Nachrichten
Hakenkreuze: Ehemalige Karlsruher Grundschule mit Nazi-Symbolen beschmiert

Nachrichten Hakenkreuze: Ehemalige Karlsruher Grundschule mit Nazi-Symbolen beschmiert

Quelle: Marcus Brandt/dpa
dpa

Unbekannte haben eine ehemalige Grundschule in Waghäusel (Kreis Karlsruhe) mit Nazi-Symbolen beschmiert.

Auf die Fassaden der Goetheschule im Stadtteil Kirrlach und eines angrenzenden Trafohäuschens seien insgesamt drei Hakenkreuze gesprüht worden, teilte die Polizei am Samstag mit. Zuvor hatten die «Badischen Neuesten Nachrichten» (BNN) darüber berichtet.

Die Täter sollen außerdem das Trafohäuschen mit gemalten Tier-Karikaturen mit Hitler-Bärtchen versehen haben. Nach Polizeiangaben wurden die Schmierereien wohl zwischen Mittwoch und Donnerstag an die Wände gesprüht. Die Stadt erstattete Anzeige, eine Streife nahm die Nazi-Symbole an der ehemaligen Schule demnach auf. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch politisch motivierte Schmierereien.

 

Weitere Nachrichten

Zubau mit Solarenergie in Baden-Württemberg geht voran

Die Installation von Photovoltaikanlagen im Land bleibt auf hohem Niveau. Das ergibt eine Auswertung der aktuellen Daten. Ein Kreis belegt dabei mit deutlichem Abstand den ersten Platz.

Justizwachtmeister fordern bessere Ausstattung

Pöbeleien, Tumulte, gefährliche Gegenstände: Gerichte haben es oft mit einer heiklen Klientel zu tun. Justizwachtmeister fordern deshalb eine bessere Ausstattung. Sind auch Schusswaffen nötig?

Insekten im Nachtflug: Studie untersucht Einfluss von Licht auf Mottenflug

Die Anziehungskraft von Licht auf Motten ist bekannt. Doch wie wirkt sich Kunstlicht konkret auf den Flug der Nachtfalter aus? In einem Turnhallen-großen Labor sucht man nach Antworten.

Bisher alles nach Plan - Transport von Marine-U-Boot nach Sinsheim läuft

Und weiter geht es mit der letzten Reise von U17 nach Sinsheim - nach nächtlichem Transport über die Autobahn steht das Marine-U-Boot vorerst auf einem Parkplatz.

Heißer Samstag in Baden-Württemberg - nun drohen Gewitter

Die Menschen in Baden-Württemberg können sich über richtig viel Sonne freuen. Allerdings kündigen sich bereits wieder Gewitter an. Auch Unwetter sind möglich.

Zu wenig Plätze im Maßregelvollzug - aber bald Entspannung?

Seit Jahren gibt es zu wenig Plätze für suchtkranke oder psychisch kranke Straftäter im Maßregelvollzug. Bringt dieses Jahr etwas Entspannung?




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.