Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

art KARLSRUHE 2020

Wegen Corona: Karlsruher Kunstmesse wird in den Juli verschoben

Die art KARLSRUHE – Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst ist, aufgrund der Corona-Lage neu terminiert und findet nun vom 07. bis 10. Juli 2022 in der Messe Karlsruhe statt. Ursprünglich war die Kunstmesse vom 17. bis 20. Februar 2022 geplant.

Last-Minute-Sieg zum Rückrundenstart: LIONS schlagen Eagles

Am Samstag, 08. Januar 2022, zum Auftakt der Rückrunde in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA, empfingen die LIONS am 18. Spieltag die Itzehoe Eagles. In einem spannenderen Duell hatte das Löwenrudel am Ende die Nase vorn und triumphierte mit 89:85.

Freiwillige Feuerwehr rettet Pferd in Karlsruhe aus Mistgrube

Am frühen Samstagnachmittag, 08. Januar 2022, geriet ein Reitpferd auf einem Aussiedlerhof nahe der Stadt Östringen im Landkreis Karlsruhe in eine missliche Lage. Darüber informiert der Kreisfeuerwehrverband Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

An der Haltestelle "Landesbausparkasse": Abriss einer S-Bahn-Oberleitung

Am Samstag, 08. Januar 2022, kam es zu einem Oberleitungsschaden an der Haltestelle "Landesbausparkasse" in Karlsruhe. Von dem Vorfall ist eine Straßenbahn der Linie 4 betroffen. Aus bislang unbekannten Gründen ist dort die Oberleitung abgerissen.

Karlsruhes "Dauergrün"-Ampel: Erste Erkenntnisse liegen vor

In dem bundesweit beachteten Pilotprojekt "Grünes Licht" für Fußgänger und Radfahrer hat nun das Institut für Verkehr und Infrastruktur der Hochschule Karlsruhe erste Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung vorgelegt, informiert die Stadt Karlsruhe.

150.000 Euro Schaden: Brand auf der Rheinschanzinsel bei Philippsburg

Ein Brand löste am frühen Freitagmorgen, 07. Januar 2022, einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz auf der Rheinschanzinsel bei Philippsburg aus. Verletzt wurde offenbar niemand, der entstandene Sachschaden wird vorläufig auf rund 150.000 Euro geschätzt.

LIONS-Niederlage im Nachholspiel – nächstes Spiel folgt am Samstag

Am 06. Januar 2022, haben die PS Karlsruhe LIONS das Nachholspiel gegen die Eisbären Bremerhaven knapp mit 84:96 verloren. Bereits am Samstag, 08. Januar 2022, startet nun die Rückrunde. Am 18. Spieltag empfängt das Löwenrudel die Itzehoe Eagles.

Schiffsunfall bei Karlsruhe: Güterschiff kollidiert mit Straßenbrücke

Am Dienstag, 04. Januar 2022, ereignete sich gegen 07:00 Uhr auf dem Rhein im Bereich der Straßenbrücke Karlsruhe-Maxau ein Schiffsunfall. Ein Güterschiff kollidierte mit der oberen Containerlage an dem Träger der Wartungswagenschiene unterhalb der Brücke.

Bewaffneter Mann überfällt Wettbüro in Grünwinkel: Kripo sucht Zeugen

Ein noch unbekannter Täter hat unter Vorhalt einer Schusswaffe am Sonntagabend, 02. Januar 2022, ein in der Herrmann-Leichtlin-Straße in Karlsruhe-Grünwinkel gelegenes Wettbüro überfallen und Bargeld erbeutet, informiert die Polizei Karlsruhe.

Sechster Sieg in Serie: LIONS gewinnen bei den Artland Dragons

Am 17. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA war das Löwenrudel am Sonntag, 02. Januar 2022, bei den Artland Dragons gefordert. Nach spannenden 40 Minuten stand es 84:88, was den sechsten Sieg in Folge für die Karlsruher LIONS bedeutete.

Heilige Drei Könige: Das ändert sich in Karlsruhe durch den Feiertag

Am Donnerstag, 06. Januar 2022, steht der Feiertag Heilige Drei Könige an. Daraus ergeben sich einige Änderungen bei Öffnungszeiten und Terminen unter anderem bei der Abfallentsorgung, in Kunst- und Kultureinrichtungen und den städtischen Bädern.

250 Verstöße: Karlsruher Polizei zieht positive Bilanz der Silvesternacht

Die Karlsruher Polizei kann eine durchweg positive Bilanz der vergangenen Silvesternacht ziehen. Die erlassenen Verbote wurden überwiegend eingehalten. Die Anzahl der Einsätze glich der an einem ganz normalen Wochenende, informiert die Polizei.

Wildtiere in Karlsruhe während der Wintermonate bitte nicht füttern

Der Karlsruhes Wildtierbeauftragter Stefan Lenhard, bittet darum, Wildtiere auch während der Wintermonate nicht zu füttern: "Das Problem ist, dass das Füttern nicht nur den Wildtieren selbst schadet, sondern dem gesamten Ökosystem, in dem sie leben."

Vollsperrung nach Verkehrsunfall auf der A5 in Karlsruhe-Durlach

Am Freitag, 31. Dezember 2021, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A5 in Karlsruhe auf Höhe Durlach. Die Autobahn musste aufgrund von auslaufenden Betriebsstoffen kurzzeitig gesperrt werden. Eine Person wurde durch den Unfall verletzt.

Kinder-Impfungen starten ab 08. Januar 2022 im ZKM in Karlsruhe

Dank einer Kooperation zwischen niedergelassenen Kinderärztinnen und -ärzten, der Kinderklinik des Städtischen Klinikums sowie den Mobilen Impfteams (MIT) am Klinikum starten in Karlsruhe ab Samstag, 08. Januar 2022, Sonderimpfaktionen für Kinder.

Karlsruher Rathaus-Turm und Balkon erstrahlen in blauem Licht

Vom 01. Januar bis zum 08. Januar 2022 erstrahlen viele öffentliche Gebäude in französischen Städten in blauem Licht – als sichtbares Zeichen für die europäische Einigung. Die Stadt Karlsruhe beteiligt sich als Partnerstadt von Nancy an dieser Aktion.

Geschenkpapier-Aktion: IKEA Karlsruhe spendet an den Kinderschutzbund

Für jedes verkaufte Weihnachtsgeschenkpapier, welches zwischen dem 01. Dezember und dem 24. Dezember 2021,verkauft wurde, spendet IKEA Karlsruhe -.50 Cent an den Karlsruher Kinderschutzbund e.V. Es wurden insgesamt 1.179 Rollen Geschenkpapier verkauft.

Seit Mitte Dezember: Fünf E-Busse im Ettlinger Stadtgebiet unterwegs

Seit dem Fahrplanwechsel am 12. Dezember sind die ersten fünf Elektrobusse im Landkreis Karlsruhe unterwegs, die ihren Strombedarf zu 100 Prozent aus regenerativen Energien decken, darüber informiert die Pressestelle des Landratsamtes Karlsruhe.

Aktuelle Corona-Lage in Karlsruhe: "Deutlicher Anstieg an Omikron-Fällen"

Am Mittwoch, 29. Dezember 2021, informierte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup in einer Pressekonferenz der Stadt Karlsruhe über die aktuelle Corona-Situation im Stadt- und Landkreis. Insbesondere die Omikron-Fälle steigen momentan deutlich an.

Dank Polizeihubschrauber gefasst: Mann flüchtet auf A5 in Karlsruhe von Unfallstelle

Ein 65-jähriger französischer Autofahrer wurde am Dienstag, 28. Dezember 2021, gegen 09:00 Uhr auf der Bundesautobahn 5 bei Karlsruhe vorläufig festgenommen, nachdem er zuvor an der Auffahrt Karlsruhe Nord mit einer Leitplanke kollidierte und flüchtete.