Neues zu Stadtinfos

Maßnahmen zur Klimaanpassung: Stadt Karlsruhe macht Fortschritte

Der Klimawandel in Karlsruhe zeigt sich immer deutlicher: Bürgermeisterin Bettina Lisbach sieht dabei allerdings erkennbare Fortschritte bei eingeleiteten Maßnahmen zur Klimaanpassung. Das zeigt auch ein aktueller Monitoringbericht der Stadtverwaltung.

Für ein besseres Kleinklima: 48 neue Baumstandorte für den Karlsruher Citypark

Im Karlsruher Citypark werden 48 neue Baumstandorte entstehen. Im Untergrund des ehemaligen Bahnausbesserungswerkes wird dafür nun der Boden ausgetauscht. Das ist notwendig, damit die neuen Bäume gute Startbedingungen haben, teilt die Stadt mit.

Weniger als im letzten Jahr: Das sind die Karlsruher Baustellen-Hotspots 2024

Karlsruhe gilt weiterhin als "Baustellenstadt": Auch 2024 stehen wieder rund 600 Baumaßnahmen an - allerdings sind davon deutlich weniger "verkehrlich relevant" als im vergangenen Jahr. Welche Baustellen-Hotspots anstehen, gibt es hier im Überblick!

Haushaltssatzung der Stadt vom Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt

Das Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt die Haushaltssatzung der Stadt Karlsruhe für die Jahre 2024 und 2025 so wie von der Stadt beschlossen. Eine Ausnahme davon bildet die Höhe der maximalen Kreditaufnahme, heißt es in einer Pressemitteilung.

Umgestaltung der westlichen Kriegsstraße in Karlsruhe: Infoabend geplant

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Stadt Karlsruhe veranstalten einen Informationsabend, am 16. Januar 2024, zum geplanten barrierefreien Umbau der Haltestelle Hübschstraße sowie zur Umgestaltung des Straßenraums in der westlichen Kriegsstraße.

Gutes tun & anderen helfen: Aktionswoche Ehrenamt startet in Karlsruhe

Das Diakonische Werk Karlsruhe lädt ab Montag, 08. Januar 2024, zur "Aktionswoche Ehrenamt" ein. An mehreren Standorten in der Fächerstadt kann sich eine Woche lang über die unterschiedlichen ehrenamtlichen Möglichkeiten informiert werden.

Karlsruher Jahresrückblick: Besondere Stadt-Projekte und Herausforderungen in 2023

In einem Jahresrückblick hat Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup von einem "ereignisreichen 2023" gesprochen. Neben schwierigen Situationen, blickte Mentrup auch auf drei Projekte zurück, die in diesem Jahr besonders wichtig für die Stadt waren.

Karlsruher Gemeinderat beschließt: Es gibt Bäume für den Marktplatz

Der Karlsruher Gemeinderat hat in seiner Dezember-Sitzung für die Bepflanzung des Marktplatzes mit mehreren Bäumen gestimmt. Nach dem Abschluss der Bauarbeiten an den dortigen Gebäuden sollen an vier Standorten Bäume in Hochbeeten gepflanzt werden.

Mit Riesenrad & Schlittschuhen: Familiengerechtes & böllerfreies Silvester in Karlsruhe

Silvester steht bevor und damit das Jahr 2024: In der Karlsruher Innenstadt gibt es auch zu diesem Jahreswechsel familiengerechte, böllerfreie Alternativen, um ins neue Jahr zu starten. So gilt auf dem Schlossplatz und dem Marktplatz ein Böllerverbot.

Karlsruher Bäder, Wochenmärkte, Rathäuser & mehr: Schließzeiten zum Jahreswechsel

Die Weihnachtsfeiertage, Silvester und Neujahr stehen bevor: Darum werden in Karlsruhe auch einige Öffnungszeiten bei Bädern, Bürgerbüros und mehr für diesen Zeitraum geändert. meinKA hat einen Überblick über die Schließzeiten zum Jahreswechsel.

"Bester Newcomer": Karlsruher Gemeinderat gewinnt beim Stadtradeln

Die Stadt Karlsruhe wurde bei ihrer ersten Teilnahme als Gewinner-Kommune bei der Klima-Bündnis-Kampagne Stadtradeln ausgezeichnet, darüber wird in einer Pressemeldung informiert. Nun darf sich die Stadt über ein Faltrad für den Gemeinderat freuen,

Neugestaltung der Kaiserstraße: Rückblick auf 2023 & Ausblick auf die nächsten Schritte

Seit neun Monaten laufen die Arbeiten zur Neugestaltung der Kaiserstraße. Zum bevorstehenden Jahreswechsel wird nun auf die abgeschlossenen Arbeiten zurückgeblickt und gleichzeitig über die nächsten Schritte informiert, teilt die Stadt Karlsruhe mit.

"Keine Schmuddelecke mehr": Bänke, Bäume & Fontänen am Karlsruher Bahnhofsvorplatz Süd

Bänke, Bäume, Fontänen und mehr: Der Bahnhofsvorplatz Süd in Karlsruhe wurde neu gestaltet. Rund eineinhalb Jahre lang dauerte die Umsetzung des Bauprojekts, welches am Dienstag, 05. Dezember 2023, seine offizielle Eröffnung feiern durfte.

Fördermittel vom Land: Areal in Grünwinkel soll aufgewertet werden

Die Stadt will das Areal rund um den Bahnhaltepunkt Karlsruhe West und das Gelände der ehemaligen Tabakfabrik in Grünwinkel aufwerten. Hierfür hat die Karlsruher Verwaltung Fördermittel vom Land Baden-Württemberg in Höhe von 75.000 Euro erhalten.

Kampagne "Grund zu Garten" der Stadt Karlsruhe startet mit Ideenwettbewerb GreenACTIONS

Grüne Orte und Flächen im Innenstadtbereich übernehmen wichtige Funktionen: Sie schützen vor großer Hitze und können Niederschlag besser speichern als versiegelte Böden. Außerdem steigern sie die Wohnqualität aller Stadtbewohner*innen. Um die Begrünung der Stadt als große gemeinsame Aufgabe aller Akteure stärker in den Fokus zu rücken, will die Stadt Karlsruhe die Besitzer*innen privater Flächen ansprechen und startet im Herbst 2023 die Kampagne „Grund zu Garten“ mit einem Ideenwettbewerb.

Karlsruher Innenstadt in der Adventszeit: Weihnachtsgiganten, Tannenbäume & mehr

Die Quartiere in der Karlsruher Innenstadt erstrahlen zum Jahresende 2023 und sorgen mit einigen weihnachtlichen Aktionen für viel Adventsstimmung. Weihnachtsgiganten, Tannenbäume & mehr: Was in Karlsruhes City geplant ist, gibt es hier im Überblick.

Neugestaltung der Kaiserstraße ist vor dem Zeitplan: Bauabläufe überarbeitet

Wie die Stadt Karlsruhe informiert, liegen die Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt der Neugestaltung der Kaiserstraße weiterhin vor dem angedachten Zeitplan. Für den weiteren Ablauf wurden nun die Pläne für die Bauzeit im Winter 2023/2024 überarbeitet.

Villa Rustica: Die Reste eines römischen Gutshofs in Durlach

Auf den Spuren der alten Römer: Im Karlsruher Stadtteil Durlach befindet sich eine "Villa Rustica". Dabei handelt es sich um einen auf 115/120 n. Chr. datierten römischen Gutshof, der Anfang der 1990er Jahre zufällig bei Bauarbeiten entdeckt wurde.

Der Hengstplatz in Durlach: Park, Denkmal & Trinkwasserbrunnen

Nur wenige Schritte von der Durlacher Karlsburg entfernt befindet sich der Hengstplatz. Einige große Bäume, ein Trinkwasserbrunnen und mehrere Sitzbänke laden hier zum Verweilen ein. meinKA hat sich den Platz genauer angeschaut und stellt ihn vor.

Regelbetrieb 2026: Update zur Modernisierung der Karlsruher Stadthalle

Am Mittwoch, 11. Oktober 2023, fand eine Sitzung des Begleitgremiums "Modernisierung Stadthalle" statt. Hierbei wurde über den aktuellen Sachstand und Baufortschritt der Stadthallen-Modernisierung informiert, teilt die Stadt in einer Pressmeldung mit.