Die KSC-Spielstätte
Wildparkstadion Karlsruhe – die Spielstätte des KSC

Die KSC-Spielstätte Wildparkstadion Karlsruhe – die Spielstätte des KSC

Quelle: Eigenbetrieb "Fußballstadion im Wildpark"

Neues zu KSC

KSC verpasst Regensburg eine 0:6-Klatsche: "Nicht wettbewerbsfähig"

Jahn Regensburg erlebt ein «extrem bitteres» Heim-Debakel. Die sonst so starke Abwehr bröckelt gegen Karlsruhe gewaltig. Der Kapitän findet klare Worte.

KSC trifft auf Regensburg: Neuzugang Ambrosius wohl direkt Startelf-Kandidat

Der erst vor zwei Tagen vom Hamburger SV ausgeliehene Abwehrspieler Stephan Ambrosius steht wohl kurz vor seinem Debüt beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC.

Abwehrsorgen des KSC nehmen ab: Ballas zurück auf dem Platz

Durch die Rückkehr von Florian Ballas ins Mannschaftstraining entspannt sich die personelle Situation im Abwehrzentrum des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC weiter.

Bis Ende der Saison: Stephan Ambrosius verstärkt KSC-Defensive

Der KSC leiht Innenverteidiger Stephan Ambrosius vom Hamburger SV bis zum Ende der aktuellen Saison aus, darüber informiert der Karlsruher SC am Dienstag, 16. August 2022, in einer Pressemitteilung.

Erster Saisonsieg für den KSC: Eichner verteilt Komplimente

Zwei späte Tore lassen den Karlsruher SC im Baden-Duell mit dem SV Sandhausen jubeln. Trainer und Spieler sind nach den Rückschlägen der Vorwochen spürbar erleichtert. Ihr Dank gilt auch den Fans.

Schwartz sieht Sandhausen beim KSC nicht in Favoritenrolle

Trainer Alois Schwartz vom Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen weist die Favoritenrolle im Nordbaden-Duell von sich und seiner Mannschaft.

KSC mit Abwehrsorgen gegen Sandhausen: Trainer Eichner will kreativ werden

Trainer Christian Eichner ist noch auf der Suche nach einer kreativen Lösung für die vielen verletzungsbedingten Ausfälle im Abwehrzentrum des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC.

Sorgen im KSC-Abwehrzentrum: kurzfristige & nachhaltige Lösung gesucht

Die Personalsorgen in der Innenverteidigung des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC werden weniger.

Muskelfaserriss bei Daniel Gordon: KSC-Verletztenliste wird länger

Die Verletztenliste beim Karlsruher SC wird länger: Abwehrspieler Daniel Gordon habe sich bei der letzten Aktion im Auswärtsspiel gegen Greuther Fürth verletzt, teilte der Verein am Montag, 08. August 2022, mit. Damit wird der 37-Jährige vorerst ausfallen.
Interview

KSC-Spieler Sebastian Jung im Interview: "Ich hoffe, bald wieder zu spielen!"

Seit einer Woche ist Sebastian Jung gesund geschrieben und ist nach seiner fast einjährigen Verletzungspause wieder komplett im Mannschaftstraining dabei. Nun hofft er vielleicht schon beim kommenden Spiel gegen Sandhausen wieder im KSC-Kader zu stehen,

Trotz Gersbeck: KSC verpasst auch in Fürth den ersten Sieg

Der Karlsruher SC wartet weiter auf den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga.

Pünktlich zum Fürth-Spiel: Marius Gersbeck kehrt zurück ins KSC-Tor

Mit acht Gegentreffern ist der Karlsruher SC bislang die Schießbude der 2. Fußball-Bundesliga. Nun kündigte Trainer Christian Eichner an, dass Torhüter Marius Gersbeck im Spiel bei Greuther Fürth am Freitag (18.30 Uhr/Sky) wieder auf seine Position zwischen den Pfosten zurückkehren wird.
Interview

KSC-Spieler Leon Jensen im Interview: "Ans Aufgeben habe ich nie gedacht"

Leon Jensen hatte bislang keine einfache Zeit beim KSC. Nachdem der Mittelfeldspieler zunächst einen Kreuzbandriss im Sommer 2021 erlitten hatte, warf ihn Anfang des Jahres ein Knorpelschaden erneut zurück. Doch ans Aufgeben dachte der 25-Jährige nie.

Kreuzbandriss: Lange Pause für KSC-Talent Sihlaroglu

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss für längere Zeit auf Mittelfeld-Talent Efe-Kaan Sihlaroglu verzichten.

Vor Krisenduell in Fürth: KSC zieht Selbstvertrauen aus Pokalerfolg

Nach den beiden Auftaktniederlagen zum Beginn der 2. Liga startete der Karlsruher SC im DFB-Pokal mit einem 8:0 in Neustrelitz. Dort präsentierte sich nicht nur die Abwehr souverän, auch die Angreifer sammelten vor dem Krisen-Duell bei Greuther Fürth Pluspunkte.

DFB Pokal: KSC schlägt TSG Neustrelitz & ist in der zweiten Runde

Der Karlsruher SC traf am Freitagabend, 29. Juli 2022, in der ersten Runde des DFB-Pokals, auf den Oberligisten TSG Neustrelitz. Die Auswärtspartie gewannen die Badener mit 0:8. Somit stehen die Blau-Weißen in der zweiten Runde des Pokal-Wettberwerbs.

DFB-Pokal: KSC-Trainer Eichner warnt vor "richtiger Männermannschaft"

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC wird in der ersten Runde des DFB-Pokals höchstwahrscheinlich den 18 Jahre alten Nachwuchskeeper Max Weiß zwischen die Pfosten stellen.

Ballas mit Muskelfaserriss: KSC gehen die Innenverteidiger aus

Florian Ballas vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC hat sich beim Spiel gegen den 1. FC Magdeburg (2:3) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und fällt für mehrere Wochen aus.

Medizinischer Notfall bei KSC-Spiel: "Fan ist stabilisiert"

Der Karlsruher SC hat nach einem medizinischen Notfall beim Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg (2:3) Entwarnung gegeben.

KSC verliert trotz Aufholjagd auch gegen Magdeburg

Der Karlsruher SC hat auch sein zweites Saisonspiel in der 2. Fußball-Bundesliga verloren. Eine Woche nach ihrer 0:5-Niederlage zum Auftakt beim SC Paderborn unterlagen die Badener dem 1. FC Magdeburg am Sonntag mit 2:3 (0:3).