Medizinische Fachgebiete in Karlsruhe
Ärzte in Karlsruhe – von Allgemeinmediziner bis Zahnarzt

Medizinische Fachgebiete in Karlsruhe Ärzte in Karlsruhe – von Allgemeinmediziner bis Zahnarzt

Quelle: Pixabay

Neues zu Gesundheit

Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg ist bei über 40

Die Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg hat die Marke von 40 überschritten.

Dekra-Prüfer: Datenschutz-Mängel in Corona-Teststationen

Wenn sich Zweifel häufen, dass bei Corona-Schnelltests alles mit rechten Dingen zugeht, weckt das einen Verdacht. In Baden-Württemberg hat jetzt eine Prüfgesellschaft die Testbranche kontrolliert. Mit dem Datenschutz sind sie bei einigen Anbietern nicht zufrieden.

Europapark achtet verstärkt auf Maskenpflicht und Abstand

Mit Blick auf den Infektionsschutz in der Corona-Pandemie sorgen nun speziell geschulte Mitarbeiter im Europapark Rust für die Einhaltung von Abständen und Maskenpflicht.

Feiern ohne Maske in Südwest-Clubs unter Bedingungen erlaubt

In baden-württembergischen Clubs und Diskotheken entfällt auf der Tanzfläche und im Sitzbereich unter bestimmten Bedingungen die Maskenpflicht.

Corona-Spürhund erschnüffelt in französischem Altersheim Infektionen

Erstmals ist in Frankreich ein speziell ausgebildeter Corona-Spürhund in einem Altersheim im Einsatz.

Erstimpfungen in Karlsruhe steigen: Weiterhin Impf-Aktionen geplant

Im Kreisimpfzentrum Schwarzwaldhalle ist ein Aufwärtstrend zu bemerken: Es wurde ein Anstieg bei den Erstimpfungen um mehr als 50 Prozent verzeichnet, auch die Auslastung des Impfzentrums hat sich auf 75 Prozent der Nennkapazität gesteigert, so die Stadt.
Spritze Impfung Impfen

Kaum Einfluss: Ministerium begründet Ausnahmen für Geimpfte

Das Gesundheitsministerium hat die Ausnahmen von der Testpflicht für Geimpfte und Genesene mit dem geringeren Einfluss dieser Menschen auf das Corona-Infektionsgeschehen begründet.

Impfkommission: Corona-Impfungen für alle Kinder ab zwölf Jahren

Landesgesundheitsminister Manne Lucha hat es begrüßt, dass sich die Ständige Impfkommission (Stiko) nun für Corona-Impfungen für alle Kinder ab zwölf Jahren ausgesprochen hat.

Für Feiern ohne Maske in der Diskothek besteht Hoffnung

Fällt die Maskenpflicht auf der Tanzfläche? Es gibt Hoffnung dafür, denn das Sozialministerium möchte auch Ausnahmen in der neuen Corona-Verordnung zulassen.

Neue Corona-Verordnung: Weitgehende Lockerungen für Geimpfte

Erst rund 24 Stunden vor dem Inkrafttreten am Montag veröffentlichte die Landesregierung die angekündigte neue Corona-Verordnung. Das Papier enthält wichtige Regelungen für den künftigen Alltag der mehr als elf Millionen Menschen in Baden-Württemberg.

Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg erreicht fast 30

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus binnen sieben Tagen in Baden-Württemberg nimmt weiter zu.

PCR-Testpflicht kommt nur für Clubs und Diskotheken

Die Corona-Inzidenz steigt und steigt. Baden-Württemberg öffnet trotzdem massiv, Ungeimpfte müssen sich dafür nun öfters testen lassen. Wirklich streng wird es aber nur für die Clubs.
Spritze Impfung Impfen

Impfen: Johnson & Johnson ist im Südwesten weiterhin gefragt

Der Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson wird im Südwesten trotz der größeren Beliebtheit anderer Impfstoffe weiter nachgefragt.

Land fährt Impfzentren zurück und setzt weiter auf Impfteams

Das Land streicht Schritt für Schritt seine Impfstellen zusammen und konzentriert die Termine auf die Kreisimpfzentren und den Einsatz von insgesamt 18 mobilen Teams.

Kehrtwende im Kampf gegen Corona: was sich nun ändert

Die vierte Welle rollt an und die Corona-Inzidenz steigt. In Baden-Württemberg soll das ab sofort keine Rolle mehr spielen.

Clubs freuen sich über Wegfall der Inzidenzgrenzen

Die gebeutelte Clubszene im Land freut sich auf den Wegfall der Corona-Beschränkungen ab Montag.

Baden-Württemberg macht auf: "Wir machen alles möglich für Geimpfte"

Mit 600 Menschen eng an eng im Club tanzen? Wer geimpft ist, kann in Baden-Württemberg ab Montag wieder weitgehend wie vor der Pandemie leben. Das Starren auf die Inzidenz hat ein Ende. Für Ungeimpfte wird es hingegen noch ungemütlicher.

Nochmals Impfnacht im Stadion & Impfaktionen bei Volkswohnung

Wer noch nicht gegen das Coronavirus geimpft ist und dies ändern möchte, kann weiterhin auf Sonderaktionen zurückgreifen, darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemitteilung und gibt zudem ein Update zum Stand der Impfungen in Karlsruhe.

Inzidenz spielt im Alltag ab Montag keine Rolle mehr

Ab kommenden Montag dürfen alle Menschen in Baden-Württemberg unabhängig von der Inzidenz wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen - vorausgesetzt, sie sind geimpft, genesen oder getestet.

Ministerpräsident Kretschmann: "Haben uns auf den Winter vorbereitet"

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat die Vereinbarungen von Bund und Ländern zum künftigen Umgang mit Geimpften und Ungeimpften in der Corona-Pandemie begrüßt.