Neue Fahrkartenautomaten
Bald gelb-weiß statt rot: Fahrkartenautomaten in Karlsruhe werden ausgetauscht

Neue Fahrkartenautomaten Bald gelb-weiß statt rot: Fahrkartenautomaten in Karlsruhe werden ausgetauscht

Quelle: DB Vertrieb GmbH

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft wird an ihren Haltestellen in der Region neue stationäre Fahrkartenautomaten aufstellen.148 Automaten im gelb-weißen Design sollen installiert werden und die rot-silbernen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn ersetzen.

148 neue Fahrkartenautomaten in der Region

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) wird an ihren Haltestellen in der Region neue stationäre Fahrkartenautomaten aufstellen: Insgesamt 148 Automaten der neuen Generation, die einheitlich im gelb-weißen Landesdesign der Mobilitätsdachmarke „bewegt“ gehalten sind, sollen ab Sommer sukzessive installiert werden.

Die neuen Automaten ersetzen die bisherigen rot-silbernen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn, die seit rund zehn Jahren im Einsatz sind. Bis zum großen Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2023 soll der Aufbau der neuen Automaten abgeschlossen ein, teilt die AVG in einer Pressemeldung mit.

 

Neue Automaten: Verbesserungen & gewohntes

Die Automaten werden das gleiche Fahrkartensortiment sowie eine identische Menüführung wie die Vorgängermodelle haben, wird informiert. Zudem werden sie Verbesserungen mit sich bringen: Denn die 15-Zoll großen Displays sind deutlich heller und bieten bei direkter Sonneneinstrahlung einen guten Kontrast. Auch sollen die Automaten so konzipiert und positioniert, dass sie von Menschen im Rollstuhl leicht bedient werden können.

Fahrscheine können weiterhin in bar mit Münzen oder Banknoten sowie bargeldlos per Girocard (EC-Karte), Kreditkarte (Mastercard, VISA) bezahlt werden. Per Smartphone können über das NFC-Feld auch die Bezahldienste Apple und Google Pay für den Ticketkauf genutzt werden.

 

Weitere Informationen zu den neuen Automaten

Mit dem Rollout der neuen Automaten setzt die AVG eine Vorgabe des Landes Baden-Württemberg im neuen AVG Verkehrsvertrag für das Netz 7a um. Im Netz 7a betrifft dies die Strecken der AVG-Linien S31/S32, S4, S5, S6, S7/S71 und S8/S81, wird weiter informiert.

Als Partnerin für die Vertriebsdienstleitung im Netz 7a wurde die DB Vertrieb GmbH beauftragt. Durch die Neugestaltung der Automatenlandschaft an den Haltestellen der AVG soll es keine Abstriche bei den personenbedienten Vorverkaufsstellen geben.

 

Weitere Nachrichten

Karlsruher LIONS mit Heimniederlage: Hagen gleicht die Playoff-Halbfinal-Serie aus

Am 19. Mai 2024, fand das zweite Spiel der Playoff-Halbfinal-Serie der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA zwischen den PS Karlsruhe LIONS und Phoenix Hagen statt. Die Hagener Gäste siegten mit 73:84 und die LIONS mussten den Serienausgleich hinnehmen.

Bitte prüfen: Produktionsfehler bei Unterlagen zur Karlsruher Kommunalwahl

Beim Druck der Stimmzettel für die Gemeinderatswahl am 09. Juni 2024, in Karlsruhe kam es zu einem Produktionsfehler. Ein Teil der gelben Gemeinderatsstimmzettel, die als Teil der Briefwahlunterlagen bisher ausgegeben/versendet wurden, war unvollständig.

Wegen Starkregen: Hoepfner eröffnet das Burgfest mit Notprogramm

Aufgrund des Starkregens eröffnet die Privatbrauerei Hoepfner am 17. Mai 2024, das Hoepfner Burgfest. Aufgrund der Wetterverhältnisse kann das Programm jedoch nur eingeschränkt stattfinden. Fassanstich und das Musikprogramm werden nach innen verlegt.

Holzbaupreis: Garagenaufstockung in Rintheim erhält Auszeichnung

Mit Garagenaufstockungen an der Heilbronner Straße in Karlsruhe konnte die Volkswohnung beim diesjährigen Holzbaupreis Baden-Württemberg überzeugen. Durch Aufstockungen in elementierter Holzbauweise entstanden hier zwölf neue, kompakte Wohnungen.

Pfingsten und Fronleichnam: Änderungen bei Müllabfuhr & Entsorgungseinrichtungen

Die städtische Müllabfuhr ist am Pfingstmontag, 20. Mai 2024, sowie an Fronleichnam, Donnerstag, 30. Mai 2024, nicht im Einsatz. Daher kann es im gesamten Stadtgebiet zu Verschiebungen bei den Abholtagen für Bioabfall, Papier und Restmüll kommen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.