News aus der Fächerstadt
Umbau notwendig: So verändert sich die Adam-Remmele-Schule in Daxlanden

News aus der Fächerstadt Umbau notwendig: So verändert sich die Adam-Remmele-Schule in Daxlanden

Quelle: Melanie Hofheinz

Die Adam-Remmele-Schule im Karlsruher Stadtteil Daxlanden befindet sich in einem Umbruchprozess. Hierfür ist eine Anpassung des stark modernisierungsbedürftigen Gebäudebestands erforderlich. Wie die Schule künftig aussehen könnte, wurde nun vorgestellt.

Adam-Remmele-Schule wird umgebaut

Da sich die Adam-Remmele-Schule im Stadtteil Daxlanden in einem Umbruchprozess befindet, steht ein Umbau an. Aus der ehemaligen Grund- und Werkrealschule soll nämlich zukünftig eine dreizügige Grundschule mit Ganztagsbetrieb werden. Grund hierfür sei ein in der Nachbarschaft entstehendes Neubaugebiet, informiert die Stadt Karlsruhe.

Für das künftige Konzept ist allerdings eine Anpassung des stark modernisierungsbedürftigen Gebäudebestands erforderlich, der momentan aus dem 1961 errichteten Altbau und einem aufgestockten Pavillon der Baujahre 1973 und 2005 besteht.

 

Platz 1: Modell zur Adam-Remmele-Schule | Quelle: Melanie Hofheinz

 

Die Ergebnisse des Planungswettbewerbs

Um einen gestalterisch, funktional und städtebaulich stimmigen Gesamtentwurf als Planungsgrundlage für die Baumaßnahmen zu erhalten, führte die Stadt Karlsruhe einen Planungswettbewerb durch. Die Ergebnisse dieses Wettbewerbs wurde nun vorgestellt.

Platz 1 belegt das Büro „Bär, Stadelmann, Stöcker Architekten BDA“ aus Nürnberg. Unter dem Motto „Schule unter einem Dach“ möchten die Architekten den vorhandenen Kübler-Pavillion erweitern. Hierzu sollen die bestehenden Wegebeziehungen respektiert und vorhandene Gebäude- und Erschließungsstrukturen aufgenommen werden.

 

Modell zur Adam-Remmele-Schule | Quelle: Melanie Hofheinz

 

Zeitplan der Umsetzung noch ungewiss

Weiter erklären die Architekten, dass das bestehende Foyer weiter genutzt und mit wenigen Eingriffen den aktuellen Anforderungen an den Grundriss angepasst werden kann. Zur besseren Erschließung vom Foyer aus soll die Haupttreppe erneuert und gedreht werden.

Die Klassenräume sollen alle im Bestandsgebäude untergebracht werden. Der Neubau beinhaltet andere Räume, wie beispielsweise den Speisesaal und die Aula. Grundsätzlich sei künftig aber eine flexible Anordnung der Räume möglich.

Wann die Adam-Remmele-Schule umgebaut werden kann, ist eine finanzielle Frage. Der Zeitplan hierfür sei aktuell „noch offen“. Allerdings wäre das Projekt für den Doppelhaushalt 204/2025 der Stadt Karlsruhe „haushaltsreif“ planbar, sagte Anne Sick, Leiterin des Amtes für Hochbau und Gebäudewirtschaft der Stadt Karlsruhe.

 

Modell zur Adam-Remmele-Schule | Quelle: Melanie Hofheinz

 

Weitere Nachrichten

Raub im Karlsruher Fasanengarten: 33-Jähriger wird zusammengeschlagen

Ein 33-jähriger Mann wurde am Montag, 15. August 2022, gegen 23:00 Uhr offenbar Opfer eines Raubes im Karlsruher Fasanengarten. Zwei bislang unbekannte Personen schlugen auf den Mann ein und entwendeten ihm seine Umhängetasche, teilt die Polizei Karlsruhe.

Pegelstände sinken: Lage an Flüssen & Seen rund um Karlsruhe weiter schlecht

Die Pegelstände sinken, vor allem am Bodensee könnten bald seit langem gültige Rekorde gebrochen werden. Aber es ist Regen in Sicht. Könnte das helfen?

Auktion Hammer

Online-Auktion: Nicht abgeholte Fundsachen werden versteigert

Im Herbst können Interessierte wieder an einer Online-Versteigerung von Fundsachen des städtischen Ordnungs- und Bürgeramts (OA) teilnehmen. Die Fundgegenstände sind bereits ab Donnerstag, 25. August, online mit Beschreibung und Foto aufrufbar.

Vorsätzliche Brandstiftung? Erneut Waldbrände im Hardtwald bei Karlsruhe

Auch am Mittwoch hat es wieder Brände im Hardtwald bei Karlsruhe gegeben. Mehrere Glutnester an verschiedenen Stellen löschte die Feuerwehr, wie die Polizei mitteilte.

Diese Maßnahmen werden umgesetzt: Stadt Karlsruhe spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs will die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegentreten, heißt es in einer Pressemeldung vom 10. August 2022. Die folgenden Maßnahmen sollen in Kürze umgesetzt werden.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.