Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Polizeikontrolle auf der A5: Mit 165 km/h in der 60er-Zone unterwegs

Am Sonntag, 11. April 20211, zwischen 07:00 Uhr und 15:00 Uhr war eine Videostreife der Verkehrspolizei auf den Bundesautobahnen A5 und A8 im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe unterwegs. Einige Autofahrer fielen den Beamten negativ auf.

Amphibienschutz in Karlsruhe-Neureut: Feste Schranken installiert

Um die Krötenwanderstrecke an der Alten Bahnlinie in Neureut zu sichern und damit zu verhindern, dass die besonders geschützten Tiere überfahren werden, wurden auf der Alten Bahnlinie nun zwei feste Schranken installiert, die bei Bedarf geschlossen werden.

Im letzten Saisonspiel: Karlsruher LIONS verlieren bei den Knights

Am 30. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA unterlagen die LIONS im schwäbisch-badischen Derby bei den VfL Kirchheim Knights. Das Ergebnis am 10. April lautete 107:81. Damit beendet das Löwenrudel die Spielzeit auf dem elften Tabellenrang.

Kombilösung: Rohbau am letzten Abschnitt des Autotunnels beginnt

Im April 2017 fiel der Spatenstich für den Autotunnel unter den neuen Gleisen in der Karlsruher Kriegsstraße. Rund vier Jahre später ist der Rohbau der 1,6 Kilometer langen unterirdischen Strecke auf den buchstäblich letzten Metern angekommen.

Impf-Update aus Karlsruhe: Mehr als 100.000 Impfungen verabreicht

Über 100.000 Impfungen wurden bisher sowohl im Zentralen Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ), im Kommunalen Impfzentrum in der Schwarzwaldhalle (KIZ) und über die Mobilen Impfteams (MIT) bis Dienstag, 06. April verabreicht, informiert die Stadt Karlsruhe.

Aufbau des regionalen Kompetenzzentrums KARL in Karlsruhe gestartet

Am Donnerstag, 01. April 2021, startete in Karlsruhe der Aufbau des regionalen Kompetenzzentrums "Künstliche Intelligenz für Arbeit und Lernen in der Region Karlsruhe" (KARL). Es ist eines von bundesweit bislang vier Kompetenzzentren, wird informiert.

Ab Mai: Karlsruhe wird Teil einer bundesweiten Open-Air-Ausstellung

Die Wissenschaft geht auf die Straße: Dazu präsentieren die Vereine "proWissen Potsdam" und "science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation" in Halle (Saale) ab Mai bundesweit die Themen "Bioökonomie" und "Innovationsforschung" an Bauzäunen.

Nach Wildunfall bei Weingarten: Polizei gibt Verhaltenshinweise

Ein Wildschwein hat Dienstagnacht, 06. April 2021, auf der Bundesstraße 3 bei Weingarten (Baden) einen Verkehrsunfall verursacht. In diesem Zusammenhang gibt die Polizei Karlsruhe nun entsprechende Verhaltenshinweise bei Unfällen mit Wildtieren.
Lemur Katta

20-mal mehr Platz: Begehbare Anlage für Kattas im Karlsruher Zoo geplant

Der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe plant auf dem Ludwigsee eine für Zoogäste begehbare Insel für Kattas. Dazu hat es in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Architektur am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) einen Studentenwettbewerb gegeben.
Freiwurf für KC Ross-Miller (PSK Lions 10)

LIONS mit Niederlage beim letzten Heimspiel in der Europahalle

Am Montag, 05. April 2021, haben die PS Karlsruhe LIONS ihr letztes Heimspiel in der Europahalle verloren. Der Endstand im Nachholspiel des 21. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gegen die RÖMERSTROM Gladiators Trier betrug 94:105.
Polizei Blaulicht

Nach "provozierenden Blicken": Personen gehen auf Parkplatz aufeinander los

Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam es am Samstagabend, 03. April 2021, auf dem Parkplatz eines Supermarkts im Karlsruher Stadtteil Grünwinkel, darüber informiert die Polizei Karlsruhe nun in einer Mitteilung an die Presse.

Mann im Kraichtal bedroht Kinder auf Spielplatz mit Gewehr

Offenbar weil er sich von den Kindern gestört fühlte, hat ein 42-jähriger Mann am Samstagnachmittag, 03. april 2021, in Kraichtal-Münzesheim zwei Kinder mit einem Druckluftgewehr bedroht, darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung,

Mann läuft mit Nachbildung einer Maschinenpistole durch Karlsruhe

Ein 29 Jahre alter Mann hat am Freitagnachmittag, 02. April 2021, in Karlsruhe für einen Polizeieinsatz gesorgt, nachdem er mit einer originalgetreuen Nachbildung einer Maschinenpistole in der Stadt unterwegs war, teilt die Polizei in einer Meldung mit.

Tritt & Pfefferspray: E-Bike-Fahrer mit Kind greift zwei Männer in Karlsruhe an

Ein bislang unbekannter E-Bike-Fahrer hat am Samstagabend, 03. April 2021, beim Vorbeifahren auf einen entgegenkommenden E-Scooter-Fahrer eingetreten und anschließend dessen Bekannten, der den Täter zur Rede stellen wollte, mit Pfefferspray verletzt.

Versuchter Totschlag: 55-Jähriger verletzt Mann mit heißem Bügeleisen

Ein 55-Jähriger soll am Samstag, 03. April, in seiner Wohnung in Karlsbad-Ittersbach einen 66 Jahre alten Geschädigten mit einem heißen Bügeleisen schwer verletzt und dabei mögliche tödliche Verletzungsfolgen zumindest billigend in Kauf genommen haben.
psk-lions-seawolves-rostock-karlsruhe

PS Karlsruhe LIONS verlieren gegen Tabellenführer ROSTOCK SEAWOLVES

Drei Tage nach der Rückkehr aus der Corona-bedingten Quarantäne haben die PS Karlsruhe LIONS ihr Heimspiel gegen den Tabellenführer der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA, die ROSTOCK SEAWOLVES, am Samstag, 03. April 2021, deutlich mit 75:95 verloren.

Zahlen steigen: Ab Dienstag wieder "Corona-Notbremse" in Karlsruhe

Ab Dienstag, 06. April 2021, gilt wieder die "Corona-Notbremse" in Karlsruhe - auch im Landkreis gelten weiterhin die verschärften Regelungen. Nächtliche Ausgangsbeschränkungen könnten kurzfristig folgen, wird in einer Pressemitteilung erklärt.

Neues von der Kombilösung: Brücken verschwinden am Karlstor

In einer Woche wird der nächste große Schritt beim Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen Gleistrasse oben und dem darunter liegenden Autotunnel vollzogen. Wie die einzelnen Baufelder der Kombilösung aktuell vorankommen, gibt es hier im Überblick.

Mehrere Personen gerettet: Schiffshavarie auf dem Rhein bei Karlsruhe

Zu einer Schiffshavarie kam es am Freitagmorgen, 02. April 2021, gegen 09:15 Uhr, auf dem Rhein bei Karlsruhe. Eine Motoryacht ist auf eine Buhne am Goldgrund, Nahe des Rheinhafens aufgefahren und drohte zu sinken, heißt es laut ersten Informationen.

Karlsruher Schausteller: "Wir hoffen auf die Herbstmess'"

Normalerweise würden um die Osterzeit auf dem Karlsruher Messplatz Fahrgeschäfte und Imbissbuden zu finden sein. Doch das Frühlingsfest der Schausteller musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Dennoch haben die Schausteller weiter Hoffnung.