News aus der Fächerstadt
Nach Umbau: Therme Vierordtbad in Karlsruhe erstrahlt in neuem Glanz

News aus der Fächerstadt Nach Umbau: Therme Vierordtbad in Karlsruhe erstrahlt in neuem Glanz

Quelle: Melanie Hofheinz

Die Corona-Pause wurde genutzt: Seit dem 14. März 2020 war die Therme Vierordtbad in Karlsruhe geschlossen und befand sich während diesen rund eineinhalb Jahren im Umbau. Doch nun öffnet die Wohlfühloase wieder und erstrahlt in einem neuen Glanz.

Die Theme Vierordtbad in Karlsruhe eröffnet

Rund eineinhalb Jahre hatte die Therme Vierordtbad in Karlsruhe geschlossen – doch ab Samstag, 25. September 2021, dürfen die Besucher die Wohlfühloase wieder zum Entspannen, Kraft tanken und Erholen aufsuchen.

Dabei werden die Gäste einige Neuheiten entdecken, denn die Therme wurde während der Schließzeit umfangreich umgebaut: Das Angebot des Vierordtbades erweitert sich ab sofort um drei Außenbecken, eine Großraum-Sauna, weitere Ruhezonen sowie Salzanwendungen, einen Solarium-Bereich und viele neue Duschmöglichkeiten.

 

Neue Ruhemöglichkeiten im Vierordtbad. | Quelle: Melanie Hofheinz

 

Vierordtbad ist nun eine 5-Sterne-Therme

Dank der Erweiterung der Therme wird diese künftig eine 5-Sterne-Zertifizierung von „Wellnes Stars Deutschland“ haben. Die maximale 5-Sterne-Auszeichung „SaunaPremium“ des Deutschen Sauna-Bund soll außerdem noch dieses Jahr beantragt werden.

„Das Vierordtbad ist ein Beispiel dafür, dass Corona auch etwas Gutes haben kann“, erklärte Bäderchef Oliver Sternagel beim Pressetermin am Freitag, 24. September 2021.

 

Oliver Sternagel (Bäderchef Karlsruhe) | Quelle: Melanie Hofheinz

 

Neu: Großraum-Sauna, Innenhof & Co.

Besonders die Großraum-Sauna mit Platz für bis zu 70 Personen wird ein Highlight bei den Besuchern sein. Denn die Sauna trägt nicht nur den besonderen Titel „Markgrafen-Sauna“, sondern verfügt auch über Eventtechnik, für Licht- und Musikstimmungen sowie Nebelbildung.

Die drei Außenbecken im neu gestalteten Innenhof laden zum Entspannen und freiem Himmel ein. Für die Gäste steht ein 35-Grad-Warmwasser-Becken, ein Lithium-Becken sowie ein Sole-Becken parat. Alle Becken verfügen außerdem über Massagedüsen, Sprudelbänke und Sitzliegen.

 

Markgrafensauna im Vierordtbad | Quelle: Melanie Hofheinz

 

Fotogalerie | Wiedereröffnung der Therme Vierordtbad

Weitere Nachrichten

Umfrage: 90 Prozent sind mit dem "Wirtschaftsstandort Karlsruhe" zufrieden

Die Stadt Karlsruhe hat nun die Ergebnisse der in Kooperation mit der City Initiative Karlsruhe (CIK) durchgeführten Unternehmens- und Betriebsumfrage veröffentlicht. Nahezu 90 Prozent sind mit Karlsruhe als Wirtschaftsstandort eher oder sehr zufrieden.

Edeltrudtunnel: Meilenstein bei der Bauwerksanierung erreicht

Im Edeltrudtunnel wird die Nordröhre wieder für den Verkehr freigegeben. Ab der nächsten Woche stehen in beiden Fahrtrichtungen wieder zwei Streifen zur Verfügung. Im Tunnel sowie in den beiden Tunnelvorfeldern müssen noch Restarbeiten ausgeführt werden.

Neues von der Kombilösung: Arbeiten an der Kriegsstraße laufen

Die Bauarbeiten nähern sich dem Ende – auch dort, wo später oberirdisch die Straßenbahnen verkehren: In der Kriegsstraße zeigt sich mit jedem Tag mehr der neue Straßenraum, darüber informiert die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH.

KA Glasfaser - Karlsruhe dreht auf & meinKA hat sich informiert

Die Stadtwerke Karlsruhe wollen in der Oststadt im Frühjahr 2022 den Glasfaser-Ausbau beginnen. Doch bevor die Leitungen verlegt werden können, müssen in einer Vorvermarktungsphase genügend Kunden gefunden werden. meinKA hat sich darüber informiert.

Rund 200 Einsätze: Die Sturm-Bilanz der Polizei Karlsruhe

Im Dienstbezirk des Polizeipräsidiums Karlsruhe wurden am Donnerstag, 21. Oktober 2021, rund 200 Einsätze im Zusammenhang mit dem Sturmtief "Ignatz" abgearbeitet. Nach den ersten Schätzungen dürfte der entstandene Sachschaden etwa 500.000 Euro betragen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
100%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.