Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Mobilitätspass in Karlsruhe: Stadt & Landkreis nehmen am Pilotprojekt teil

Zahlreiche Kommunen in Baden-Württemberg können sich ab sofort auf das Pilotprojekt zu Mobilitätspass und Mobilitätsgarantie vorbereiten. Die Teilnehmer stehen jetzt fest. Mit dabei sind auch der Stadt- und Landkreis Karlsruhe, heißt es in einer Meldung.

Erstes LIONS-Heimspiel seit fünf Wochen steht bevor

Wenn am Samstag, 11. Dezember 2021 ,das Derby zwischen den PS Karlsruhe LIONS und den wiha Panthers Schwenningen beginnt, dürfen bis zu 750 Fans in der Lina-Radke-Halle mitfiebern. Diese Zahl erlaubt die neue Corona-Verordnung von Baden-Württemberg.

Oberbürgermeister Mentrup über die aktuelle Corona-Lage in Karlsruhe

Corona-Inzidenz, Kinderimpfungen, Böller- und Alkoholverbot an Silvester und mehr: Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, informierte am Donnerstag, 09. Dezember 2021, in einer Pressekonferenz über die derzeitige Corona-Situation in Karlsruhe.

KIT-Professorin erhält höchstdotierten Wissenschaftspreis Deutschlands

Professorin Almut Arneth vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2022 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für ihre Forschung zu Ökosystemen unter dem Einfluss globaler Umweltveränderungen.

Von Polizei gerettet: Seniorin war mit Hund auf der A5 bei Weingarten unterwegs

Glücklicherweise unverletzt konnte eine 79-jährige Seniorin von Polizeibeamten am Mittwoch, 08. Dezember 2021, in Sicherheit gebracht werden. Die offenbar altersbedingt verwirrte Dame war mit ihrem Hund auf der A5 bei Weingarten zu Fuß unterwegs.

Zum Abschied: Feierlicher Straßenbahnkorso durch die Kaiserstraße

Die Kombilösung geht, nach 12 Jahren Bauzeit, am dritten Adventswochenende 2021, in Betrieb: Mit einem feierlichen Korso durch die Fußgängerzone verabschiedet sich dann die Straßenbahn, nach insgesamt 144 Jahren, aus der Karlsruher Kaiserstraße.

Handel mit gefälschten Impfausweisen: Kriminalpolizei Karlsruhe nimmt Mann fest

Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat am Montag, 06. Dezember 2021, einen 25-Jährigen vorläufig festgenommen. Dem Mann liegt zur Last, mit gefälschten Impfpässen sowie mit Betäubungsmitteln Handel betrieben zu haben, geht aus der Pressemitteilung hervor.

Hund in Karlsruhe verletzt Herrchen & dessen Bekannten schwer

Schwere Verletzungen trugen am späten Dienstagabend, 07. Dezember 2021, zwei Männer von einem bissigen Neufundländer-Mischling im Karlsruher Stadtteil Oberreut, davon, darüber informiert die Polizei Karlsruhe nun in einer Mitteilung an die Presse.

Weihnachtsmesse im Regierungspräsidium am Karlsruher Rondellplatz

Kunst – Handwerk – Design: Diese Kombination finden interessierte Besucher auch in diesem Jahr, ab Donnerstag, 09. Dezember, wieder auf der "Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk" im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz.

Kostenlose KVV.nextbike-Ausleihe: 30 Minuten gratis Radeln

Im Zeitraum zwischen Sonntag, 12. Dezember 2021, bis einschließlich Montag, 28. Februar 2022, können die KVV.nextbike-Fahrräder in den ersten 30 Minuten einer Ausleihe kostenlos genutzt werden, darüber informiert der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV).

"Zoofreunde" finanzieren neue Nebelanlage im Karlsruher Exotenhaus

Im Exotenhaus des Zoologischen Stadtgartens Karlsruhe gibt es eine neue Nebelanlage. Diese bringt Vorteile für Tiere und Pflanzen. Zu verdanken ist die Anlage den "Zoofreunden Karlsruhe". Der Förderverein hat den Einbau mit 44.000 Euro finanziert.

Schäferhund "Wolfi" beschlagnahmte Karlsruher Streifenwagen

Ein streunender Schäferhund flüchtete sich bereits am Donnerstag, 02. Dezember 2021, im Bereich der Rheinhafenstaße in Mühlburg vor den anrückenden Polizeibeamten in deren Streifenwagen und verweigerte trotz guten Zuredens, diesen wieder zu verlassen.

Spezialeinsatzkommando in der Südstadt: Frau wurde mit dem Tode bedroht

Die Polizei musste, unter Einsatz des Spezialeinsatzkommandos Baden-Württemberg, am Sonntag, 05. Dezember 2021, in der Karlsruher Südstadt einen alkoholisierten 62-jährigen Mann festnehmen, der seine Ehefrau geschlagen und mit dem Tode bedroht hatte.

Karlsruher LIONS mit Auswärtssieg gegen RASTA Vechta

Die PS Karlsruhe LIONS haben es erneut spannend gemacht. Nach 45 Spielminuten lautete der Endstand am Samstagabend, 04. Dezember 2021, (12. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA) gegen RASTA Vechta allerdings 99:107 für die Karlsruher.

Kinderschutzbund eröffnet sozialen Kleiderladen & IKEA Karlsruhe hilft dabei

In der Karlsruher Kaiserstraße 53, eröffnet ab dem 06. Dezember 2021, der soziale Kleiderladen "Nimm's mit". Der Kinder-Second-Hand-Shop ist ein Projekt des Kinderschutzbundes Karlsruhe. Die Ausstattung des neuen Standortes hat IKEA Karlsruhe übernommen.

Nach 12 Jahren Bauzeit: Die Kombilösung kann an den Start gehen

Für den Sonntag, 12. Dezember, steht nach zwölfjähriger Bauzeit die Inbetriebnahme der Kombilösung an. Schon einen Tag vorher, am Samstag, 11. Dezember, wird der Stadtbahn- und Straßenbahntunnel sowie die neue Gleistrasse in der Kriegsstraße eröffnet.

Klinikum Karlsruhe über Corona-Lage, Omikron-Variante & Impfungen

Das Städtische Klinikum Karlsruhe lud am Freitag, 03. Dezember 2021, zu einer virtuellen Pressekonferenz ein. Darin wurde unter anderem über die aktuelle Corona- und Intensivstation-Situation in Karlsruhe und die neue Omikron-Variante gesprochen.

Land verschärft Corona-Regeln - neue Verordnung kommt am Freitag

Baden-Württemberg plant, wie angekündigt, weitere Verschärfungen der bisherigen Corona-Regeln. Die neue Verordnung wird am Freitag, 03. Dezember 2021, im Umlaufverfahren beschlossen und tritt in Kürze in Kraft, heißt es in einer Pressemeldung des Landes.

Offenes Feuer in der Kombilösung für einen "allerletzten Test"

Offenes Feuer mitten im Gleisdreieck der Karlsruher Kombilösung? Normalerweise wäre gleich die Feuerwehr herbeigeeilt, in diesem Fall war es aber ein allerletzter Test für eine ganz besondere technische Ausrüstung des Stadtbahn- und Straßenbahntunnels.

Laute Explosion in Bruchsal: Erneut Fahrkartenautomat gesprengt

Am Donnerstagmorgen, 02. Dezember 2021, wurde durch einen bislang unbekannten Täter an der Haltestelle "Gewerbliches Bildungszentrum" in Bruchsal erneut ein Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn AG gesprengt, darüber informiert die Polizei Karlsruhe.