News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Insgesamt 7.104 Arten im Nationalpark Schwarzwald erfasst

Im Nationalpark Schwarzwald kreucht und fleucht es: 7.104 Arten wurden dort nach Angaben des baden-württembergischen Umweltministeriums erfasst.

Innenstadtberater gegen den Niedergang der Citys

Corona hat den Trend nur beschleunigt: Innenstädte drohen zu veröden, weil viele Menschen immer mehr Waren vom heimischen Sofa aus online kaufen statt im örtlichen Einzelhandel. Nun gibt es einen Plan, wie die Entwicklung aufgehalten werden soll - und Geld vom Land.

Rund 40 bedrohte Sumpfschildkröten im Rhein ausgewildert

Rund 40 Europäische Sumpfschildkröten sind am Oberrhein bei Neuburg (Kreis Germersheim) ausgewildert worden.

"Adoptiveltern" für ausgediente Legehennen gesucht

Fast 100.000 Ex-Legehennen hat ein Verein die vergangenen Jahre vor dem sicheren Tod bewahrt und an tierliebe Menschen vermittelt. Jetzt werden wieder Retter gesucht.

Heidenheim dreht Spiel in Ingolstadt: Kleindienst trifft

Der 1. FC Heidenheim hat in der 2. Fußball-Bundesliga dank eines Kunstschusses von Tim Kleindienst doch noch einen Sieg beim FC Ingolstadt gefeiert.

SV Sandhausen verliert erneut: 0:3 in Regensburg

Der SV Sandhausen hat einen miserablen Start in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga hingelegt.

Rund 48 Prozent mehr Niederschlag im Juli in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg hat es im Juli deutlich mehr geregnet als üblich.

Baden-Württemberg will Beginn der Auffrischimpfungen ab September

Der baden-württembergische Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) mahnt einen raschen Start der Auffrischimpfungen gegen das Coronavirus an.

Baden-Württemberg plant Rückgabe ungenutzter Impfdosen

Noch vor einigen Wochen war Impfstoff ein äußerst knappes Gut. Mittlerweile hat die Nachfrage nachgelassen. Baden-Württemberg plant 450.000 Impfdosen Astrazeneca an den Bund zurückzugeben.

Reisewelle zum Beginn der Sommerferien erwartet

In Pandemiezeiten lockt der Urlaub in Deutschland. Der ADAC erwartet ein staureiches Wochenende. Ausweichen auf Zug oder Flieger? Muss nicht unbedingt weniger zeitraubend werden.

Luftfilterproduzent: Engpässe bei Schulgeräten möglich

Schulen in ganz Deutschland sollen im Kampf gegen Corona mit Luftfiltergeräten ausgerüstet werden. Ob der große Bedarf überhaupt schnell gedeckt werden kann? Riesige Nachfrage bei ungünstigen wirtschaftliche Rahmenbedingungen lässt das fraglich erscheinen.

Mehr Präsenz - aber keine Gratis-Tests für ungeimpfte Studierende

An den Unis und Hochschulen im Land soll es im Herbst wieder deutlich mehr Lehre in Präsenz geben. Wer dann noch nicht geimpft ist, für den könnte es unter Umständen teuer werden.

Mehr Freiheiten für Geimpfte in Baden-Württemberg im Gespräch

In der Debatte um die Bedeutung der Inzidenz angesichts einer steigenden Impfquote spricht sich der Amtschef des baden-württembergischen Sozialministeriums, Uwe Lahl, für weitreichende Lockerungen für vollständig Immunisierte aus.

Nahrungsergänzungsmittel: Händler werben mit Corona-Schutz

Mehrere Online-Händler und Apotheken haben in Baden-Württemberg die Angst vor dem Coronavirus für ihre Werbung genutzt.

Oberlandesgericht in Karlsruhe ächzt weiter unter "Diesel-Verfahren"

Die Welle an «Diesel-Verfahren» infolge des Abgasskandals in der deutschen Automobilbranche belastet das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe.

Baden-Württemberg startet Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Die Landesregierung möchte sich in den Schulferien mit einer Corona-Impfaktion speziell an Kinder und Jugendliche wenden.

Erste Region: Hohenlohekreis erreicht Inzidenzwert von 35

Der Hohenlohekreis hat als erste Region des Landes den Schwellenwert von 35 bei der Sieben-Tage-Inzidenz erreicht.

Keeper Gersbeck verletzt sich im Training des Karlsruher SC

Dem Karlsruher SC droht möglicherweise ein Ausfall von Stammtorhüter Marius Gersbeck.

Oberbürgermeister Frank Mentrup: Über Impfpflicht diskutieren

Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) will in der Corona-Pandemie weg von kleinteiligen Inzidenzschritten und findet eine Impfpflicht für bestimmte Gruppen diskussionswürdig.

"Freizeitampel" soll Touristenstrom im Südwesten lenken

Reisende können sich künftig im Südwesten über eine Plattform darüber informieren, wie viel an ihrem Ausflugsziel los ist.