News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Pendler von Lokführer-Warnstreiks betroffen

Im Konflikt der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Südwestdeutschen Landesverkehrs-GmbH (SWEG) zeichnet sich nach wie vor keine Lösung ab. Die Lokführer erhöhen den Druck in dem Kohnflikt durch erneute Warnstreiks.

Über 47.000 Kinder und Jugendliche aus Ukraine in Baden-Württemberg

Seit Kriegsbeginn im Februar 2022 hat Baden-Württemberg mehr als 128.000 Geflüchtete aus der Ukraine aufgenommen.

Vor nächster Corona-Welle: Land startet Impftermin-Portal

Vor der erwarteten nächsten Corona-Welle im Herbst hat das Land sein Buchungsportal für Impftermine gestartet.

Projekt in Karlsruhe vorgestellt: Re-Fuels sollen Verkehr umweltfreundlicher machen

In Baden-Württemberg soll eine der bundesweit größten Anlagen zur Herstellung von regenerativ hergestellten synthetischen Kraftstoffen entstehen.

Kultusministerin will Islam-Unterricht mit Stiftung fortsetzen

Islamischer Religionsunterricht an deutschen Schulen ist ein heißes Eisen. Bei Kritikern schwingt der Verdacht mit, es werde dort ein rückwärtsgewandtes Islam-Verständnis vermittelt. Kultusministerin Schopper versucht die Zweifel an ihrem Modell zu entkräften.

Daimler Truck stellt E-LKW für den Fernverkehr vor

Der Nutzfahrzeughersteller Daimler Truck hat einen batterieelektrischen LKW für den Fernverkehr vorgestellt.

Projekt LoKlim: Kleine Gemeinden und das große Klimawandelproblem

Große Städte haben eher Geld und Personal, um Probleme anzugehen - auch, wenn es um Klimaschutz und Klimaanpassung geht. Kleine und mittlere Kommunen hingegen tun sich mit diesen zusätzlichen Aufgaben schwer.

Hunde-Schwimmen im Karlsruher Rheinstrandbad

Badespaß für Vierbeiner: Das Karlsruher Rheinstrandbad hat am Sonntag seine Tore zum Hunde-Schwimmen geöffnet.

Umspannwerk in Flammen: Zehntausende ohne Strom in Rastatt

Kein Lichtschalter geht mehr, kein Kühlschrank und auch kein Telefon - und das in einer ziemlich großen Stadt: In ganz Rastatt kommt es am Sonntag zu einem großflächigen Stromausfall. Bis die Lage wieder im Griff ist, vergehen viele Stunden.

Astronaut & Ex-KIT-Student Gerst über Mondmission: "Wir fliegen nicht als Gäste mit"

Die Nasa plant mit dem «Artemis»-Programm bemannte Mondmissionen. Voraussichtlich können auch europäische Astronauten mitfliegen. Einer der aussichtsreichen Anwärter hält aber nichts von einem internen Wettbewerb.

Land ist bei den Spritpreisen Vorletzter und Zweitbester

Vergleicht man die Spritpreise in den deutschen Bundesländern, ergibt sich für Baden-Württemberg eine kuriose Situation: Je nach Kraftstoff ist das Land weit vorne oder weit hinten.

Krisen-Herbst: Regierungsfraktionen stellen ihren Plan vor

Die Regierungsfraktionen haben ihre Schwerpunkte für den Krisen-Herbst festgezurrt. Der Klimaschutz spielt dabei eine große Rolle, der Krieg ebenfalls - aber auch das Aufregerthema Gendern kam aufs Tableau. Nicht bei allen Themen sind sich die Koalitionäre grün.

Englisch hui, Deutsch pfui: Nachholbedarf bei Schülern

Die Achtklässler im Südwesten sind viel fitter in Englisch als noch vor zwei Jahren - das zeigt ein großangelegter Test. Insgesamt sind die Ergebnisse aber nicht gerade rosig: Viele Schülerinnen und Schüler verfehlen im Lesen und Rechnen die Mindeststandards.

Kostenexplosion bei Kliniken: "Zumutung für Patienten"

Die Kliniken stehen mit dem Rücken zur Wand. Die Entwicklung der Preise von Energie bis hin zu Lebensmitteln können sie nicht weitergeben. Steht das Land vor eine Insolvenzwelle?

Vorerst keine Maskenpflicht in Restaurants und Geschäften

Baden-Württemberg will trotz des zunehmend kälteren Wetters die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie vorerst nicht verschärfen.

Grüne Parks statt Parkplätze: "Park(ing) Day" in Baden-Württemberg

Mehr Natur statt Metall, mehr grün statt grau: Das fordern Aktivisten und Aktivistinnen des sogenannten «Park(ing) Day» am Freitag und Samstag an verschiedenen Orten in Baden-Württemberg.

18 Verletzte durch Reizgas an Pforzheimer Schule

An einer Pforzheimer Schule sind 17 Schüler und ein Lehrer durch Reizgas leicht verletzt worden.

Pläne für Grundsanierung des Schienennetzes werden konkreter

Störung im Betriebsablauf - das ärgert nicht nur die Fahrgäste. Doch das Schienennetz grundlegend zu sanieren und auszubauen, ist ein jahrelanger Kraftakt. Nun steht fest, wo er beginnt.

Länder fordern vom Bund Inflationsausgleich für Kliniken

Angesichts der stark gestiegenen Energiepreise verlangt Schleswig-Holstein gemeinsam mit Baden-Württemberg und Bayern vom Bund einen Inflationsausgleich für Krankenhäuser, Rehakliniken und Pflegeeinrichtungen.

Die Krüge hoch in Krisenzeiten: Der Wasen kehrt zurück

Kirmes trotz Krieg und Krisen? Das zweitgrößte Volksfest Deutschlands feiert großes Comeback nach zweieinhalb Jahren Pandemie. Die Veranstalter setzen auf die Feierlaune der Menschen.