News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Weichen Symbolbild

Teil-Lockdown: Nahverkehr im Südwesten weiter gut genutzt

Die Busse und Bahnen im Südwesten waren aus Sicht der Verkehrsbetriebe auch am ersten Tag des Teil-Lockdowns so voll wie in den Wochen zuvor.

Kliniken: Platz, aber wenig Personal für Corona-Patienten

Die Corona-Zahlen steigen, die Kliniken im Südwesten behandeln wieder mehr Intensivfälle. Das zwingt sie mitunter zum Umplanen, auch aus Mangel an Fachpersonal. Aus der ersten Welle im Frühjahr haben die Krankenhäuser gelernt - doch haben es die Patienten auch?

Wegen Corona: Badisches Staatstheater verschiebt Händel-Festspiele auf 2022

Wegen der Corona-Pandemie verschiebt das Badische Staatstheater in Karlsruhe seine eigentlich für kommendes Frühjahr geplanten Händel-Festspiele auf das Jahr 2022.

Ministerium prüft Angebot von Antikörpertest bei dm

Das baden-württembergische Sozialministerium prüft das Angebot eines Coronavirus Antikörpertests beim Drogeriemarkt dm.

Ifo: Baden-Württemberg hat größten Anteil an Kurzarbeitern

Baden-Württemberg hat einer Schätzung des Ifo-Instituts zufolge aktuell den größten Anteil an Kurzarbeitern in Deutschland. Damit habe das Bundesland Bayern abgelöst, hieß es in der am Montag in München veröffentlichten Studie.
Christkindlesmarkt 2019 Standprämierung Kofflers Hüttenzauber

Absage von Weihnachtsmärkten trifft Schausteller hart

Für Schausteller sind die Märkte in den Innenstädten zur Vorweihnachtszeit ein großes Geschäft. Dass sie nun fast überall ausfallen, trifft die Unternehmer hart.

Corona-Schwerpunktpraxen werden weiter ausgebaut

Mit steigenden Infektionszahlen wächst die Zahl der Corona-Schwerpunktpraxen (CSP).

Karlsruher SC rutscht in Tabellenkeller ab: 3:4 gegen Darmstadt

Drei Tore haben Fußball-Zweitligist Karlsruher SC nicht gereicht, um seinen Aufwärtstrend nach zwei Spielen ohne Niederlage fortzusetzen. Stattdessen kassierte er eine unglückliche Niederlage gegen Darmstadt 98 und steht wieder im Tabellenkeller.

AHA-Regeln führen zu weniger Atemwegserkrankungen

Abstand halten und Alltagsmaske tragen - diese Corona-Maßnahmen haben nach Einschätzung der Barmer Ersatzkasse in Baden-Württemberg zu weniger Atemwegserkrankungen von Mitte August bis Anfang Oktober geführt als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Die neue Woche beginnt im Südwesten sonnig und mild

Sonnig und ungewöhnlich mild beginnt die neue Woche im Südwesten.
KSC Regensburg

KSC setzt gegen Darmstadt wohl auf Wanitzek: Und auf Fans

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC will im Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag, 01. November 2020 (13:30 Uhr) zum dritten Mal in Folge ungeschlagen bleiben und einen weiteren Schritt aus dem Tabellenkeller machen.

Steuerzahlerbund: Gesetz zur Grundsteuer verfassugswidrig

Vom Bund der Steuerzahler gibt es starke Kritik am geplanten Gesetz zur Grundsteuer - es verstoße gegen die Verfassung. Auch aus der Opposition kommt klare Ablehnung.

900 Teilnehmer bei Querdenken-Demo Corona-Maßnahmen in Karlsruhe

In Karlsruhe haben sich am Samstag rund 900 Menschen bei einer Querdenken-Demonstration gegen die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen versammelt.

Kultusministerin Eisenmann möchte Corona-Schnelltests an Schulen & Kitas

Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) möchte in Schulen und Kitas künftig auch Antigen-Schnelltests zur Eindämmung von Corona-Infektionen einsetzen.

Glööckler: Homeoffice kann Modegewohnheiten verbessern

Modeschöpfer Harald Glööckler (55) rechnet mit einem positiven Einfluss vom Homeoffice auf die Modegewohnheiten der Deutschen.

Verwaltungsgericht hebt Maskengebot bei Karlsruher Querdenken-Demo auf

Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Auflage des Maskengebots bei einer Querdenken-Demo am Samstag in Karlsruhe aufgehoben.Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Auflage des Maskengebots bei einer Querdenken-Demo am Samstag in Karlsruhe aufgehoben.

Kretschmann über Corona-Beschlüsse: "Haben Alarmstufe Rot"

Kneipen zu, Museen zu, Fitnessstudios auch. Was an das vergangene Frühjahr erinnert, wird in ähnlicher Weise auch in den kommenden Wochen das öffentliche Leben einschränken. Die Regierung verteidigt die Corona-Beschlüsse. Das sorgt für Aufruhr im Landtag.

Unis und Hochschulen stellen sich auf digitales Semester ein

Die neuen Corona-Maßnahmen stellen auch die Hochschulen im Land vor neue Herausforderungen. Präsenzlehre wird noch seltener - nicht ohne Folgen, wie Hochschulvertreter betonen.

Stoch warnt vor Feiern am Wochenende: "Lassen Sie das sein"

Baden-Württembergs SPD-Fraktionschef Andreas Stoch warnt vor ausgelassenen Partys am Wochenende kurz vor den anstehenden neuen Corona-Beschränkungen.

Vor Spiel gegen Darmstadt: KSC-Keeper Gersbeck wackelt noch

Bei Fußball-Zweitligist Karlsruher SC herrscht vor der Partie gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag, den 01. November 2020 (13:30 Uhr/Sky) noch leichtes Bangen um den Einsatz von Stammtorwart Marius Gersbeck.