Am 25. März ist in Karlsruhe Demonstration zum "Globalen Klimastreik"
Beeinträchtigungen des Verkehrs: „Fridays for Future“-Demo in der Innenstadt

Am 25. März ist in Karlsruhe Demonstration zum "Globalen Klimastreik" Beeinträchtigungen des Verkehrs: „Fridays for Future“-Demo in der Innenstadt

Quelle: Thomas Riedel

Am Freitag, 25. März, findet der „Globale Klimastreik“ von Fridays for Future in Karlsruhe statt. Erwartet werden etwa  2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Beginn der Aktion mit einer Auftaktkundgebung soll um 11:00 Uhr sein, teilt die Stadt mit.

„Globale Klimastreik“ von Fridays for Future

Am Freitag, 25. März, findet der „Globale Klimastreik“ von Fridays for Future in Karlsruhe statt. Die Versammlung wurde von einer Privatperson beim Ordnungs- und Bürgeramt (OA) angemeldet. Erwartet werden etwa  2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Beginn der Aktion mit einer Auftaktkundgebung soll um 11:00 Uhr sein, das Ende ist nach einer Abschlusskundgebung voraussichtlich gegen 15 Uhr geplant. Der zentrale Veranstaltungsbereich befindet sich auf dem Friedrichsplatz. Wie das OA weiter mitteilt, soll nach der Auftaktkundgebung von dort aus ein Aufzug durch die Innenstadt starten.

Die Aufzugsstrecke verläuft wie folgt: Friedrichsplatz, Erbprinzenstraße, Waldstraße, Kaiserstraße, Fritz-Erler-Straße, Markgrafenstraße, Erbprinzenstraße, Friedrichsplatz.

 

Ortskundige sollten Friedrichsplatz umfahren

Wegen der Versammlung mit Demonstrationszug wird es im Innenstadtbereich zahlreiche Straßensperrungen entlang der Aufzugsstrecke geben. Die Sperrungen werden bis zum Passieren des Aufzuges aufrechterhalten.

Die vollständige Verkehrsfreigabe kann laut OA ab etwa 15:00 Uhr erfolgen. Im gesamten Zeitraum der Versammlung einschließlich des Aufzuges wird es im Innenstadtbereich zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Das OA empfiehlt Ortskundigen daher, den Bereich Friedrichsplatz und die von der Aufzugsstrecke betroffenen Straßen weiträumig zu umfahren.

 

Weitere Nachrichten

Bunte Fotomotive zum CSD-Jubiläum: Regenbögen & Herzen auf der Karlsruher Kaiserstraße

Am Samstag, 01. Juni 2024, feiert Karlsruhe unter dem Motto "We are here – always queer" den Christopher-Street-Day (CSD). Es ist das 40-jährige Jubiläum - denn der ersten CSD in Karlsruhe fand im Juni 1984 statt. Zum Jubiläum gibt es etwas Besonderes.

Europa- & Kommunalwahl 2024 in Karlsruhe: Informationen zur Briefwahl & Stimmzettelversand

Die Zustellung der Wahlbenachrichtigungen ist abgeschlossen: Nun werden vom Dienstag, 28. Mai, bis Samstag, 08. Juni 2024, die für die Kommunalwahl wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Stadt erneut Post vom städtischen Wahlamt bekommen.

Falschgeld in Durlach in Umlauf: Karlsruher Polizei warnt vor Betrügern

Die Polizei Karlsruhe warnt aktuell vor Betrügern, die falsche 50-Euro Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Tatverdächtigen machen können, heißt es in einer Polizeimeldung vom 24. Mai 2024.

Festnahme nach Flucht vor Verkehrskontrolle in Weingarten: Polizei sucht Zeugen

Einem 43-jährigen Tatverdächtigen wird vorgeworfen, am Donnerstag, 23. Mai 2024, in Weingarten (Baden) mit seinem Pkw vor einer Kontrolle geflüchtet zu sein und dabei aufgrund seiner rücksichtslosen Fahrweise Beamte und Unbeteiligte gefährdet zu haben.

Jetzt geht's um die Meisterschaft: Die Karlsruher LIONS stehen im Basketball-Finale!

Die PS Karlsruhe LIONS haben am 23. Mai 2024, das vierte Playoff-Halbfinal-Spiel gegen Phoenix Hagen, mit 93:72 gewonnen - damit steht es insgesamt 3:1 und die Karlsruher LIONS ziehen vorzeitig in das Finale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA ein.



















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.