News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Bergwacht: Unfälle durch Trendsportarten nehmen zu

Bergretter des Deutschen Roten Kreuzes müssen immer häufiger wegen Unfällen durch Trendsportarten ausrücken.

Stuttgart plant bei Zunahme von Corona-Fällen Maskenpflicht

Mit weiteren Auflagen will die Stadt Stuttgart gegen die stark ansteigenden Corona-Infektionen ankämpfen, sollte sich die Lage in der Metropole weiter verschlechtern.

Wetter im Südwesten bleibt am Wochenende ungemütlich

Weiter kein goldener Oktober in Sicht: Das Wetter am Wochenende im Südwesten bleibt vielerorts ungemütlich.

Großteil der Intensivbetten in Baden-Württemberg ist belegt

In Baden-Württemberg sind derzeit (Stand: 9. Oktober, 11:00 Uhr) 2.326 von 3.221 verfügbaren Intensivbetten belegt.

Feldberg rüstet sich für Skisaison in Corona-Zeiten

Der vergangene Winter war durchwachsen: Schneemangel und der Ausbruch der Corona-Pandemie hatten die Bilanz der Liftbetreiber am Feldberg getrübt. Die kommende Skisaison steht nun ganz im Zeichen von Corona. So bereitet sich das Skigebiet vor.

Ministerin rechnet mit weiterem Regelbetrieb der Schulen

Kultusministerin Susanne Eisenmann geht davon aus, dass der Regulärbetrieb der Schulen bis zu den Weihnachtsferien aufrechterhalten werden kann.
Martin Mueller KSC 2019

KSC-Vizepräsident Müller lobt Kaderplanung von Sportchef Kreuzer

KSC-Vizepräsident Martin Müller spricht sich für eine Verlängerung des auslaufenden Vertrags von Sportchef Oliver Kreuzer aus.

Wegen Corona bleibt weißes Löwenbaby länger in Deutschland

Eigentlich sollte das weiße Löwenbaby, das nach einem Verkehrsunfall zwischen Mannheim und Karlsruhe in einem Zoo untergekommen ist, schon nach Spanien unterwegs sein.

Bei hohen Corona-Zahlen: Künftig Beschränkungen für private Feiern

In ganz Baden-Württemberg gelten künftig maximal erlaubte Teilnehmerzahlen für private Feiern, sobald bestimmte Grenzwerte bei den Corona-Zahlen überschritten sind.

Städte in Habt-Acht-Stellung: Stuttgart verschärft Auflagen

Tag für Tag werfen die Experten in den Rathäusern sorgenvolle Blicke auf den Lagebericht des Landesgesundheitsamtes mit den jüngsten Corona-Zahlen. Ist eine Grenze überschritten, drohen Auflagen. Das ist jetzt zunehmend der Fall. Und es ist kein Ende in Sicht.

Künftig ein Abo für eine Strecke in Baden-Württemberg

Mit nur einem Ticket das Ziel im Land erreichen: Ab dem 13. Dezember brauchen Pendler mit den bwtarif-Zeitkarten nur ein Ticket, um verbundübergreifend in allen Verkehrsmitteln des Regional- und Nahverkehrs unterwegs zu sein.

Gericht: Prostitutionsstätten dürfen ab 12. Oktober öffnen

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat das generelle Verbot von Prostitution in der Corona-Pandemie gekippt.
Corona Virus Corona-Krise

Studie: Coronavirus kann Entzündungen im Gehirn auslösen

Das Coronavirus kann einer Studie zufolge bei Covid-19-Patienten nicht nur Komplikationen in Lunge, Herz und Nieren verursachen, sondern auch Entzündungen im Gehirn.
EnBW

CO2-Ausstoß auf Null: EnBW will bis 2035 klimaneutral werden

Jetzt auch EnBW: Nach RWE und Eon kündigt auch der Karlsruher Energieversorger an, klimaneutral werden zu wollen. Bis 2035 sollen die CO2-Emissionen auf Null sein.

Corona: Baden-Württemberg verlässt die stabile Phase

Das Coronavirus kommt zurück, an verschiedenen Orten im Land. Die Landesregierung zündet deshalb erstmals die nächste Alarmstufe. Oberstes Ziel: den kompletten Lockdown unbedingt vermeiden

Corona-Regeln: Neue Auflagen für Feiern und Kneipengäste

Mickey Maus und James Bond treffen sich in der Kneipe. Könnte man denken, wenn man auf die eine oder andere Corona-Adressliste in der Gastronomie schaut. Das soll sich ändern, es droht ein Bußgeld. Aber wer soll die jüngste Auflage des Landes kontrollieren?
Die Krankenversorgung in Karlsruhe.

Krankenhausschwund und Kampf der Kliniken ums Geld hält an

Die Finanzlage der Krankenhäuser im Südwesten geriet während der Corona-Krise ins Schlingern: Patienten blieben weg, Schutzmaterial musste angeschafft und Betten für Coronapatienten frei gehalten werden. Damit keine Schieflagen entstehen, fließt Geld.
Karlsruher Hauptbahnhof

Deutsche Bahn plant Ausbau der Strecke Mannheim-Karlsruhe

Die Planungen für einen Neu- beziehungsweise Ausbau der Bahnstrecke Mannheim-Karlsruhe haben begonnen.

Häufung von Corona-Infektionen: Erste Konsequenzen werden gezogen

Die Sommerferien sind rum und die Urlauber wieder zu Hause. Schulen und Kitas haben geöffnet, Menschen kehren an ihre Arbeitsplätze zurück. In Zeiten von Corona hat dies alles Folgen. Im Südwesten bereiten diverse Ausbrüche Sorgen.
Philipp Hofmann (KSC 33) Jubelt zu seinem 1:1 Ausgleich.

Wechselspekulationen: Hofmann will sich auf den KSC konzentrieren

Nach dem vorläufigen Ende der Wechselspekulationen um seine Person will sich Philipp Hofmann nun voll auf den Karlsruher SC konzentrieren