ostendorfplatz

Montag bis Freitag07:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Samstag07:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

real – Große Einkaufsvielfalt in der Fächerstadt

Wer gerne eine riesige Produktauswahl hat und vielfältig einkauft, befindet sich in einer der deutschlandweit über 280 Filialen der real-Warenhauskette genau richtig. Die jüngste Warenhauskette wurde im Jahr 1992 gegründet und ist eine Tochterfirma des Metro-Konzerns. In der Fächerstadt haben die Kunden sogar die Wahl zwischen zwei großen Filialen, eine im Osten kurz vor Durlach und eine im Westen der Stadt, in Beiertheim. Große Frischetheken für Fisch und Fleisch, eine Abteilung für Knabbereien und Süßes, eine umfangreiche Auswahl an Haushaltswaren, alle Arten von Textilien und Sportartikeln sowie Schreibwaren und Bücher machen den Einzelhandels-Riesen so beliebt. Online bestellbar sind fast alle Produkte, je nach Wunsch kann man sich die Produkte in den Markt der Wahl liefern lassen oder direkt bis vor die eigene Haustür. Auch wer großen Wert auf Nachhaltigkeit und natürliche Produkte legt, wird bei real nicht enttäuscht. Große Parkplätze und nahe gelegene Straßenbahnhaltestellen machen den Einkauf angenehm und unkompliziert.

Öffnungszeiten – Real Karlsruhe Ortenbergstraße

Montag bis Samstag07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Real KarlsruheDurlacher Allee

Montag bis Samstag07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Real Ettlingen – Huttenkreuzstraße

Montag bis Samstag07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Real Ettlingen – Zehntwiesenstraße

Montag bis Samstag07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

real in Ettlingen.

real in Ettlingen. | Quelle: Schlosser Fotografie

 

Edeka – Deutschlands größte Einzelhandelskette

Wer in Karlsruhe gerne frische und hochwertige Produkte in einer Auswahl von durchschnittlich 25.000 Artikeln pro Markt einkaufen möchte, kommt an einer Filiale der Edeka-Kette kaum vorbei. Im Jahr 1898 schlossen sich 21 Kaufleute unter dem Namen „Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler“, kurz E. d. K. zusammen, woraus sich über die Jahre hinweg der Name Edeka etablierte. Nach wie vor ziert er die Tore der über 12.000 Filialen der größten Einzelhandelskette in Deutschland und steht für Qualität und Service. Das Edeka-Sortiment umfasst eine Frischetheke für Metzgerei- und Molkereischmankerl, eine prickelnde Getränkeabteilung, Drogerie- und Haushaltsprodukte, duftende Backwaren, eine Zeitschriftenwand für alle Leseratten, viele Gänge für süße und salzige Leckereien und alles Weitere für das täglichen Leben.

Außerdem werden viele vegane, vegetarische, laktose- und glutenfreie Lebensmittel für die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden angeboten. Der Konzern Edeka legt großen Wert auf ein nachhaltiges Produktsortiment, auf die Vermarktung regionaler Lebensmittel und auch der Bio-Sektor wird immer weiter ausgebaut. Durch das umfangreiche Sortiment kann man übrigens nicht nur im Markt der Wahl stöbern, auch auf der Internetseite kann man die Vielfalt virtuell einsehen und sich die gewünschten Waren bequem bis vor die Haustür oder in die nächste Filiale liefern lassen. Im Stadtbereich der Fächerstadt haben die Bewohner die Wahl zwischen zwölf verschiedenen Edeka-Filialen, inklusive zwei Scheck-In Centern in Durlach und in der Südstadt und den unterstellten Discountern Treff 3000 in der Oststadt und Oberreut.

Öffnungszeiten – Edeka Bauer – Waidweg

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Edeka Lukasiewicz Fritz-Erler-Straße

Montag bis Freitag08:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Edeka Scheck-In Center Rüppurrer Straße

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Edeka Lukasiewicz Karlstraße

Montag bis Freitag08:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Edeka Holzer Wilhelm-Leuschner-Straße

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Bäckerei Wilhelm-Leuschner-Straße

Sonntag08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Öffnungszeiten – Edeka Behrens Lötzener Straße

Montag bis Samstag07:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Edeka Rees Grünewaldstraße

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Edeka Rees Grünhutstraße

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Bäckerei Grünhutstraße

Sonntag08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Öffnungszeiten – Treff 3000 Karlsruhe Veilchenstraße

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten – nah und gut Holzer Rheinstraße

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Öffnungszeiten – Treff 3000 Oberreut  Otto-Wels-Straße

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten – nah und gut Bachmann Hörgelstraße

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Der Edeka Rees mit der Bäckerei K&U in der Grünhutstraße.

Der Edeka Rees mit der Bäckerei K&U in der Grünhutstraße. | Quelle: Eric Reiff

 

CAP – der freundliche Frischemarkt

Die kleine Lebensmittelhändler-Kette CAP gibt seit 1999 in Deutschland und sie baut auf ein ganz besonderes Konzept. Die 100 Filialen in Deutschland werden von örtlichen Integrationsunternehmen oder Werkstätten für körperlich, geistig oder psychisch Beeinträchtigte gefördert und betrieben. Menschen mit Handicap haben hier die Chance einen Beruf zu erlernen, sich weiter zu entwickeln und die notwendige Unterstützung im beruflichen Alltag zu erlangen. Doch was bedeutet Integration für CAP? Das Führungspersonal und die Mitarbeiter werden speziell auf den Umgang und die Arbeitsweisen mit den beeinträchtigen Kollegen geschult und alle arbeiten Hand in Hand. Weiterhin sind die Märkte mit Lebensmittelvollsortiment für die Nahversorgung konzipiert und befinden sich meistens in Stadtteil- oder Ortszentren. Gerade die Bewohner, die auf ein zu Fuß erreichbares Einkaufsangebot angewiesen sind, nehmen das CAP-Angebot gerne an und auch der Markt an sich ist mit besonders breiten Gängen und einer Regalhöhe von maximal 1,60 Metern an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Beliefert werden die Märkte von der großen Konzernschwester Edeka und haben somit ein breit gefächertes Sortiment an Obst und Gemüse, Wurst- und Fleischwaren, Molkereiprodukten, Drogeriebedarf und Frischgebackenem. Lokale Erzeuger und Lieferanten stehen bei CAP, genau wie generationenfreundliches Einkaufen, hoch im Kurs und die Devise ist – von hier!

Öffnungszeiten – CAP-Markt Karlsruhe Kaiserallee

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – CAP-Markt Durlach Kaiserallee

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten – CAP-Markt Ettlingen  Wilhelmstraße

Montag bis Freitag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

HIT – Große Vielfalt im Karlsruher Westen

Das Familienunternehmen HIT wurde 1901 als Kolonialwarengeschäft gegründet und über die Generationen als Lebensmittelgroßhandel weitergegeben. Zunächst um eine Kaffee-Rösterei und eine Likörfabrikation erweitert, wurde HIT zur internationalen Größe und spielt noch heute in den Top-Ten der Lebensmittelketten eine große Rolle. Die über 85 HIT-Märkte in Deutschland haben eine Fläche von 2.500 bis 5.000 Quadratmetern und mindestens 150 Parkplätze. Gute Lebensmittel und Getränke in reicher Vielfalt mit besonderem Auge auf natürliche Herkunft und Erzeugung stehen im Mittelpunkt der HIT-Philosophie. Achtsamkeit wird großgeschrieben und durch eine enge Zusammenarbeit mit lokalen Gemüsebauern und Landwirten gelebt. Doch die Auswahl ist dadurch alles andere als beschränkt, denn auch exotische Früchte und Weine aus aller Welt haben ihren Platz im Sortiment. Die meisten Filialen verfügen außerdem über eine eigene Metzgerei und eine Fachberatung für Wein und alle Küchenfragen. Die Fachleute geben gerne Delikatessen-Tipps zur Zubereitung und Auswahl von A wie Ablöschen bis W wie Well-Done. Auch Haushaltswaren, Elektrogeräte, Bücher und Zeitschriften sowie Drogerieartikel fehlen in keinem Markt. Die Filiale in Karlsruhe befindet sich im westlichen Stadtteil Grünwinkel, hat eine hauseigene Tankstelle und ist sowohl mit dem Auto als auch mit Bus und Bahn über die Haltestellen St. Josef Kirche und Rheinhafenstraße gut zu erreichen.

Öffnungszeiten – HIT Karlsruhe Eichelbergstraße

Montag bis Mittwoch08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Der HIT-Markt in Grünwinkel bietet große Vielfalt.

Der HIT-Markt in Grünwinkel bietet große Vielfalt. | Quelle: Eric Reiff

 

Aldi – Deutschlands erste Einkaufskette in der Fächerstadt

1913 wird aus einer Familienbäckerei in Essen ein Brothandel und wenige Jahre später ein Tante-Emma-Laden, in welchem noch Wein aus Fässern und Mehl aus Säcken verkauft wurde. 1945 übernehmen die Söhne Theo und Karl Albrecht das elterliche Geschäft, führen die Selbstbedienung ein und damit war die Triumphgeschichte besiegelt und der Lebensmittelgroßkonzern Aldi in die Welt gesetzt. Das Warenangebot bestand zu Anfang nur aus Lebensmitteln, doch das war genug, um die Erfolgslawine in Gang zu bringen. Aktuell gibt es allein in Deutschland knapp 2.300 Filialen, aufgeteilt in Aldi Nord und Süd. Der „Aldi-Äquator“ verläuft quer durch Deutschland, über Mühlheim an der Ruhr bis nach Fulda. In der Fächerstadt haben die Kunden die Wahl zwischen mehr als zehn Filialen des Discounters, von Knielingen bis Grötzingen, verteilt über das ganze Stadtgebiet. Das Sortiment umfasst sämtliche Arten von Lebensmitteln, von frischem Gebäck, über Obst und Gemüse, bis zu Kaffee oder Tee, genauso wie Bekleidung, Haushalts- und Wohnartikel, einen integrierten Getränkehandel und alles rund um das Haustier. Wechselnde Angebote und Rabattaktionen sind saisonal, über das Jahr verteilt sehr beliebt und runden das Sortiment perfekt ab. Und: der Telefontarif Aldi-Talk hat in Deutschland Kultstatus erreicht.

Öffnungszeiten – Aldi Durmersheimer Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Kohlenstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Borsigstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Herrmann-Leichtlin-Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Ortenbergstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Hohenzollernstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Waldstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Lorbeerweg

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Theodor-Rehbock-Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Tiengener Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Killisfeldstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Hagsfelder Weg

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Aldi Wöschbacher Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

In der Fächerstadt gibt es zahlreiche Filialen des Discounters Aldi

In der Fächerstadt gibt es zahlreiche Filialen des Discounters Aldi. | Quelle: Eric Reiff

 

Lidl – Lohnt sich für die Fächerstadt

Der weltweit größte Lebensmitteldiscounter Lidl hat seine Ursprünge in der deutschen Stadt Neckarsulm. 1858 als Gewürz- und Südfrüchtehandel gegründet und als Familienerbstück weitergegeben, wurde das Lebensmittelgeschäft ausgebaut und expandiert seitdem in rasender Geschwindigkeit. Aktuell gibt es weltweit 10.200 Filialen in 28 Ländern – Deutschland ist mit 3.200 Märkten vertreten. Das Kernsortiment von Lidl besteht mit 1.600 Produkten aus Lebensmitteln, mit vielen zusätzlichen saisonalen Angeboten. Ob Milchprodukte, Obst und Gemüse, Getränke oder süße Schlemmereien, hier werden die Karlsruher Genießer bestimmt fündig. Ergänzt wird das Gesamtsortiment durch Textilien, Drogerieprodukte und Freizeitartikel aller Art für Haus, Hof, Kind & Kegel. Vom Hobbygrillmeister, über den Sportler, bis hin zum Freizeitmaler wird hier jeder fündig und kann die eigene Kreativität oder den Tatendrang voll ausleben. Wöchentliche Angebotsprospekte und Rabattaktionen machen die riesige Auswahl in den zwölf Karlsruher Filialen für die Fächerstadt perfekt. Lidl steht für Kundenzufriedenheit, Fairness und setzt sich außerdem stark für die Deutsche Krebshilfe und die lokalen Tafeln ein. Mit einem Spenden-Button an den Pfandautomaten kann der Lidl-Kunde den ausgewiesenen Pfandbetrag per Knopfdruck an die nächste Tafel weitergeben und so mit jeder zurückgegebenen Flasche etwas Gutes tun.

Öffnungszeiten – Lidl Tivoliplatz

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Zeppelinstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Neureuter Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Kriegsstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Postgalerie

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Am Sandfeld

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Theodor-Rehbock-Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Eisenbahnstraße

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl  Zehntwiesenstraße

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Am Hasenbiel

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Kühgrunddamm

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Brüsseler Ring

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lidl Karlsruher Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

In Karlsruhe gibt es gleich 12 Lidl-Filialen.

In Karlsruhe gibt es gleich 12 Lidl-Filialen. | Quelle: Eric Reiff

 

Netto – So geht Frische in Karlsruhe

Der Marken-Discounter Netto wurde 1928 unter dem Namen SuDi (SuperDiscount) in Bayern gegründet und im Jahre 1983 zum Netto-Discountkonzept weiterentwickelt und umgebaut. Seit 2005 ist Netto eine von Edeka adoptierte Tochtergesellschaft und mit rund 4.200 Filialen einer der größten zehn Lebensmittelgroßhändler in Deutschland. Mit 4.000 Artikeln im Lebensmittelbereich hat der Discounter die größte Auswahl aller deutschen Discounter. Der Netto-Schwerpunkt liegt eindeutig auf den frischen Waren wie Obst, Gemüse, Brot- und Backwaren sowie Selbstbedienungs-Frischetheken für Fleisch- und Wurstprodukte mit einer Mischung aus hochwertigen Eigenmarken und bekannten Markenartikeln. Qualitative Lebensmittel aus der Region haben einen hohen Stellenwert und zusammen mit dem umfangreichen Bio-Sortiment lässt die Warenvielfalt keine Wünsche offen. Auch für die Produkte außerhalb der Küche ist Netto der richtige Ansprechpartner, denn von Arzneiprodukten bis Zeitschriften inklusive Drogerieartikeln und Reinigungsprodukten gibt es auch hier eine große Palette an Waren. Saisonale und wöchentliche Sonderangebote sind immer ein besonderes Schnäppchen. Die Karlsruher Nettokunden können acht Filialen in der ganzen Stadt besuchen und nach Herzenslust einkaufen.

Öffnungszeiten – Netto Neureuter Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Netto Alte Friedrichstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Netto Lange Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Netto Striederstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Netto Hauptbahnstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Netto  Elbinger Straße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Netto  Im Stecken

Montag bis Samstag 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Netto Pfinzstraße

Montag bis Samstag 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Netto in Ettlingen.

Netto in Ettlingen. | Quelle: Schlosser Fotografie

 

Penny – Der Qualitätsdiscounter in Karlsruhe

In Limburg an der Lahn war 1973 die Geburtsstunde einer der größten Discount-Ketten Deutschlands – Penny. Der Erfolg und Beliebtheitsgrad veranlasste die Eigentümer dazu, weitere Filialen zu eröffnen und so entwickelte sich der Discounter zu einer stetig wachsenden Einkaufskette, welche mittlerweile zur Rewe Group gehört. International vertreten und mit über 2.000 Filialen über Europa verteilt, wächst der hessische Handelsriese stetig weiter. Je nach Marktgröße umfasst das Sortiment über 2.000 Produkte aus den Bereichen Lebensmittel, Bio, Haushalt und Wohnen, Multimedia und Elektronik, Gartenbedarf oder Freizeit und Sport. Von A wie Autozubehör, über K wie Kuscheldecke, bis hin zu W wie Weißwein – die Auswahl ist riesig und sogar Reisen und Mobilfunkverträge kann man über Penny buchen. Penny engagiert sich ganz besonders, wenn es um das Thema Gesundheit geht, vertreibt ausschließlich zertifizierte Lebensmittel und reduziert laufend die Zucker- und Salzgehalte in seinen Lebensmitteln. Zehn Filialen in der Fächerstadt machen die beliebte Penny-Vielfalt erlebbar und laden zum ausgiebigen Shoppen ein.

Öffnungszeiten – Penny Lameystraße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny Bert-Brecht-Straße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny Herweghstraße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny Karlstraße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny Scheffelstraße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny Ohiostraße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny  Josef-Schofer-Straße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny  Frauenalber Straße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny  Am Storrenacker

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny An der Vogelhardt

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten – Penny  Schneidemühler Straße

Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Der Discounter Penny bietet eine große Auswahl.

Der Discounter Penny bietet eine große Auswahl. | Quelle: Eric Reiff

 

Unverpackt – Umweltfreundliches Einkaufen

Bedarfsgerecht einkaufen, verantwortungsvoll mit Lebensmitteln und Ressourcen umgehen und dabei Verpackungsmüll vermeiden – das ist das Konzept von Unverpackt. Doch was bedeutet verpackungsfreies Einkaufen? Kein Plastik, keine Folien, kein Papier und ausschließlich wiederverwendbare Behälter, die von den Kunden der Fächerstadt mitgebracht werden können. In den beiden schönen Läden in Karlsruhe und Ettlingen findet man Trockenprodukte wie Mehl, alle Arten von Flocken und Müsli, Reis, Teigwaren, frischgebackenes Brot und süße Teilchen direkt aus der Bio-Fasanenbäckerei, Kekse und viele weitere Süßigkeiten, Nüsse und Trockenfrüchte und frische Gewürze. Honig von lokalen Imkern, Säfte von Streuobstwiesen aus der Region oder Tofu aus der Karlsruher Manufaktur erweitern das Angebot und natürlich darf auch frisches Obst und Gemüse nicht fehlen. Dieses kommt frisch und saisonal von einem Biobauernhof in Berghausen.

Doch auch im Non-Food haben die Fächerstädtler die Qual der Wahl: ob Haushaltsreiniger in Bio-Qualität, klimaneutrale Glasflaschen, feste Seifen und Shampoos in hübschen Stücken, Bücher zum Thema müllfreier Alltag oder Bambuszahnbürsten. Der Ablauf im Unverpackt ist absolut simpel: Einfach das mitgebrachte Gefäß wiegen, Gewicht des Behälters aufkleben, das gewünschte Lebensmittel einfüllen, an der Kasse erneut wiegen und schon ist der Einkauf erledigt. Tolle Produkte, freundlicher Service und mit gutem Gewissen im Einkaufshimmel – ein Besuch lohnt sich.

Öffnungszeiten – Unverpackt Karlsruhe  Bahnhofplatz

Montag bis Freitag07:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten – Unverpackt Ettlingen  Badener-Tor-Straße

Montag15:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag09:00 Uhr bis 13:00 Uhr15:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Bio-Supermärkte in Karlsruhe

Wer gerne frische Produkte in Bio-Qualität einkauft, hat es in der Fächerstadt sehr leicht. Überall im Stadtgebiet befinden sich Bio-Supermärkte und Reformhäuser, welche Produkte mit lokaler Herkunft und in höchster Qualität bieten. Ganz egal, ob Lebensmittel, Haushaltsprodukt oder Kaffeetasse – Bio-Märkte wie Denn´s an der Kaiserallee, Alnatura in Rintheim, das Füllhorn in der Erbprinzenstraße oder die vielen kleinen Reformhäuser erfüllen gerne alle Produktwünsche und machen gesunde und bewusste Ernährung spielend leicht.

Öffnungszeiten – denn´s Biomarkt  Kaiserallee

Montag bis Samstag07:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Alnatura  Ludwig-Erhard-Allee

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Füllhorn  Erbprinzenstraße

Montag bis Samstag09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Reformhaus Neuleben  Rheinstraße

Montag bis Samstag08:30 Uhr bis 18:30 Uhr

 

denn´s Biomarkt in der Kaiserallee.

denn´s Biomarkt in der Kaiserallee. | Quelle: Eric Reiff

 

Türkische Supermärkte – ein Stück Orient

Frische Datteln, belebender Schwarztee und süßes Baklava lassen die Karlsruher Genießer von fernöstlichen Orten träumen. Und wo findet man diese Köstlichkeiten? Ganz sicher in den türkischen Supermärkten der Fächerstadt. Alles für die authentische türkische Küche, Halāl-konforme Lebensmittel, frisches Obst und Gemüse und süße Knabbereien kann man beispielsweise im Yurt Market am Werderplatz, im Ümit Supermarkt in der Sophienstraße oder im Mewlana Markt in Mühlburg einkaufen.

Öffnungszeiten – Mewlana Markt  Geibelstraße

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Yurt Market  Wilhelmstraße

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Asiatische Supermärkte – Fernöstliche Genusswelten in Karlsruhe

Hübsche Lampions, chinesisches Geschirr und eine riesige Auswahl an Gewürzen und Lebensmitteln können alle Karlsruher Fans der fernöstlichen Küche in den asiatischen Spezialläden der Fächerstadt kaufen. Ob süß, sauer oder scharf in kleinen Dosen und Gläschen – es findet sich immer das Passende für das Wunschgericht. Auch besondere importierte Obstsorten oder Bananenblätter zum Dekorieren kann man hier neben einer großen Auswahl an Stäbchen und Fächern finden. Die Ladenbesitzer stehen jederzeit bereit und helfen gerne bei der Auswahl, denn oftmals sind die Bezeichnungen in asiatischen Schriftzeichen geschrieben und daher nicht unbedingt für jeden Kunden verständlich. Tolle Asia-Märkte sind zum Beispiel Jinlefu in der Weststadt, der Lang-Asiashop nahe des Hauptbahnhofes oder Kim’s Laden in der Innenstadt West.

Öffnungszeiten – Kim’s Laden  Zähringerstraße

Montag bis Freitag10:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Samstag10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten – Jinlefu  Yorckstraße

Montag bis Samstag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Öffnungszeiten – Lang Asiashop  Ebertstraße

Montag bis Freitag09:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Russische Supermärkte – Zaubernüsse & Zupfkuchen

Wer schon einmal einen Bliny gekostet, Piroschki genossen oder echten Kaviar versucht hat, war bestimmt schon einmal in einem der russischen Supermärkte der Fächerstadt. Besondere Leckereien wie Salzgurken, alle Zutaten für eine authentische Borschtsch oder den passenden Samovar für den originalen russischen Tee kann man hier erwerben. Natürlich gibt es auch in den russischen Supermärkten frisches Obst und Gemüse, frisches Fleisch oder Fisch und Haushaltsmittel für den täglichen Gebrauch.

Öffnungszeiten – Kliver City Park

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten – Mix Markt  Otto-Wels-Straße

Montag bis Samstag09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Karlsruher Supermärkte im Überblick

AlleKaufland Rewe Nahkauf real Edeka CAP HIT Aldi Lidl Netto Penny Unverpackt Bio Türkisch Asiatisch Russisch

Sonntags einkaufen in KA

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.