News aus Baden-Württemberg
Steuerzahlerbund: Millionenverschwendung im Südwesten

News aus Baden-Württemberg Steuerzahlerbund: Millionenverschwendung im Südwesten

Quelle: Uli Deck
dpa

Mal ist es ein sinnloser Brückenbau, mal ein Informationssystem für Busse, das vieles tun mag, nur eben nicht informieren. Jahr für Jahr kritisiert der Bund der Steuerzahler die Steuerverschwendung. In diesem Jahr macht er da keine Ausnahme.

Mit mehreren Fällen aus Baden-Württemberg und deutlicher Kritik hat der Steuerzahlerbund in seinem «Schwarzbuch 2020/2021» auf allzu sorglosen Umgang mit öffentlichem Geld aufmerksam gemacht.

Als Beispiele dienen nach Ansicht des Steuerzahlerbundes unter anderem die Fehlplanung für ein Informationssystem an den Bushaltestellen in Eningen (Landkreis Reutlingen) und ein zu schmaler Radweg in Gottenheim (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald).

Auch ein bislang sinnloser Brückenbau in Ladenburg im Rhein-Neckar-Kreis hat es ins Schwarzbuch geschafft ebenso wie der teure Berblinger Turm in Ulm und die Kostenexplosion für den Bau des Feuerwehrhauses in Weingarten.

Jedes Jahr prangert der Bund der Steuerzahler «öffentliche Verschwendung» in Bund, Ländern und Kommunen an. Oft geht es dabei um völlig aus dem Ruder gelaufene Kosten, Geld für umstrittene Projekte oder komplette Fehlplanungen.

Zuletzt hatte er auch die nach seiner Ansicht «völlig aus dem Ruder gelaufenen Kosten» für das Nationalparkzentrum Ruhestein im Nationalpark Schwarzwald kritisiert. Im Schwarzbuch findet sich dazu nichts.

 

Weitere Nachrichten

IG Metall: Mehr Mitsprache beim Wandel der Arbeitswelt

Die Gewerkschaft IG Metall Baden-Württemberg hat mehr Mitsprache von Arbeitnehmern beim Wandel der Arbeitswelt angemahnt.

Baden-Württemberg liefert Impfdosen gezielt an Kreise mit Delta-Variante

Das Land will die Ausbreitung der gefährlichen Delta-Variante des Coronavirus verstärkt mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson bekämpfen.

Land unter in Baden-Württemberg: Straßen, Keller & Impfzentrum unter Wasser

Mit Blitz und Donner, dicken Hagelkörnern und prasselndem Regen zieht ein Unwetter über den Südwesten hinweg. Es hinterlässt etliche Spuren. Folgen hat das nicht nur für den einen oder anderen Autobesitzer, sondern auch für zahlreiche Impfpatienten.

Planfeststellungsbeschluss für zweite Rheinbrücke rechtskräftig

Fast vier Jahre nach dem Planfeststellungsbeschluss für den Bau der zweiten Rheinbrücke ist dieser nun endlich rechtskräftig.

Bund unterstützt Kitz-Retter mit Geld für Drohnen

Mit moderner Technik können im hohen Gras versteckte Rehkitze am besten gefunden und vor dem Tod durch ein Mähwerk bewahrt werden. Der Bund fördert deshalb den Kauf von Drohnen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 




Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.