Baden-Württemberg
Auch in Karlsruhe – Neue Mietpreisbremse tritt in Kraft

Baden-Württemberg Auch in Karlsruhe – Neue Mietpreisbremse tritt in Kraft

Quelle: Christoph Schmidt
dpa

In 89 Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg gilt von diesem Donnerstag, den 04. Juni 2020, an eine neue Mietpreisbremse – auch in Karlsruhe!

Die Landesregierung hatte sie vergangene Woche beschlossen. Ziel ist es, den Anstieg der Mieten vor allem in Groß- und Universitätsstädten und anderen sehr gefragten Regionen abzumildern.

Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) teilte am Mittwoch mit: «Die Mietpreisbremse setzt dort an, wo die Steigerung am gravierendsten ist: bei den Neuvertragsmieten.» Diese dürfen in den 89 gelisteten Kommunen nicht mehr als zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.

Die neue Mietpreisbremse umfasst deutlich mehr Städte und Gemeinden als die vorangegangene Verordnung, die von einem Gericht wegen eines Formfehlers für unwirksam erklärt worden war. Von zuvor 68 Kommunen fallen 31 weg, dafür kommen 52 neu hinzu. Bezogen auf die Einwohnerzahl heißt das: Ein gutes Drittel der Menschen in Baden-Württemberg lebt künftig in Regionen, in denen die Mietpreisbremse gilt.

 


 

Mietpreisbremse in Baden-Württemberg

Die Mietpreisbremse, die reduzierte Kappungsgrenze und die verlängerte Kündigungssperrfrist gelten künftig in folgenden Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg:

  • Stuttgart: Stuttgart
  • Böblingen: Leonberg, Sindelfingen
  • Esslingen: Denkendorf, Esslingen am Neckar, Kirchheim unter Teck, Nürtingen, Wendlingen am Neckar, Wernau (Neckar), Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen
  • Göppingen: Eislingen/Fils
  • Ludwigsburg: Ditzingen , Kornwestheim, Ludwigsburg, Möglingen, Bietigheim-Bissingen, Remseck am Neckar
  • Rems-Murr-Kreis: Backnang, Fellbach, Waiblingen, Winnenden, Weinstadt, Kernen im Remstal
  • Heilbronn: Heilbronn
  • Landkreis Heilbronn Güglingen, Neckarsulm
  • Karlsruhe: Karlsruhe
  • Landkreis Karlsruhe: Bretten, Ettlingen
  • Heidelberg: Heidelberg
  • Mannheim: Mannheim
  • Rhein-Neckar-Kreis: Weinheim
  • Enzkreis: Heimsheim
  • Freiburg: Freiburg im Breisgau
  • Breisgau-Hochschwarzwald: Bad Krozingen, Badenweiler, Breisach am Rhein, Eichstetten am Kaiserstuhl, Gundelfingen, Hartheim am Rhein, Kirchzarten, March, Merzhausen, Müllheim, Neuenburg am Rhein, Schallstadt, Staufen im Breisgau, Umkirch
  • Emmendingen: Denzlingen, Emmendingen, Riegel am Kaiserstuhl, Waldkirch
  • Ortenaukreis: Kehl, Lahr/Schwarzwald, Meißenheim, Offenburg, Neuried, Kappel-Grafenhausen
  • Tuttlingen: Balgheim, Bubsheim
  • Konstanz: Büsingen am Hochrhein, Eigeltingen, Konstanz, Radolfzell am Bodensee, Reichenau, Singen (Hohentwiel)
  • Lörrach: Bad Bellingen, Fischingen, Grenzach-Wyhlen, Kandern, Lörrach, Rheinfelden (Baden), Rümmingen, Schallbach, Weil am Rhein
  • Waldshut: Lauchringen, St. Blasien
  • Reutlingen: Dettingen an der Erms, Eningen unter Achalm, Pliezhausen, Reutlingen, Wannweil
  • Tübingen: Bodelshausen, Tübingen
  • Ulm: Ulm
  • Bodenseekreis: Friedrichshafen, Überlingen
  • Ravensburg: Weingarten

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

34%
66%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.