Medizinische Fachgebiete in Karlsruhe
Ärzte in Karlsruhe – von Allgemeinmediziner bis Zahnarzt

Medizinische Fachgebiete in Karlsruhe Ärzte in Karlsruhe – von Allgemeinmediziner bis Zahnarzt

Quelle: Pixabay

Neues zu Gesundheit

Umfrage: Homeoffice ist für viele eher ein Segen als Fluch

Die Corona-Pandemie hat dem Homeoffice auch in Baden-Württemberg einen gewaltigen Schub verliehen.

Modellversuche in Baden-Württemberg: Mehrere Clubs dürfen am Wochenende öffnen

Endlich wieder feiern: Am Wochenende sollen Party-Gäste in drei Clubs wieder tanzen dürfen - ohne Maske und Abstand. Die Erkenntnisse aus den Modellprojekten sollen bei weiteren Öffnungen helfen.

Nach den Sommerferien: Die Maskenpflicht kehrt an Schulen zurück

Die Delta-Variante geht um, immer mehr Experten sagen eine vierte Welle voraus. Gleichzeitig machen sich viele Menschen auf den Weg in den Urlaub im Ausland. Die Landesregierung warnt bereits jetzt vor einem ungemütlichen Herbst - und einer Rückkehr in den Lockdown.

Impf-Update aus Karlsruhe: 10.000 Erstimpftermine verfügbar

In der nächsten Woche können im Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ) und in der Schwarzwaldhalle (KIZ) über 10.000 Impf-Termine gebucht werden. Darüber informiert die Stadt Karlsruhe am Dienstag, 29. Juni 2021, in einer Mitteilung an die Presse.

Ministerpräsident Kretschmann: Volle EM-Stadien "falsches Signal"

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Zuschauer-Aufstockung für das Wembley-Stadion in London und die bisherigen Bilder von vollen Stadien bei der Fußball-Europameisterschaft scharf kritisiert.

Erneut gesunken: Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg liegt bei 6,8

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Baden-Württemberg ist erneut gesunken.

Clubbetreiber protestieren gegen neue Corona-Verordnung

Vertreter von Clubs und Diskotheken im Südwesten kritisieren die neue Corona-Verordnung als «Schlag ins Gesicht» für die Clubbetreiber.

Verlorene Jahrgänge von Studierenden: Impfangebote gefordert

Ein Uni-Rektor warnt vor Folgen für die Studierenden, wenn im Wintersemester weiter nur online gelehrt wird. Als ersten Schritt für mehr Präsenz sieht er Impfmöglichkeiten für die jungen Leute. Doch die sind rar.

Bericht: Trotz Zunahme bei Bio kein Qualitätsverlust

Jahr für Jahr prüft das Land in seinem Ökomonitoring die Bio-Produkte. Und Jahr für Jahr ist es zufrieden - mit leichten Abstrichen. Aber ist das auch in dem Jahr so gewesen, in dem die Nachfrage nach Bio wegen der Heimarbeit überdeutlich gestiegen ist?

Neue Coronaverordnung tritt im Stadt- & Landkreis Karlsruhe in Kraft

Im Landkreis und in der Stadt Karlsruhe liegen die Voraussetzungen für Inzidenzstufe 1 und damit die weitestgehenden Lockerungen vor. Diese neuen Regelungen treten am Montag, 28. Juni 2021 in Kraft. Was sich ändert, gibt es hier im Überblick.

Polizei sperrt A5: 15 Minuten Auszeit für eine Schwanenfamilie

Die Polizei hat am Samstag, 26. Juni 2021, für 15 Minuten die Autobahn 5 bei Hartheim (Breisgau-Hochschwarzwald) für eine Schwanenfamilie gesperrt.

Ab Montag: Keine Maskenpflicht im Freien bei genügend Abstand

Wegen niedriger Infektionszahlen in der Corona-Pandemie entfällt von diesem Montag an die Pflicht zum Tragen einer Maske an Haltestellen des Personennahverkehrs im Freien - wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann.

Inzidenz sinkt leicht: Auch Delta-Anteil geht etwas zurück

Der Trend bei den Corona-Fallzahlen im Südwesten kennt weiterhin nur eine Richtung. Auch am Freitag ist die Zahl der Ansteckungen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche leicht gesunken.

Frau nimmt Maske ab & zupft sich Barthaare im Zug: Corona-Bußgeld fällig

Auch wenn in einem Zug die Mund-Nase-Bedeckung nur kurz abgenommen wird und nur wenige Menschen mit im Abteil sitzen, ist ein Bußgeld fällig.

Wieder mehr Impftermine in Baden-Württemberg

In vielen Impfzentren in Baden-Württemberg stehen in den kommenden Tagen und Wochen wieder mehr Impftermine zur Verfügung.

Härteres Pandemie-Regime: Kretschmann rudert zurück

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist nach massiver Kritik an seinem Vorstoß für ein härteres Regime bei Pandemien zurückgerudert.

Corona-Finanzhilfe für Dienstleistungsbranche startet

Viele Unternehmen aus dem Dienstleistungssektor haben in der Corona-Pandemie quasi ihren gesamten Umsatz eingebüßt. Dadurch fehlt auch das Geld, laufende Kredite zu bedienen. Das Land springt nun erneut ein.

Baden-Württemberg liefert Impfdosen gezielt an Kreise mit Delta-Variante

Das Land will die Ausbreitung der gefährlichen Delta-Variante des Coronavirus verstärkt mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson bekämpfen.

Delta-Variante: Reaktionen auf Maskenverzicht geteilt

Die Delta-Variante breitet sich aus - und ausgerechnet Kinder, die bisher soviel zurückstecken mussten, sollen sich vielleicht bald wieder einschränken? Dem Vorsitzenden des Landeselternbeirats reicht es, andere dagegen warnen vor einem Maskenverzicht in Schulen.

Ministerpräsident Kretschmann warnt vor neuer Virus-Variante

Der Sommer ist da, die Menschen strömen in die Restaurants, die Geschäfte, zum Fußball schauen. Keine Lust mehr auf Lockdown. Aber die Lage kann sich schnell wieder ändern.