News aus der Fächerstadt
Stadt Karlsruhe informiert: „Silvestermüll bitte selbst wegräumen“

News aus der Fächerstadt Stadt Karlsruhe informiert: „Silvestermüll bitte selbst wegräumen“

Quelle: Pixabay

Feuerwerk verursacht viel Müll, Lärm und verschmutzt die Luft. Die Stadt Karlsruhe bittet alle ihre leeren Behältnisse und sonstigen Abfälle mitzunehmen und fachgerecht zu Hause zu entsorgen. Oder der Umwelt zuliebe, auf ein Feuerwerk zu verzichten.

Müll mitnehmen oder Feuerwerk sein lassen

Wie die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung erklärt, sollen alle „Feuerwerksbegeisterten“ in der Silvesternacht sowie an Neujahr ihre leeren Behältnisse und sonstigen Abfälle wieder mitzunehmen und fachgerecht zu Hause zu entsorgen.

„Oder der Umwelt zuliebe ganz auf ein eigenes Feuerwerk zu verzichten“, heißt es in der Pressemeldung.

 

AfA wird mit doppelter Kraft im Einsatz sein

In den vergangenen Jahren wurden, so die Stadt weiter, an Silvester immer größere und stabilere Feuerwerksbatterien im öffentlichen Raum der Stadt abgebrannt. Diese sind dann häufig dort stehen geblieben und brachten andere Verkehrsteilnehmende in Gefahr, die am frühen Morgen unterwegs waren.

Das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) ist daher am Sonntag, 01. Januar 2023, ab 06:00 Uhr mit doppelt so vielen Kräften wie sonst im Einsatz, da die Reinigung der Plätze und Straßen nach Silvester sehr zeitintensiv geworden ist.

 

Nachrichten aus Karlsruhe

E-Roller der Firma VOI in Karlsruhe

Auswertung von Anbieter Voi: Karlsruhe nutzt E-Scooter oft für die "letzte Meile"

E-Scooter gehören seit 2019 zum Mobilitätsmix in vielen deutschen Städten. Voi ist aktuell in 26 deutschen Städten aktiv - auch in Karlsruhe. Zum Jahreswechsel 2022/23 hat der E-Scooter-Anbieter seine jährlichen Nutzerdaten ausgewertet und veröffentlicht.

Von Narrenbaum bis Fastnachtsumzug: Die Termine der Karlsruher Fastnacht

In einer Pressemitteilung informiert der Festausschuss Karlsruher Fastnacht (FKF) über die diesjährigen Termine zum Höhepunkt der "fünften Jahreszeit". So steht bereits am Samstag, 04. Februar 2023, das Narrenbaumnstellen am Marktplatz auf dem Programm.

Feuerwehreinsatz in Karlsruhe: Dichter Rauch aus Mehrfamilienhaus

Am Sonntag, 29. Januar 2023, um 08:00 Uhr, kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der Vierordtstraße. Dichter Rauch drang aus einem Mehrfamilienhaus. Neben der Berufsfeuerwehr waren auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Stupferich und Wettersbach vor Ort.

Hybrid-Auto brennt in Durlacher Tiefgarage: 500.000 Euro Schaden

Am Samstagabend, 28. Januar 2023, brannte ein Hybrid-Pkw in der Tiefgarage eines mehrstöckigen Geschäftsgebäudes in Durlach (Zur Gießerei). Durch den Brand kam es zu einer starken Rauchentwicklung in der Tiefgarage und den angrenzenden Gebäuden.

Karlsruher Radverleihsystem KVV.nextbike knackt Zwei-Millionen-Marke

Neuer Rekord für das Bike-Sharing-Angebot KVV.nextbike: Das Radverleih-System des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) verzeichnete seine zweimillionste Ausleihe, darüber informiert der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) in einer Pressemitteilung.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.