Gourmet-Tempel in Karlsruhe
Michelin-Sterne-Restaurants in Karlsruhe – ein kulinarischer Überblick

Gourmet-Tempel in Karlsruhe Michelin-Sterne-Restaurants in Karlsruhe – ein kulinarischer Überblick

Quelle: Pexels/Symbolbild - Cottonbro

Wer kulinarische Highlights in Karlsruhe sucht, der findet eine vielfältige Auswahl an tollen Restaurants. Einige der „Gourmet-Tempel“ sind sogar mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet worden. meinKA hat einen Überblick über die Karlsruher Sterne-Lokale.

Die kulinarischen Sterne in Karlsruhe

Karlsruhe und die Region bietet eine große Vielfalt an Restaurants. Hier tummelt Sterne-Gastronomie über Küchen, die Michelin mit dem Bib Gourmand (bestes Preis-Leistung-Verhältnis) ausgezeichnet hat, bis hin zu Lokalen mit dem Grünen Stern, die besonders auf eine nachhaltige, bewusste Küche achten.

 

Restaurants mit einem Michelin Stern

Derzeit gibt es sechs Karlsruher Restaurants, die einem beziehungsweise zwei Michelin Stern/en auszeichnet, worden sind. Hierzu zählen das Restaurant sein (zwei Sterne) in Karlsruhe, TAWA YAMA FINE in Durlach, das Erbprinz in Ettlingen, zeit|geist in Weingarten, Schwitzer’s Gourmet-Restaurant in Waldbronn und das „garbo im Löwen“ in Eggenstein-Leopoldshafen.

 

Restaurant sein

Das sein befindet sich in der Scheffelstraße in Karlsruhe – hier sollte gespeist werden, denn der Michelin Guide gibt zwei Sterne.

Die Gerichte von Thorsten Bender überzeugten mit „Kraft, einem klaren Aufbau und geschmacklicher Ausgewogenheit samt wohldosierten asiatischen Aromen“, heißt es weiter.

 

TAWA YAMA FINE

Im Karlsruher Stadtteil Durlach (Amalienbadstraße) befindet sich das TAWA YAMA FINE und hat seit 2021 einen Michelin Stern. Die Küche hier sei „ebenso modern und hochwertig“ wie das Ambiente, heißt es im Michelin Guide.

Zudem wird gelobt, dass sich „mit einer modernen Küche und eigener Idee ein Name gemacht wurde“.

 

Erbprinz

Das Restaurant Erbprinz befindet sich im gleichnamigen Hotel in der Ettlinger Rheinstraße. „Das Haus ist eine kulinarische Adresse, die Wert auf stilvolles Ambiente und hervorragende Küche lege“, so der Michelin Guide.

Ralph Knebel und sein Team kochen klassisch und mit internationalen Einflüssen – mit ausgesuchten Produkten, die sich an der Jahreszeit orientieren.

 

zeit|geist

Im Hotel Walk’sches Haus im Herzen Weingartens (Baden) ist das Restaurant zeit|geist beheimatet. Küchenchef Sebastian Syrbe wird vom Michelin Guide für seine „kreativen Gerichte“ gelobt.

Diese präsentierten sich „recht leger und schnörkellos – dennoch fehlen weder Kraft noch Aromen“. Das Produkt stehe „absolut im Mittelpunkt“.

 

Schwitzer’s Gourmet-Restaurant

Aus der ehemaligen Bar des Schwitzer’s Hotel am Park in Waldbronn, wurde mittlerweile Schwitzer’s Gourmet-Restaurant. Cédric Schwitzer und sein Team kochen hier klassisch und zugleich modern inspiriert.

Hochwertige Produkte sowie eine offene Küche gibt es hier ebenso.

 

Das garbo im Löwen

Im „arbo im Löwen“ in Eggenstein-Leopoldshafen verwöhnt Küchenchef Marcel Kazda sorge Marcel Kazda für eine „ambitionierte Küche mit klassischer Basis und saisonalen Einflüssen.“

Die „durchdachten, finessenreichen und geschmacksintensiven Gerichte“ gibt es in Form zweier Menüs mit drei bis sechs Gängen. Eines davon ist ein „Low Carb“-Menü – eine wirklich interessante zeitgemäße Variante, heißt es weiter.

 

erasmus – Grüner Michelin Stern

Das Karlsruher Restaurant erasmus befindet sich in der Nürnberger Straße in einem denkmalgeschützten Gebäude. Das Lokal legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, ist biozertifiziert und bietet eine italienisch-mediterrane Küche.

 

Mehr zum Thema

Michelin-Sterneregen für Baden-Württemberg: Neues Restaurant aus Karlsruhe dabei!

Der Südwesten bleibt Top-Adresse für Feinschmecker - und hat noch einige neue Gourmet-Lokale hinzubekommen. Bei der Verleihung der Michelin-Sterne schneidet Baden-Württemberg besonders gut ab.

Von Michelin bis Genusstour: Karlsruhe feiert ein kulinarisches Jahr 2023

Michelin präsentiert seine Sterneverleihung der Spitzengastronomie in diesem Jahr am 04. April in Karlsruhe. Die Fächerstadt nimmt das zum Anlass, um ganz 2023 unter das Motto "Eine Stadt zum Genießen" zu stellen, teilt die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH mit.

Mehr zu Kulinarik

"Wirtschaftliche Gründe": VAPIANO Restaurant in Karlsruhe ist geschlossen

Der VAPIANO-Standort in der Karlstraße 11 ist geschlossen. An der Eingangstür des Restaurants klebt ein Zettel, indem sich VAPIANO bei seinen Gästen für die "jahrelange Treue" bedankt. meinKA hat sich über die Hintergründe der Schließung informiert.

Zimtschnecken in Karlsruhe: Hier gibt's leckere Schneckennudeln

Zimtschnecke, Schneckennudel oder auch "Cinnamon roll/bun" - das süße Hefegebäck ist derzeit in aller Munde! Auch in Karlsruhe gibt es mehrere Ecken, an denen es leckere Zimtschnecken gibt. meinKA hat eine Schneckennudel-Auswahl zusammengestellt.

Neues "Katzencafé" in der Karlsruher Kaiserpassage eröffnet

Seit Mitte Oktober 2023, hat das "Café Stubentiger" in der Karlsruher Kaiserpassage geöffnet. Neben dem Café mit Katzen und einem Fachhandel für Katzenbedarf bietet das Café Stubentiger auch Workshops und Beratungsangebote, informiert die Stadt Karlsruhe.

WildparkTaste I made by Traube Tonbach: Neues Kulinarik-Angebot im BBBank Wildpark

„DAS GenussERLEBNIS der Region“ – so lautet das Motto des neuen Kulinarik-Angebots im BBBank Wildpark außerhalb der KSC-Heimspiele, das ab sofort für jeden buchbar ist. Dabei soll in den Event- & Hospitality-Welten des BBBank Wildparks nicht der Fußball Grund für einen Besuch sein, sondern ein exklusives Vier-Gang-Genuss-Menü, das von „WildparkTaste I made by Traube Tonbach“ zubereitet und serviert wird.

Lecker! Diese Foodtrucks & Essensstände gibt es beim Karlsruher Stadtfest

Am Samstag, 14. Oktober und Sonntag, 15. Oktober 2023, ist wieder Stadfest in der Karlsruher Innenstadt! Bei viel Programm und Shopping darf natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. meinKA hat einen Überblick über das kulinarische Angebot!




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.