Neues zu Stadtinfos

Stadt Karlsruhe muss 2024/25 weitere 30 Millionen Euro pro Jahr erwirtschaften

Die Stadt Karlsruhe muss durch Aufwandsreduzierungen beziehungsweise Ertragssteigerungen im Ergebnishaushalt für 2024/2025 weitere 30 Millionen Euro pro Jahr erwirtschaften. Das haben der Oberbürgermeister und die Dezernentinnen und Dezernenten beschlossen.

Via Triumphalis - die zentrale Achse durch die Karlsruher Innenstadt

"Via Triumphalis" lautet die Bezeichnung der zentralen Nord-Süd-Achse durch die Karlsruher Innenstadt. Sie beginnt am Schloss, erstreckt sich über den Platz der Grundrechte, weiter zum Marktplatz sowie dem Rondellplatz und endet nach dem Ettlinger Tor.

Um Energie einzusparen: Pause für die Dienststellen der Stadt Karlsruhe

Um den gesamtstädtischen Energieverbrauch zu senken, gilt für die Dienststellen der Stadt Karlsruhe eine Schließwoche vom 02. bis 05. Januar 2023 - mit Ausnahmen. Aber auch bereits ab Weihnachten sowie an Silvester sollen Einrichtungen geschlossen werden.

Silvester 2022: Feuerwerksverbot auf Marktplatz und Schlossplatz in Karlsruhe

Böllerfreie Zone in der Innenstadt: An Silvester 2022 sollen der Schlossplatz und der Marktplatz in Karlsruhe erneut frei von Raketen und Böllern jeglicher Art bleiben, darüber informiert die Karlsruher Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.

Karlsruher Kinderpass & Karlsruher Pass: Sozialregion weitet sich aus

Zum 01. Januar 2023 treten Hambrücken, Linkenheim-Hochstetten und die Verbandsgemeinde Hagenbach der Sozialregion Karlsruhe bei. Das bedeutet, dass sie den Karlsruher Kinderpass, den Karlsruher Pass oder beides einführen, heißt es in einer Pressemeldung.

Weihnachtsbäume werden in den Karlsruher Stadtteilen aufgestellt

Es wird weihnachtlich in Karlsruhe: Am Mittwoch, 16. November und am Donnerstag, 17. November 2022, werden Weihnachtsbäume vom Gartenbauamt in den Karlsruher Stadtteilen aufgestellt und anschließend durch die Stadtwerke mit einer Beleuchtung versehen.

Energiesparkampagne: "Energie-Mobil" startet Roadshow durch Karlsruhe

Ab sofort tourt das "Energie-Mobil" der Stadtwerke durch Karlsruhe, um die Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Energiesparen zu beraten und Fragen zur aktuellen Situation auf dem Energiemarkt sowie zum Karlsruher Energiepakt zu beantworten.

Weihnachtstüten füllen & "Freude schenken": Vorweihnachtliche Aktion in Karlsruhe

Damit sich Bedürftige, Notleidende und Einsame über ein Weihnachtsgeschenk freuen können, haben das Diakonische Werk, der Caritasverband, die KME Karlsruhe Marketing & Event GmbH und die City Initiative Karlsruhe die Aktion "Freude schenken" gestartet.

Letzter Baustein der Kombilösung: Der Karoline-Luise-Tunnel ist eröffnet

Nachdem bereits im Dezember 2021 der U-Strab-Tunnel in Karlsruhe eröffnet wurde, ließ der letzte Baustein der Kombilösung, der Karoline-Luise-Tunnel unter der Kriegsstraße, noch auf sich warten. Erst am Mittwoch, 19. Oktober 2022, erfolgte die Eröffnung.

Halbzeitbilanz & erste Erkenntnisse zum Reallabor in der Karlsruher Karlstraße

Das "Reallabor" in der Karlsruher Karlstraße läuft seit dem 18. Juli 2022 und damit seit gut sechs Wochen - aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung, im Rahmen eines Pressetermins, eine Halbzeitbilanz gezogen und über erste Erkenntnisse informiert.

Nach Verzögerungen: Autotunnel in der Kriegsstraße soll im Oktober eröffnet werden

Nachdem sich die Eröffnung des Karoline-Luise-Tunnels als letzter Baustein der Kombilösung mehrfach verzögert hatte, soll nun endlich die Inbetriebnahme erfolgen. Für die Kalenderwoche 42 (17. bis 23. Oktober 2022) ist die Freigabe des Tunnels geplant.

Während der Sommerferien: Viele Baumaßnahmen in den Karlsruher Schulen

Während der Sommerferien werden die Schulen in Karlsruhe auf Vordermann gebracht: Denn die sechswöchige Unterrichtspause eignet sich jedes Jahr besonders, um Umbau-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen in den Schulen und Kitas durchzuführen.

Weitere Umbaumaßnahmen nach hitzebedingten Ausfällen der Karlsruher Aufzüge

Hitzebedingte Ausfälle von Aufzügen an der neuen Karlsruher U-Strab sollen bald behoben sein. Zwei Bauteile seien jeweils betroffen, sagte eine Sprecherin des Karlsruher Verkehrsverbunds KVV am Freitag, 05. August 2022.

Karlsruhe entdecken: 10 interessante Denkmäler in der Fächerstadt

In Karlsruhe können Touristen wie auch Einheimische zahlreiche Denkmäler entdecken. Die Pyramide auf dem Marktplatz zum Beispiel. Insgesamt finden sich in Karlsruhe über 2.500 Kulturdenkmäler. meinKA hat zehn Karlsruher Denkmäler näher beleuchtet.

Installation der Lüpertz-Kunstwerke im U-Strab-Tunnel fortgesetzt

Noch nicht einmal ein Jahr fahren Bahnen durch den Karlsruher Tunnel. Die Haltestellen sind schlicht gehalten. Das soll sich bald ändern.

Rückbau der Bahn-Infrastruktur: Oberleitung in der Kaiserstraße wird abgebaut

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) beginnen mit dem Rückbau der Bahn-Infrastruktur in der Karlsruher Kaiserstraße. Bereits am Dienstag, 05. Juli 2022, erfolgt die Demontage des Fahrleitungsdrahtes zwischen dem Abschnitt Kronenplatz und Europaplatz.

Webcams der Kombilösung in Karlsruhe werden abgeschaltet

Die von der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) betriebenen Webcams werden in den nächsten Tagen allesamt abgeschaltet, darüber wird in einer Pressemeldung informiert. Zeitweise waren bis zu 13 Kameras seit Baubeginn in Betrieb.

Herabstürzende Lüfterteile: Karlsruher Autotunnel in weiter Ferne

Zunächst stimmt etwas mit zwei Ventilatoren nicht, dann fliegen Rotorblätter - Karlsruhe zieht die Notbremse. Die Eröffnung des Autotunnels in der City ist in weite Ferne gerückt.
Immobilienmakler Haus Kauf

Immobilienmarkt in Karlsruhe: "Preistrend zeigt weiter nach oben"

Der Karlsruher Immobilienmarktbericht 2021 liegt vor und weiterhin ist keine Umkehr des Trends zu steigenden Preisen auf dem örtlichen Immobilienmarkt zu verzeichnen, teilte die Stadt Karlsruhe in einer Mitteilung an die Presse, im Mai 2022, mit.

Zensus 2022 beginnt: Karlsruher Einwohner erhalten bald Post

Elf Jahre nach der letzten Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung findet zum Stichtag 15. Mai 2022 wieder ein bundesweiter Zensus statt. Auch in Karlsruhe erhalten ausgewählte Einwohnerinnen und Einwohner bald Post von der städtischen Erhebungsstelle.