Neues zu Stadtinfos

Steigende Übernachtungszahlen in Karlsruhe: Tourismus erholt sich von Pandemie

Die Zahl der Übernachtungen sowie die Auslastung der Zimmer- und Bettenkapazitäten sind 2022 in Karlsruhe gestiegen, das informiert die Stadt in einer Pressemeldung. Dennoch wurde mit 950.000 Übernachtungen die Millionenmarke noch nicht wieder erreicht.

Radroute 12 in Karlsruhe: Mehrwöchige Sanierungsarbeiten starten

Die Radroute 12 gilt als eine wichtige innerstädtische Radwegeverbindung, von Neureut in Richtung Innenstadt. Ab dem 30. Mai 2023 beginnen mehrwöchige Sanierungsarbeiten im Bereich der Hans-Thoma-Straße und Moltkestraße, teilt die Stadt Karlsruhe mit.

Neugestaltung der Kaiserstraße: So laufen die Bauarbeiten aktuell

Seit Mitte April 2023 laufen die Bauarbeiten zur Neugestaltung der Karlsruher Kaiserstraße. Wie die Arbeiten derzeit im ersten Bauabschnitt zwischen Ritterstraße sowie Adlerstraße vorankommen und welche weiteren Maßnahmen anstehen, gibt es hier zu lesen.

Historischer Tiefstand: Wenig Bewegung auf dem Karlsruher Immobilienmarkt

Weniger Käufe und viel Bewegung bei der Preisentwicklung sind derzeit die Faktoren auf dem Markt für Grundstücke, Häuser und Eigentumswohnungen in Karlsruhe. Dies geht aus dem Immobilienmarktbericht 2022 hervor, der im Mai 2023 vorgelegt wurde.

Neue Palmen, Stühle und Sonnenschirme auf dem Karlsruher Marktplatz

Die Stadt Karlsruhe hat Anfang Mai im Rahmen des Förderprogramms des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen "Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren" auf dem Marktplatz in Karlsruhe Palmen, Sonnenschirme und Stühle aufgestellt.

Gegen Leerstände in der Kaiserstraße: Stadt Karlsruhe mit neuem Anmietungsmodell

Die Stadt Karlsruhe informiert in einer Pressemeldung über ihr neues "Anmietungsmodell" in der Kaiserstraße. Es soll künftig dafür sorgen, die Leerstände zwischen Berliner Platz und Europaplatz durch attraktive neue Nutzungen zu ersetzen.

Erdbebenhilfe: Rund 15.000 Euro Spenden in Karlsruhe gesammelt

Nach der Erdbebenkatastrophe in der Türkei und in Syrien Anfang Februar 2023, hat die Stadt Karlsruhe die Aktion "Karlsruhe hilft" erweitert. Mittlerweile sind so für die Erdbebenhilfe 15.000 Euro eingegangen, teilt die Stadt in einer Meldung mit.

Hier sprudelt es: 10 Brunnen in Karlsruhe und ihre Geschichten

In Karlsruher gibt es eine Vielzahl an Brunnen - die meisten sind auf den verschiedenen Plätzen der Fächerstadt zu finden. Einige der sprudelnden Wasserquellen haben sogar interessante Geschichten. meinKA stellt zehn Karlsruher Brunnen vor.

"Der Weg zum klimaneutralen Unternehmen": Karlsruher Wirtschaftsförderung lud zum Austausch

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe lud am Donnerstagabend, 20. April 2023, zur ersten Netzwerkveranstaltung zum Thema "Auf dem Weg zum klimaneutralen Unternehmen" in den Smart Production Park ein. Im Fokus standen Vorträge, Impulse und Networking.

Maßnahmen gegen Asiatische Tigermücke: Stadt Karlsruhe bittet um Mithilfe

Schon 2017 konnte eine größere Population der Asiatischen Tigermücke in Karlsruhe nachgewiesen werden. Nun werden wieder Maßnahmen gegen die Asiatische Tigermücke in Karlsruhe gestartet. Dabei bittet die Stadt die Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe.

Einbau von Schrankanlagen: Nächtliche Sperrung auf der Karlsruher Südtangente

Von Donnerstag, 20. April, auf Freitag, 21. April 2023, ist die Südtangente in Fahrtrichtung Landau zwischen dem Schwarzwaldkreuz und dem Bulacher Kreuz gesperrt. Die Sperrung dauert von 22:00 Uhr bis voraussichtlich 05:00 Uhr, teilt die Stadt mit.

Von Bummeln bis Baggerbiss: Das steht die Woche in Karlsruhe an

In der Woche vom 17. bis 23. April 2023, stehen in der Fächerstadt wichtige Termine an. Neben Events, wie dem Fest der Sinne, beginnt auch die Neugestaltung der Karlsruher Kaiserstraße, die für einige Veränderungen in der Innenstadt sorgen wird.

Großherzogin Luise von Baden ruht seit 100 Jahren in der Karlsruher Grabkapelle

Eine Großherzogin, die die Geschichte Badens prägte: Vor 100 Jahren, am 23. April 1923, starb Großherzogin Luise von Baden. Bis heute erinnern marmorne Liegefiguren in der Großherzoglichen Grabkapelle in Karlsruhe an sie und ihren Ehemann Friedrich I.

Schloss Gottesaue in Karlsruhe: Musikalischer Hotspot mit turbulenter Geschichte

Das Schloss Gottesaue in der Karlsruher Oststadt ist nicht nur hübsch anzusehen, es bietet auch eine aufregende Historie. Zudem gilt es als ein musikalischer Hotspot und birgt einige Geheimnisse, die erst bei genauerem Hinschauen, zu entdecken sind.

Neugestaltung der Karlsruher Kaiserstraße: Bauarbeiten starten nach den Osterferien

Nach den Osterferien beginnen die Bauarbeiten zur Neugestaltung der Karlsruher Kaiserstraße. Gestartet wird mit dem Ausbau der Gleise im ersten Bauabschnitt zwischen Ritterstraße und Adlerstraße, teilt die Stadt Karlsruhe in einer Meldung mit.

"Abbildungen der Realität": Autos mit Kameras & Laserscanner fahren durch Karlsruhe

Zur Digitalisierung der städtischen Infrastruktur erhält die Stadt Karlsruhe Unterstützung der CycloMedia Deutschland GmbH. Daher werden wohl im April mit Kameras und Laserscanner ausgestattete Autos durch das Stadtgebiet fahren, teilt die Stadt mit.

So viele wie nie zuvor: 600 Baustellen sind 2023 in Karlsruhe geplant - ein Überblick

"Es wird ein anspruchsvolles und herausforderndes Jahr", kündigte Karlsruhes Baubürgermeister Daniel Fluhrer, am 06. März 2023, während der Pressekonferenz zum "Jahresbauprogramm 2023" an - gemeint sind die rund 600 Bauvorhaben, welche 2023 anstehen.

Anstieg: Einwohnerzahl in Karlsruhe wieder auf knapp 300.000

Nachdem die Zu- und Wegzugszahlen in den Jahren 2020 und 2021 wegen der Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Folge der Corona-Pandemie eingebrochen waren, verzeichnete die Stadt Karlsruhe im zurückliegenden Jahr 2022 wieder Wanderungsgewinne.

Baustellen-Upate: Modernisierung der Stadthalle in Karlsruhe läuft nach Plan

Bei der Modernisierung der Karlsruher Stadthalle löse das Baugeschehen hinter dem Absperrzaun am Festplatz im Innern des Gebäudes zunehmend die Phase der planerischen und baulichen Vorarbeiten ab, das teilt die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung mit.

Von Abfallentsorgung bis Zoo: Änderungen am Fastnachtsdienstag in Karlsruhe

Am Faschingsdienstag, 21. Februar 2023, müssen Besucherinnen und Besucher städtischer Einrichtungen in Karlsruhe mit geänderten Öffnungszeiten rechnen. Zu Änderungen kommt es unter anderem bei der Abfallentsorgung, den Bürgerdiensten & den Bibliotheken.