Neues vom Karlsruher SC
KSC empfängt Kaiserslautern: Empfehlungen der Polizei zur Stadionanreise

Neues vom Karlsruher SC KSC empfängt Kaiserslautern: Empfehlungen der Polizei zur Stadionanreise

Quelle: Melanie Hofheinz

Am Samstag, 16. September 2023, um 13:00 Uhr empfängt der KC den 1. FC Kaiserslautern im BBBank Wildpark. In einer gemeinsamen Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Karlsruhe und der Bundespolizei Karlsruhe werden Empfehlungen zur Anreise gegeben.

Verschiedene Anreisewege für Fans

Spätestens mit Stadionöffnung um 11:00 Uhr erfolge die Sperrung des Adenauerrings für den Kraftfahrzeugverkehr auf Höhe des Stadions für die gesamte Dauer der Veranstaltung. Darüber hinaus errichtet die Polizei zur Fan-Trennung Gittersperren zwischen Adenauerring/Friedrichstaler Allee und Birkenparkplatz.

Aufgrund der Sperrung sei mit erheblichem Rückstau und entsprechenden Verzögerungen zu rechnen. Wegen der besonderen Verkehrssituation gibt die Polizei folgende Empfehlungen und Hinweise zu den verschiedenen Anreisewegen für Heim- und Gästefans ins Stadion.

 

Anreise-Empfehlung für Gästefans

Bei Anfahrt über die A5 wird dringend empfohlen, die Autobahn an der Anschlussstelle Bruchsal zu verlassen, weiter über die B35 in Richtung Graben-Neudorf und die B36 nach Karlsruhe zu fahren. Über die Ausfahrt Karlsruhe-Neureut gelangen die Gästefans über die Linkenheimer Landstraße und die Willy-Brandt-Allee auf dem Adenauerring zum Stadion.

Bei Anfahrt über die A65 und die Rheinbrücke wird empfohlen, die B10 am Bulacher Kreuz zu verlassen, um über die L605, Brauerstraße und Rheinhold-Frank-Straße zum Adenauerring zu gelangen. Nur auf diesen Strecken gelangen Gästefans zu den für sie reservierten Parkplätzen, so die Polizei.

Eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen sei auf dem Birkenparkplatz gegenüber dem Stadion vorhanden. Reisebusse werden zu den zur Verfügung stehenden Parkflächen im Stadionumfeld gewiesen. Für bahnreisende Gästefans wird vor und nach dem Spiel ein kostenloser Transfer mit Shuttlebussen zwischen Hauptbahnhof Karlsruhe und dem BBBank Wildpark angeboten.

Im BBBank Wildpark befindet sich der Gästebereich auf der Nord- und Osttribüne (Blöcke „N4“ und „NO“). Der provisorische Gästeeingang befindet sich gegenüber der Gästeparkfläche auf dem Birkenparkplatz.

 

Anreise-Empfehlung für Heimfans

Stadionbesucherinnen und -besucher mit Karten für die Ost- und Südtribüne werden gebeten, das Stadion unbedingt aus Richtung Durlacher Tor anzusteuern und möglichst auf private Pkw für die Anfahrt zu verzichten. Ab dem Durlacher Tor werden ab Stadionöffnung im 10-Minuten-Takt Busse zum Stadion verkehren.

Heimfans mit Karten für die West- oder Nordtribüne sollen öffentliche Verkehrsmittel in der Karlsruher Innenstadt nutzen und von dort zu Fuß über den Schlossgarten den Stadionzugang „Germania“ auf der Friedrichstaler Allee aufzusuchen.

 

Sicherheit und Ordnung am Spieltag

Die Polizei werde zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung am Spieltag mit ausreichenden Kräften im Einsatz sein und gemeinsam mit Ordnern des KSC für die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher in und um das Stadion sorgen.

Zudem setze die Polizei erneut eine Flugdrohne ein, um das Geschehen aus der Luft im Auge behalten. „Auch weisen wir auf die geltende Stadionordnung hin, wonach das Betreten sowie der Aufenthalt auf dem Stadiongelände für erkennbar alkoholisierte oder sonst berauschte Personen nicht gestattet ist“, so die Polizei abschließend.

 

Weitere Nachrichten

Bunte Fotomotive zum CSD-Jubiläum: Regenbögen & Herzen auf der Karlsruher Kaiserstraße

Am Samstag, 01. Juni 2024, feiert Karlsruhe unter dem Motto "We are here – always queer" den Christopher-Street-Day (CSD). Es ist das 40-jährige Jubiläum - denn der ersten CSD in Karlsruhe fand im Juni 1984 statt. Zum Jubiläum gibt es etwas Besonderes.

Europa- & Kommunalwahl 2024 in Karlsruhe: Informationen zur Briefwahl & Stimmzettelversand

Die Zustellung der Wahlbenachrichtigungen ist abgeschlossen: Nun werden vom Dienstag, 28. Mai, bis Samstag, 08. Juni 2024, die für die Kommunalwahl wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Stadt erneut Post vom städtischen Wahlamt bekommen.

Falschgeld in Durlach in Umlauf: Karlsruher Polizei warnt vor Betrügern

Die Polizei Karlsruhe warnt aktuell vor Betrügern, die falsche 50-Euro Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Tatverdächtigen machen können, heißt es in einer Polizeimeldung vom 24. Mai 2024.

Festnahme nach Flucht vor Verkehrskontrolle in Weingarten: Polizei sucht Zeugen

Einem 43-jährigen Tatverdächtigen wird vorgeworfen, am Donnerstag, 23. Mai 2024, in Weingarten (Baden) mit seinem Pkw vor einer Kontrolle geflüchtet zu sein und dabei aufgrund seiner rücksichtslosen Fahrweise Beamte und Unbeteiligte gefährdet zu haben.

Jetzt geht's um die Meisterschaft: Die Karlsruher LIONS stehen im Basketball-Finale!

Die PS Karlsruhe LIONS haben am 23. Mai 2024, das vierte Playoff-Halbfinal-Spiel gegen Phoenix Hagen, mit 93:72 gewonnen - damit steht es insgesamt 3:1 und die Karlsruher LIONS ziehen vorzeitig in das Finale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA ein.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.