CarSharing-Städteranking
Karlsruhe ist Deutschlands CarSharing-Hauptstadt 2019

CarSharing-Städteranking Karlsruhe ist Deutschlands CarSharing-Hauptstadt 2019

Quelle: Stadtmobil Carsharing | Uli Deck

Karlsruhe ist Spitzenreiter im CarSharing-Städteranking 2019! Auf 1.000 Einwohner kommen hier 3,2 CarSharing-Fahrzeuge. Auf den weiteren Rängen folgen München, Hamburg und Berlin. Insgesamt gibt es in Deutschland 740 Orte mit einem CarSharing-Angebot.

Karlsruhe ist CarSharing-Hauptstadt

In Deutschlands CarSharing-Hauptstadt Karlsruhe stehen derzeit pro 1.000 Einwohner 3,2 CarSharing-Fahrzeuge bereit. Die Zahl der Fahrzeuge ist seit der letzten Erhebung im Jahr 2017 um 21 Prozent gewachsen. Das Karlsruher CarSharing-Angebot wird insbesondere von einem stationsbasierten Anbieter getragen, der seit 2019 zusätzlich Fahrzeuge im free-floating CarSharing bereitstellt. Darüber informiert der Bundesverband CarSharing e.V., welcher alle zwei Jahre die Zahl der CarSharing-Fahrzeuge in deutschen Städten und Gemeinden mit mehr als 50.000 Einwohnern erhebt.

Hinter der Fächerstadt folgen die drei Millionenstädte München (vorher Platz 6), Hamburg (vorher Platz 10) und Berlin (vorher Platz 12). Alle drei Städte konnten ihre Position gegenüber 2017 damit verbessern – aber nicht an Karlsruhe vorbeiziehen. In München stehen beispielsweise derzeit, bezogen auf 1.000 Einwohner, 2,1 CarSharing-Fahrzeuge zur Verfügung, in Berlin sind es 1,6 Fahrzeuge. Insgesamt sind 151 Städte im Ranking vertreten.

 

CarSharing-Städteranking 2019

CarSharing-Städteranking 2019 | Quelle: Bundesverband CarSharing e.V.

 

CarSharing wird weiter ausgebaut

In 126 von 151 Städten sind die CarSharing-Angebote im Vergleich zu 2017 erheblich gewachsen, so der Bundesverband CarSharing e.V.. In den 20 besten Städte des Rankings wuchs die Zahl der CarSharing-Fahrzeuge seit 2017 um mehr als 30 Prozent. Angesichts von mehreren hundert privaten Fahrzeugen pro 1.000 Einwohner in allen analysierten Städten ist die Marktdurchdringung des CarSharing – mit maximal 3,2 Fahrzeugen pro 1.000 Einwohnern – jedoch weiterhin gering.

 

Info zum CarSharing-Städteranking 2019

Der Bundesverband CarSharing e.V. erhebt alle zwei Jahre die Zahl der CarSharing-Fahrzeuge in deutschen Städten und Gemeinden mit mehr als 50.000 Einwohnern. Diese Erhebung basiert auf einer Abfrage der Fahrzeugzahlen bei allen in Deutschland tätigen CarSharing-Anbieter zum Stichtag des 01. Juli 2019. Aus den Ergebnissen der Abfrage errechnet der Bundesverband CarSharing e.V. die Zahl der CarSharing-Fahrzeuge pro 1.000 Einwohner. Damit wird die Versorgung mit der Dienstleistung CarSharing zur jeweiligen Stadtgröße in Beziehung gesetzt.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.