News aus Baden-Württemberg
Hoher Anstieg: 1.989 Zwillingspaare in Baden-Württemberg geboren

News aus Baden-Württemberg Hoher Anstieg: 1.989 Zwillingspaare in Baden-Württemberg geboren

Quelle: Patrick Pleul
dpa

In Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr 1989 Zwillingspaare zur Welt gekommen.

Seit Bestehen des Landes war die Anzahl neugeborener Zwillingspaare nur im Jahr 2016 mit 1.995 noch höher, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart am Dienstag mitteilte.

Der Anteil der Zwillingsgeburten liege mittlerweile bei 1,9 Prozent aller Geburten und damit beinahe doppelt so hoch wie noch im Jahr 1980. 26 Frauen brachten im Südwesten im Jahr 2019 Drillinge zur Welt. Das erste Mal seit 2016 hat eine Frau zudem Vierlinge geboren.

Ursache für den Anstieg der Zwillingsgeburten sei das gestiegene Alter von Frauen bei der Geburt. Frauen über 35 Jahre bekommen demnach überdurchschnittlich oft Zwillinge. Als Hauptgrund für den Anstieg nennen die Statistiker die moderne Reproduktionsmedizin.

Weitere Nachrichten

IG Metall: Mehr Mitsprache beim Wandel der Arbeitswelt

Die Gewerkschaft IG Metall Baden-Württemberg hat mehr Mitsprache von Arbeitnehmern beim Wandel der Arbeitswelt angemahnt.

Baden-Württemberg liefert Impfdosen gezielt an Kreise mit Delta-Variante

Das Land will die Ausbreitung der gefährlichen Delta-Variante des Coronavirus verstärkt mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson bekämpfen.

Land unter in Baden-Württemberg: Straßen, Keller & Impfzentrum unter Wasser

Mit Blitz und Donner, dicken Hagelkörnern und prasselndem Regen zieht ein Unwetter über den Südwesten hinweg. Es hinterlässt etliche Spuren. Folgen hat das nicht nur für den einen oder anderen Autobesitzer, sondern auch für zahlreiche Impfpatienten.

Planfeststellungsbeschluss für zweite Rheinbrücke rechtskräftig

Fast vier Jahre nach dem Planfeststellungsbeschluss für den Bau der zweiten Rheinbrücke ist dieser nun endlich rechtskräftig.

Bund unterstützt Kitz-Retter mit Geld für Drohnen

Mit moderner Technik können im hohen Gras versteckte Rehkitze am besten gefunden und vor dem Tod durch ein Mähwerk bewahrt werden. Der Bund fördert deshalb den Kauf von Drohnen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 




Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.