News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Enkeltrick in Karlsruhe: 19-Jähriger in U-Haft genommen

Weil er eine 82-jährige Frau um 40.000 Euro betrogen haben soll, ist ein junger Mann in Karlsruhe gestellt und in Untersuchungshaft genommen worden.

Zug kollidiert nahe Ulm mit Bus: Mehrere Schwerverletzte

Schock am frühen Morgen: An einem Bahnübergang kollidiert ein durchfahrender Zug mit einem Bus. Der Bus brennt aus, mehrere Menschen sind schwer verletzt.

Land will mehr Sonderpädagogen ausbilden

Die Personalnot ist groß an den Schulen in Baden-Württemberg - besonders in der Sonderpädagogik. Das Land will dem nun gegensteuern.

Mehr als 100.000 Kriegsflüchtlinge in Baden-Württemberg

Drei Monate nach Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine übersteigt die Zahl der Kriegsflüchtlinge in Baden-Württemberg eine neue Marke. Ein Höchststand der vorigen Flüchtlingskrise wird überschritten.

Kirchentag: Denkmal von Kaiser Wilhelm I. mit Tuch verhüllt

Mehrere Meter hoch thront Kaiser Wilhelm I. auf seinem Pferd mitten auf dem Stuttgarter Platz. Viel zu sehen ist aber in den kommenden Tagen nicht vom Standbild. Denn die Figur des Monarchen mit der Pickelhaube wird von Historikern immer umstrittener betrachtet.

9-Euro-Ticket: Bahn bietet Extrazüge & mehr Platz

Die Bahn-Tochter DB Regio will auch im Südwesten ihre Kapazitäten zum Start des 9-Euro-Monatstickets im Juni ausweiten.

Einbruch bei Popmusiker Mike Singer

Schock bei Mike Singer: Unbekannte sind in der Nacht zu Samstag in das Haus des Musikers in der Nähe von Baden-Baden eingestiegen und haben unter anderem Schmuck, Uhren und Bargeld im Wert von rund 100.000 Euro erbeutet.

Erster Fall von Affenpocken in Baden-Württemberg bestätigt

Der erste deutsche Fall war in Bayern. Nun ist auch im Südwesten ein Fall von Affenpocken nachgewiesen worden. Gesundheitsminister Lucha sieht vorerst keine große Gefahr. Behörden sollen aber aufmerksam sein.

Klimaaktivisten blockieren erneut aus Protest Straßen

Klimaschutzaktivisten der Gruppe «Letzte Generation» haben am Montagmorgen erneut in Stuttgart und auch in Mannheim Straßen blockiert und den Berufsverkehr ins Stocken gebracht.

Fast jede zweite Familie leidet noch unter Corona-Pandemie

Die Folgen der Corona-Pandemie sind nach einer Umfrage im Auftrag der AOK Baden-Württemberg für viele Familien im Südwesten auch heute noch deutlich zu spüren.

Klimawandel: Baumpflege in den Städten kostet Millionen

Städte sollen grün bleiben und möglichst noch viel grüner werden - viele Kommunen im Land kämpfen aber inzwischen mit erheblichen Problemen schon bei der Bewahrung ihres Baumbestands.

Städtetag besteht auf Landesmitteln für Lehrer-Laptops

Zwischen Land und kommunalen Schulträgern wird nicht selten über die mit Schulen verbundenen Kosten gestritten. Die Debatte um die digitale Ausstattung von Gebäuden, Lehrern und Schülern ist ein Dauerbrenner. Die Städte pochen auf Klarheit bei der Finanzierung.

Viele Kitas können Aufsichtspflicht nicht mehr erfüllen

Es ist ein Schrei nach Hilfe: Eine neue Studie belegt, wie dramatisch der Fachkräftemangel in baden-württembergischen Kitas ist. Viele können nicht mehr so auf die Kinder aufpassen, wie es sein soll.

Gewitter zum Wochenstart in Baden-Württemberg

Bis in den Vormittag soll es in Baden-Württemberg Starkregen geben.

Neue Online-Plattform: Wunschpraktika im Internet aussuchen

Ein Praktikum ist oft der erste Kontakt zum Wunschberuf. Einen entsprechenden Platz zu finden ist nicht immer ganz einfach. Eine Online-Plattform schafft neue Möglichkeiten.

Frauenanteil bei der Polizei in Baden-Württemberg bei 29 Prozent

Der Frauenanteil bei der Polizei in Baden-Württemberg liegt immer noch unter 30 Prozent.

Straßenbahn kracht in Karlsruhe in wendendes Auto: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Auto in Karlsruhe sind zwei Männer schwer verletzt worden.

Sicher im Wasser: Aktionstag für Schwimmabzeichen

Viele Kinder können auch nach Ende der Grundschulzeit nicht sicher schwimmen. Klarheit können Schwimmabzeichen bringen, die aber nicht immer leicht zu bekommen sind. Helfen soll jetzt eine landesweite Aktion.

Sechsfacher Nachwuchs am Affenberg Salem

Die Störche haben vorgelegt, die Berberaffen ziehen nach: Am Affenberg im Salem gibt es wieder Nachwuchs. Größer wird die Zahl der Tiere durch den Zuwachs auf Dauer trotzdem nicht.

Zwei Widersprüche gegen Ausgangsverbot für Katzen

Die Ausgangssperre für Katzen sorgt weiter für Wirbel. Nun gehen erste Besitzer dagegen vor und legen Rechtsmittel ein