18°/26°
Der höchste Score und die heißesten Eisen der Fächerstadt
Golfplatz Karlsruhe – von Abschlägen und heißen Eisen

Der höchste Score und die heißesten Eisen der Fächerstadt Golfplatz Karlsruhe – von Abschlägen und heißen Eisen

Quelle: Q

Birdie, Bogey & Bunker sind keine Namen von Disneyfiguren, sondern wichtige Begriffe im internationalen Golfsport. Natürlich bietet auch die Karlsruher Region den Hobby- und Profigolfern eine große Auswahl an Driving-Range-Standorten und Golfparadiesen.

Golfclub Hofgut Scheibenhardt – Sport & Erholung im Karlsruher Süden

Das Hofgut Scheibenhardt besteht schon seit dem 17. Jahrhundert im Süden der Fächerstadt. In den Räumlichkeiten des ehemaligen Jagdschlosses befinden sich mittlerweile einige Ateliers der Staatlichen Kunstakademie und rund um das Schloss wird in malerischer Kulisse Golf gespielt. Der Golfclub für die ganze Familie bietet alles, was das Golferherz begehrt – über 18 Hektar Grünfläche in charmantem Park-Charakter, 18 Bahnen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und eine große Übungsanlage mit integrierter Driving Range und einem Pitch- und Chipping Areal. Das besondere Highlight der Driving Range ist das seit März in Betrieb genommene TrackMan RangeSystem. Ambitionierte Golfer können hier ihr Handicap verbessern, ihre Zielsicherheit verfeinern und sich auf Golfturniere vorbereiten. Golf-Neulingen hilft ein Grundlagen-Kurs für die ersten Schritte und Schwünge auf dem Green. Hungrige Golfer können sich nach der Golfrunde im Clubrestaurant Das Scheibenhardt von Küchenchef Leonhard Bader und seinem Team verwöhnen lassen. Golfen auf Gut Scheibenhardt bedeutet die perfekte Mischung aus sportlicher Betätigung und einer kleinen Auszeit vom Alltag – direkt vor den Toren von Karlsruhe.

Öffnungszeiten des Golfclub Scheibenhardt

HauptsaisonMärz bis Oktober
Dienstag bis Freitag

09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag, Sonntag & Feiertag10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
WintersaisonNovember bis Februar
Mittwoch bis Sonntag 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Preise des Golfclub Scheibenhardt

GreenfeeMontag bis DonnerstagFreitag bis Sonntag, Feiertag & Brückentag
Greenfee 18 Loch65,00 Euro85,00 Euro
Greenfee 9 Loch35,00 Euro45,00 Euro
Greenfee 18 Loch Jugendliche32,50 Euro42,50 Euro
Greenfee 9 Loch Jugendliche17,50 Euro22,50 Euro
10er-Karte 9 Loch310,00 Euro_
10er-Karte 9 Loch für Inhaber von DGV-Ausweisen ohne Hologramm/VCG380,00 Euro_
25er-Karte 9 Loch660,00 Euro_
25er-Karte 9 Loch für Inhaber von DGV-Ausweisen ohne Hologramm/VCG820,00 Euro_
50er-Karte 9 Loch1.200,00 Euro
50er-Karte 9 Loch für Inhaber von DGV-Ausweisen ohne Hologramm/VCG1.450,00 Euro
25er-Karte 18 Loch1.100,00 Euro
Driving RangeRangefee25 Bälle
Benutzung der Range2,50 Euro
GolfcartGästeMitglieder
18 Löcher30,00 Euro25,00 Euro
9 Löcher20,00 Euro15,00 Euro
10er Karte 18 Löcher240,00 Euro200,00 Euro
10er Karte 9 Löcher160,00 Euro120,00 Euro
Mitglieder/Gäste mit Schwerbehinderung (mit Nachweis Schwerbehindertenausweis Kennzeichnung „G“)kostenfreikostenfrei

Die Ermäßigungen für Jugendliche gelten bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres und für Schüler, Studenten und Auszubildende bis zum 27. Lebensjahr (Nachweis erforderlich: Studentenausweis o.ä.). Die 10-er-Karten sind von Montag bis Freitag einsetzbar. Mehr Informationen zu den Mitgliedschaften und Platzregeln sind auf der Internetseite des Golfclubs Gut Scheibenhardt zu finden.  

 

Die Anlage des Golfclubs Hofgut Scheibenhardt. | Quelle: Golfclub Hofgut Scheibenhardt

 

Golfclub Rheinstetten – Golf & Genuss im grünen Westen der Fächerstadt

Der Golfclub Rheinstetten befindet sich in direkter Nähe zu den Karlsruher Messehallen auf dem ehemaligen Flugplatzgelände in Forchheim. Der Golfclub besticht durch seine effektiven Trainingsmöglichkeiten, wie dem Pitching, Chipping-Green oder Putting-Green, die kurzen Laufwege und das Wohlfühl-Ambiente nur wenige Kilometer von der Fächerstadt entfernt. Der Golfplatz ist ein wunderbarer Treffpunkt für alle Golfspieler, Einsteiger und alle „Greenhorns“, die den Sport gerne einmal ausprobieren möchten. Wer den ersten Golfschwung gerne unter professioneller Anleitung ausführen möchte, hat die Möglichkeit, sich für 29,00 Euro pro Person einen Schnupperkurs zu buchen. Erfahrene Golflehrer erklären jeden Sonntag die Grundlagen, die verschiedenen Schläger und beantworten alle offenen Fragen zum Platz, der 260 Meter langen Driving Range und den Regeln. Die Driving Range ist jederzeit für die Mitglieder verfügbar, denn der Ballautomat funktioniert über ein cleveres Smart-Card-System. Frei golfen darf übrigens jeder Spieler mit Platzreife oder Handicap 54.

Öffnungszeiten des Golfclubs Rheinstetten

Montag bis Sonntag09:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Preise des Golfclubs Rheinstetten

GreenfeeErwachseneSchüler & Studenten
Montag bis Donnerstag20,00 Euro10,00 Euro
Freitag bis Sonntag25,00 Euro10,00 Euro
GreenfeeGästeMitglieder
Range-Fee2,50 Euro
Ballkorb2,50 Euro1,50 Euro

Mehr Informationen zu den Mitgliedschaften, den Dauerkarten und den Kursen sind auf der Internetseite des Golfclubs Rheinstetten zu finden.  

Golfclub Bruchsal – Golfvergnügen nahe der Fächerstadt

Ein kleines Stück außerhalb der Fächerstadt liegt der Golfclub Bruchsal im idyllischen Grün mit Aussicht auf die ersten Baumwipfel des Schwarzwaldes. In den 90er-Jahren plante der englische Golfplatzarchitekt Jeremy Pern diesen besonderen Meisterschaftsplatz mit einem 18-Loch Championship Course, einem 9-Loch Kurzplatz, verschiedenen Übungsanlagen und der Driving Range mit Videoanalyse und Scope. Der Platz bietet tückische Bunker, blinde Annäherungen sowie überraschende Perspektivwechsel und jeder Golfer mit einer gültigen Platzreife darf hier spielen. Auch eine Golfschule ist in das vielschichtige Angebot des Platzes integriert, die jedem Spieler die Freude und den Spaß am Golfen vermitteln soll. Ob Schüler oder Späteinsteiger – der individuelle Unterricht wird speziell auf jeden einzelnen Golfer angepasst. Wen nach einer anstrengenden Golfrunde der Hunger plagt, hat gleich zwei kulinarische Anlaufmöglichkeiten. Leckere, regionale Spezialitäten werden im Lago serviert, während das kleine feine seine Gäste mit erlesenen Speisen aus aller Welt verköstigt.

Öffnungszeiten des Golfclubs in Bruchsal

April bis SeptemberTäglich09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
OktoberTäglich09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
November bis MärzDienstag bis Sonntag09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preise des Golfclubs in Bruchsal

Driving RangeMontag bis FreitagSamstag, Sonntag & Feiertag
Erwachsene8,00 Euro10,00 Euro
Schüler & Studenten6,00 Euro8,00 Euro
10er Karte70,00 Euro85,00 Euro
10er Karte Schüler & Studenten55,00 Euro70,00 Euro
Greenfee 18-LöcherMontag bis FreitagSamstag, Sonntag & Feiertag
Erwachsene60,00 Euro80,00 Euro
Schüler & Studenten30,00 Euro40,00 Euro
mit Mitglied50,00 Euro70,00 Euro
Sunset-Tarif ab 17:00 Uhr
40,00 Euro50,00 Euro
Erwachsene

35,50 Euro50,00 Euro

Greenfee 9 LöcherMontag bis FreitagSamstag, Sonntag & Feiertag
Schüler & Studenten
17,50 Euro25,00 Euro
Greenfee 9 Loch-Anlage (Kurzplatz) Montag bis FreitagSamstag, Sonntag & Feiertag
Erwachsene
20,00 Euro25,00 Euro
Schüler & Studenten15,00 Euro20,00 Euro
10er Karte170,00 Euro220,00 Euro
10er Karte Schüler & Studenten120,00 Euro170,00 Euro
GolfcartMontag bis FreitagSamstag, Sonntag & Feiertag
18-Löcher für Gäste
30,00 Euro270,00 Euro
9-Löcher für Gäste
18,00 Euro135,00 Euro
18-Löcher für Mitglieder
25,00 Euro200,00 Euro
9-Löcher für Mitglieder
13,00 Euro100,00 Euro

Mehr Informationen zu den Mitgliederkonditionen und zum Golfplatz sind auf der Internetseite des Golfplatzes Bruchsal zu finden.  

Golfplatz Bruchsal - grüne Golfperle nahe der Fächerstadt

 

Golfclub Bad Herrenalb – Golf an der Grenze zum Schwarzwald

Der Golfclub Bad Herrenalb befindet sich nur 30 Minuten von der Fächerstadt entfernt, an der Grenze zum Schwarzwald. Die Bewohner des Kurortes Bad Herrenalb sind schon lange begeisterte Golfsportler, denn der Golfplatz wurde schon im Jahr 1968 gegründet. Der anspruchsvolle 9-Loch-Platz ist in das friedliche Bernbachtal eingebettet und bietet alles, was man für einen gelungenen Golftag braucht. Eine Driving Range mit 10 Abschlagsplätzen, ein Putting Green, ein Pitching Green, ein Chipping Green und einen Übungsbunker. Ob Einzeltraining oder Gruppenkurs – die Golfschule des Clubs in Bad Herrenalb bietet ein weit gefächertes Angebot für Einsteiger, Fortgeschrittene und Turnierspieler. Trainiert wird mit modernsten Methoden wie der Videoanalyse und einem Schwungebenen-Trainingsgerät. Golfinteressierte können den Sport in einer Schnupperstunde unverbindlich ausprobieren und, wenn der Funke übergesprungen ist, direkt damit beginnen für die Platzreife zu trainieren.

Öffnungszeiten Golfclub Bad Herrenalb

Dienstag bis Sonntag10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preise Golfclub Bad Herrenalb

Montag 18 Loch9 Loch
Erwachsene50,00 Euro30,00 Euro
Jugendliche/Studenten25,00 Euro15,00 Euro
Dienstag – Freitag18 Loch9 Loch
Erwachsene50,00 Euro (inkl. 10 € Restaurant-Gutschein) 30,00 Euro (inkl. 5 € Restaurant-Gutschein)
Jugendliche & Studenten25,00 Euro 15,00 Euro
Samstag, Sonntag, Feiertag18 Loch9 Loch
Erwachsene60,00 Euro35,00 Euro
Jugendliche & Studenten30,00 Euro20,00 Euro
Driving Range
Montag bis Freitag5,00 Euro
Samstag, Sonntag, Feiertage8,00 Euro
Electro Cart18 Loch9 Loch
Mitglieder25,00 Euro15,00 Euro
Gäste30,00 Euro20,00 Euro
10er Karte – Mitglieder220,00 Euro130,00 Euro
10er Karte – Gäste260,00 Euro170,00 Euro
E-Trolley15,00 Euro10,00 Euro
Leihtrolley5,00 Euro5,00 Euro
Inhaber einer Kurkarte von Bad Herrenalb erhalten 5,00 Euro Ermäßigung auf das reguläre Greenfee, ausgenommen Dienstag bis Freitag.
Mehr Informationen zu den Preisen, den Mitgliedschaften und der Platz-Etiquette sind auf der Internetseite des Golfclubs Bad Herrenalb zu finden.

 

Die Anlage des Golfclubs Bad Herrenalb-Bernbach. | Quelle: Golfclub Bad Herrenalb-Bernbach

 

Golfplätze rund um die Fächerstadt

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.