Kulinarik
Eine kühle Brise beim Essen: 10 Karlsruher Restaurants am Wasser

Kulinarik Eine kühle Brise beim Essen: 10 Karlsruher Restaurants am Wasser

Quelle: Pixabay

Egal ob an einem der vielen schönen Seen oder nahe einem der ruhigen Flüsse: Wer in und um Karlsruhe an Ufernähe speisen möchte, kann das bei einigen sommerlichen Restaurant. meinKA hat 10 Karlsruher Lokale in Wassernähe in einen Überblick gepackt.

1. Fischerheim am Grötzinger Baggersee

Das Fischerheim im Karlsruher Stadtteil Grötzingen befindet sich am dortigen Baggersee. Es bietet seinen Besuchern einen geräumigen Außenbereich mit Blick auf den See.

Die Speise- und Getränkekarte ist überschaubar und beinhaltet unter anderem Fisch- und Grillgerichte.

 

Grötzinger Baggersee | Quelle: Sarah Ball

 

2. Griechisches Restaurant „An den Saumseen“

Das Restaurant „An den Saumseen“ ist im Naturschutzgebiet Fritschlach im Karlsruher Stadtteil Daxlanden zu finden. Auf der Terrasse erwartet die Besucher eine tolle Atmosphäre mit Seeblick.

Die Speisekarte hält viele griechische und deutsche Gerichte, wie Meze, Calamares oder auch Lamm vom Grill bereit.

 

3. Das Fischer-Häusle in Karlsruhe-Knielingen

Das Restaurant „Fischer-Häusle“ im Karlsruher Stadtteil Knielingen überzeugt mit leckeren Gerichten und einem tollen Ausblick auf den dortigen See.

Viele Grill- und Fischspezialitäten sind auf der Speisekarte zu finden – aber ebenso auch sommerliche „Klassiker“ wie Schnitzel mit Pommes.

 

Fischerhaus Knielingen | Quelle: Thomas Riedel

 

4. Restaurants auf der Insel Rott am Rhein

Speisen in der Nähe des Rheins? Die Insel Rott liegt inmitten eines Naturschutzgebietes direkt am Rhein in Linkenheim-Hochstetten.

Neben dem gleichnamigen Restaurant „Insel Rott“, befindet sich hier auch das „Tola Duong“ Fischerheim.

 

5. Stil Bruch im Walkschen Haus in Weingarten

Das Bistro „Stil Bruch“ ist das Zweitrestaurant des Walkschen Haus im badischen Weingarten. Über die warmen Jahreszeiten ist die Terrasse geöffnet, welche sich über dem Walzbach befindet.

Der kleine Fluss plätschert ruhig unter den Gästen und sorgt für ein außergewöhnliches Ambiente.

 

Stil Bruch am Walkschen Haus in Weingarten. | Quelle: Melanie Hofheinz

 

6. Fischer’s Fritz am Weingartener Baggersee

Ebenfalls im idyllischen Weingarten befindet sich das Lokal „Fischer’s Fritz“. Es liegt nur wenige Meter vom Baggersee Weingarten entfernt und verspricht eine tolle Aussicht auf den See.

Das Restaurant am See bietet eine übersichtliche Speisekarte, die unter anderem auch einige Fischgerichte bietet.

 

Baggersee in Weingarten.| Quelle: Melanie Hofheinz

 

7. Seegugger – direkt am Epplesee in Rheinstetten

Direkt am schönen Epplesee in Rheinstetten liegt das Restaurant Seegugger. Wer des Badischen mächtig ist, versteht, dass der Lokalname Programm ist. Denn hier bekommen die Besucher einen tollen Blick auf den Epplesee.

Die Speisekarte ist vielseitig und reicht von Flammkuchen, über Pizza bis zu Kartoffelsalat und Lachsbrötchen.

 

Epplesee in Rheinstetten. | Quelle: Thomas Riedel

 

8. Das Schiff-Restaurant im Yachthafen Maxau

Nicht nur am Wasser, sondern direkt auf dem Wasser befindet sich das Schiff-Restaurant im Yachthafen Maxau. Die sonnige Dachterrasse verspricht einen tollen Blick über den Rhein.

Auf der Speisekarte stehen internationale Gerichte, wie Salate oder auch Fischspezialitäten.

 

9. Insel-Feeling beim Fischerheim Liedolsheim

Das Fischerheim Liedolsheim liegt auf einer Halbinsel inmitten des dortigen Baggersees. Ein toller Seeblick ist also garantiert.

Auf der sommerlichen Terrasse können die Besucher Fisch- und Grillgerichte sowie saisonal wechselnde Speisen genießen.

 

10. Restaurant Rheinblick in Leopoldshafen

Wie der Name schon verrät, verspricht das Restaurant Rheinblick in Leopoldshafen einen schönen Blick auf den Rhein.

Das Lokal gilt als beliebtes Ausflugsziel und lädt, direkt an der Rheinfähre, auch zu einem kleinen Spaziergang entlang des Rheinufers ein.

 

Rheinufer in Leopoldshafen.| Quelle: Melanie Hofheinz

 

Mehr zur Kulinarik

"Wirtschaftliche Gründe": VAPIANO Restaurant in Karlsruhe ist geschlossen

Der VAPIANO-Standort in der Karlstraße 11 ist geschlossen. An der Eingangstür des Restaurants klebt ein Zettel, indem sich VAPIANO bei seinen Gästen für die "jahrelange Treue" bedankt. meinKA hat sich über die Hintergründe der Schließung informiert.

Zimtschnecken in Karlsruhe: Hier gibt's leckere Schneckennudeln

Zimtschnecke, Schneckennudel oder auch "Cinnamon roll/bun" - das süße Hefegebäck ist derzeit in aller Munde! Auch in Karlsruhe gibt es mehrere Ecken, an denen es leckere Zimtschnecken gibt. meinKA hat eine Schneckennudel-Auswahl zusammengestellt.

Neues "Katzencafé" in der Karlsruher Kaiserpassage eröffnet

Seit Mitte Oktober 2023, hat das "Café Stubentiger" in der Karlsruher Kaiserpassage geöffnet. Neben dem Café mit Katzen und einem Fachhandel für Katzenbedarf bietet das Café Stubentiger auch Workshops und Beratungsangebote, informiert die Stadt Karlsruhe.

WildparkTaste I made by Traube Tonbach: Neues Kulinarik-Angebot im BBBank Wildpark

„DAS GenussERLEBNIS der Region“ – so lautet das Motto des neuen Kulinarik-Angebots im BBBank Wildpark außerhalb der KSC-Heimspiele, das ab sofort für jeden buchbar ist. Dabei soll in den Event- & Hospitality-Welten des BBBank Wildparks nicht der Fußball Grund für einen Besuch sein, sondern ein exklusives Vier-Gang-Genuss-Menü, das von „WildparkTaste I made by Traube Tonbach“ zubereitet und serviert wird.

Lecker! Diese Foodtrucks & Essensstände gibt es beim Karlsruher Stadtfest

Am Samstag, 14. Oktober und Sonntag, 15. Oktober 2023, ist wieder Stadfest in der Karlsruher Innenstadt! Bei viel Programm und Shopping darf natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. meinKA hat einen Überblick über das kulinarische Angebot!




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.