Vincent Feigenbutz präsentiert
meinKA-Adventskalender: Das verbirgt sich hinter Türchen 11

Vincent Feigenbutz präsentiert meinKA-Adventskalender: Das verbirgt sich hinter Türchen 11

Gewinnspiel
Quelle: Pixabay

Es ist Adventszeit in Karlsruhe und meinKA hat einen Adventskalender mit 24 Überraschungen. Jeden Tag gibt es einen anderen Gewinn im Türchen. Heute wird ein zweitägiges Personal-Training mit Karlsruhes Profi-Boxer Vincent Feigenbutz verlost!

Vincent Feigenbutz präsentiert Türchen 11

Im elften Türchen des meinKA-Adventskalenders wird es sportlich! Denn heute gibt es ein zweitägiges Personal-Training mit Karlsruhes Profi-Boxer Vincent Feigenbutz zu gewinnen.

Die zwei jeweils 90-minütigen Einheiten enthalten Box-Grundlagen sowie Fitnesstraining. Das Workout wird individuell auf den Gewinner und dessen sportliches Niveau ausgerichtet.

 

Mitmachen & gewinnen – so geht es!

Einfach eine E-Mail mit dem

Betreff „meinKA-Adventskalender 11“

inklusive Name und Adresse,

an adventskalender@meinka.de senden

… und mit etwas Glück  gewinnen!

JETZT TEILNEHMEN

 

Teilnahmebedingungen

 

| Quelle: Melanie Hofheinz

Anzeige


 

Jeden Tag eine neue Überraschung

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken: Die Zeichen sind eindeutig: Es ist Adventszeit in Karlsruhe! Um die Zeit bis Heiligabend zu versüßen, sorgt der meinKA-Adventskalender, der jeden Tag eine kleine Überraschung hinter einem Türchen verbirgt.

Jeden Tag stellt eine andere Karlsruher Einrichtung oder ein anderes Unternehmen ein Türchen des Adventskalenders, dessen Gewinne meist aus den Bereichen Freizeit und Gastronomie kommen.

 




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 










Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.