Wetter
Erstes EM-Wochenende: Hoffnung auf trockenes Public Viewing

Wetter Erstes EM-Wochenende: Hoffnung auf trockenes Public Viewing

Quelle: Jonas Walzberg/dpa/Symbolbild

Ein bisschen Glück brauchen Fans von Fußball und Public Viewing im Freien am Wochenende. Vor allem an einem Tag stehen die Chancen laut Deutschem Wetterdienst gut.

Wer den Auftakt der Fußball-Europameisterschaft beim Public Viewing im Freien anschauen möchte, kann am Freitag auf gnädiges Wetter hoffen. Zum Anpfiff des Eröffnungsspiels könnte es wieder trocken sein, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Aber: «Ein paar Regentropfen sind immer möglich.» Die Experten erwarten am Freitag in Baden-Württemberg leichten Regen bis in den Abend hinein.

Mit Schauern sei am Samstag von Karlsruhe bis zum Bodensee zu rechnen, gegen Nachmittag werde es voraussichtlich freundlicher, erklärte der Meteorologe. Auch beim EM-Spiel in Stuttgart am Sonntag können Fans im Stadion auf gutes Wetter hoffen.

Der Sonntag wird dem Experten zufolge voraussichtlich der trockenste Tag des Wochenendes. Vereinzelt seien aber auch an diesem Tag Schauer möglich. Ausflüge am Sonntag könnten sich lohnen. Er erwarte überwiegend ideales Fahrradwetter mit Höchsttemperaturen von 18 bis 23 Grad.

 

Weitere Nachrichten

Zubau mit Solarenergie in Baden-Württemberg geht voran

Die Installation von Photovoltaikanlagen im Land bleibt auf hohem Niveau. Das ergibt eine Auswertung der aktuellen Daten. Ein Kreis belegt dabei mit deutlichem Abstand den ersten Platz.

Justizwachtmeister fordern bessere Ausstattung

Pöbeleien, Tumulte, gefährliche Gegenstände: Gerichte haben es oft mit einer heiklen Klientel zu tun. Justizwachtmeister fordern deshalb eine bessere Ausstattung. Sind auch Schusswaffen nötig?

Insekten im Nachtflug: Studie untersucht Einfluss von Licht auf Mottenflug

Die Anziehungskraft von Licht auf Motten ist bekannt. Doch wie wirkt sich Kunstlicht konkret auf den Flug der Nachtfalter aus? In einem Turnhallen-großen Labor sucht man nach Antworten.

Bisher alles nach Plan - Transport von Marine-U-Boot nach Sinsheim läuft

Und weiter geht es mit der letzten Reise von U17 nach Sinsheim - nach nächtlichem Transport über die Autobahn steht das Marine-U-Boot vorerst auf einem Parkplatz.

Heißer Samstag in Baden-Württemberg - nun drohen Gewitter

Die Menschen in Baden-Württemberg können sich über richtig viel Sonne freuen. Allerdings kündigen sich bereits wieder Gewitter an. Auch Unwetter sind möglich.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.