Wetteraussichten
Bis 28 Grad: Sonniger Start in die Woche im Südwesten

Wetteraussichten Bis 28 Grad: Sonniger Start in die Woche im Südwesten

Quelle: dpa/Markus Scholz

Der Start in die neue Woche wird sonnig und warm in Baden-Württemberg.

Abgesehen von ein paar hohen Wolkenfeldern und Quellwolken über dem Bergland scheint am Montag, den 13. Juli 2020, die Sonne, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Die Höchsttemperaturen liegen bei 21 bis 28 Grad und es weht ein schwacher Wind aus Nord und Nordost. Auch im Dienstag halten sich die Temperaturen und es bleibt trocken. Bereits am Sonntag gibt es viele Sonnenstrahlen und Temperaturen von bis zu 27 Grad.

Weitere Nachrichten aus der Region

Arztpraxen: Priorisierung für Impfstoffe wird aufgehoben

In Hausarztpraxen in Baden-Württemberg soll die Priorisierung für alle Impfstoffe aufgehoben werden.

Wieder wollen die meisten Schüler aufs Gymnasium

Die allgemein bildenden Gymnasien in Baden-Württemberg sind noch einmal beliebter geworden.

Erholung in der Natur: Landwirte und Naturschützer warnen

Die Natur ist im Stress - mit dem dritten Corona-Lockdown drängen Erholungssuchende in Wald, Feld und Flur.

Immer mehr Menschen im Südwesten krankhaft übergewichtig

Immer mehr Menschen im Südwesten sind krankhaft übergewichtig. Das berichtete die Krankenkasse Barmer am Dienstag in ihrem Arztreport.

Einreise aus Frankreich und Schweiz: Fehlende Anmeldungen

Wer aus Risikogebieten einreist, muss sich an die Corona-Regeln halten. Nicht alle tun das - und riskieren so Bußgeldverfahren.




Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.