Events in der Fächerstadt
Trödelfreunde aufgepasst: Der Karlsruher Großflohmarkt findet statt!

Events in der Fächerstadt Trödelfreunde aufgepasst: Der Karlsruher Großflohmarkt findet statt!

Quelle: Thomas Riedel

Seit der Corona-Krise im März pausiert auch die Flohmarkt-Saison in Karlsruhe. Doch am Samstag, den 12. September 2020 soll der Großflohmarkt auf dem Messplatz an der Durlacher Allee stattfinden können – unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln.

Der Großflohmarkt in Karlsruhe findet statt

Seit der Corona-Krise pausieren die Flohmärkte in der Fächerstadt – doch am Samstag, den 12. September 2020 wird auf dem Messplatz an der Durlacher Allee der Karlsruher Großflohmarkt stattfinden. Von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr kann dann wieder nach kleinen Schätzen und Second-Hand-Ware gestöbert werden.

Veranstalter des Großflohmarktes ist TIMKE Flohmarkt – Marktveranstaltungen, dieser weist vorab auf die Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln hin. So werden unter anderem nur maximal 500 Besucher zeitgleich auf dem Flohmarktgelände sein. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist, für Aussteller und Besucher, Pflicht – ebenso besteht eine Aufzeichnungspflicht (Name, Adresse und Telefonnummer).

 

Corona-Regeln beim Großflohmarkt im Überblick

  • Die Abstandsregelung zwischen den Ständen beträgt 1,50 Meter.
  • Das Tragen einer Mund- Nasenbedeckung ist für Aussteller und Besucher Pflicht.
  • An den Ständen befinden sich Desinfektionsmittel für die Besucher.
  • Es besteht Aufzeichnungspflicht (Namen, Adresse ,Telefonnummer) von Besuchern und Ausstellern.
  • Zeitgleich dürfen maximal 500 Besucher auf dem Gelände sein.
  • Die aktuelle Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung) ist einzuhalten.

 

Anmeldung läuft – rechtzeitig Stände buchen

Wer selbst einen Stand auf dem Großflohmarkt aufstellen möchte, kann sich ab Montag, den 31. August 2020 online beim Veranstalter anmelden. Alternativ kann auch am Freitag, den 04. September 2020 von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr eine Anmeldung vor Ort erfolgen.

 

Weitere Events in Karlsruhe

KIZ öffnet am Sonntag: Neue Impftermine in Messe & Schwarzwaldhalle

Zusätzlich zum zentralen Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ) nimmt am Sonntag, 24. Januar 2021, auch das Kommunale Impfzentrum (KIZ) in der Schwarzwaldhalle den Betrieb auf. Termine für das KIZ und das ZIZ sind ab Donnerstagabend, 21. Januar 2021, buchbar.

Staatstheater in Karlsruhe und Stuttgart bleiben bis Ende März zu

Die Vorhänge der Staatstheater in Karlsruhe und Stuttgart bleiben wegen der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen bis mindestens Ende März geschlossen.

Indoor Meeting Karlsruhe 2020: Start eines 60 Meter Hürdenlaufs

"Blasen-Konzept" & Europahallen-Rückkehr: Das INDOOR MEETING steht bevor

Am 29. Januar findet das INDOOR MEETING in Karlsruhe statt. Das Leichtathletik-Event wird 2021, aufgrund der Corona-Pandemie, nicht wie gewohnt veranstaltet werden. Keine Zuschauer, die Rückkehr in die Europahalle und ein Blasen-Konzept gehören dazu.

Corona-Schnelltests vor Weihnachten? Gesundheitsamt mit Skepsis

Beim Gesundheitsamt laufen angesichts zunehmender Angebote für Antigenschnelltests direkt vor den Weihnachtsfeiertagen, mit denen man sich vermeintlich "freitesten" lassen kann, die Telefone heiß, so das Landratsamt Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

KSC will bis Weihnachten mit Sportchef Oliver Kreuzer einig sein

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC strebt eine möglichst baldige Vertragsverlängerung mit Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer an.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

50%
50%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.