News aus Baden-Württemberg
Ingenieur mit High Heels und Rock wirbt für mehr Offenheit

News aus Baden-Württemberg Ingenieur mit High Heels und Rock wirbt für mehr Offenheit

Quelle: Sebastian Gollnow
dpa

Mark Bryan ist 61 Jahre alt, Ingenieur in einer Kleinstadt in Baden-Württemberg und trägt gerne High Heels und Bleistiftrock.

Mit seinen extravaganten Outfits sorgt der gebürtige US-Amerikaner nicht nur auf der Straße für Aufsehen. Mehr als 250 000 Menschen folgen dem Familienvater auf Instagram, der sich wegen seiner deutschen Ehefrau vor Jahren im Ländle niedergelassen hat. Mit Schuhgröße 41 habe er keine Probleme, passende Schuhe zu finden, sagt Bryan der Deutschen Presse-Agentur. Mittlerweile seien es mehr als 50 High Heels.

Die Reaktionen auf seinen Look in der Öffentlichkeit seien sehr unterschiedlich. «Frauen lächeln oft und sind offen, Männer schauen meistens einfach weg oder fragen, wie ich in den Schuhen laufen kann.» Viele Leute seien kurz geschockt. Sein Arbeitgeber habe kein Problem mit seinem Modestil. «Ich bin ja immer noch dieselbe Person.»

Sein Outfit versteht Bryan auch als Gesellschaftskritik im Kleinen. «Kleidung und Schuhe sollten nicht definieren, zu welchem Geschlecht man gehört», sagt er. Er fühle sich nicht anders, wenn er in hohen Schuhen und Rock unterwegs sei. «Ich bin immer noch ein Mann.»

 

Weitere Nachrichten

9-Euro-Ticket: Bahn bietet Extrazüge & mehr Platz

Die Bahn-Tochter DB Regio will auch im Südwesten ihre Kapazitäten zum Start des 9-Euro-Monatstickets im Juni ausweiten.

Einbruch bei Popmusiker Mike Singer

Schock bei Mike Singer: Unbekannte sind in der Nacht zu Samstag in das Haus des Musikers in der Nähe von Baden-Baden eingestiegen und haben unter anderem Schmuck, Uhren und Bargeld im Wert von rund 100.000 Euro erbeutet.

Erster Fall von Affenpocken in Baden-Württemberg bestätigt

Der erste deutsche Fall war in Bayern. Nun ist auch im Südwesten ein Fall von Affenpocken nachgewiesen worden. Gesundheitsminister Lucha sieht vorerst keine große Gefahr. Behörden sollen aber aufmerksam sein.

Klimaaktivisten blockieren erneut aus Protest Straßen

Klimaschutzaktivisten der Gruppe «Letzte Generation» haben am Montagmorgen erneut in Stuttgart und auch in Mannheim Straßen blockiert und den Berufsverkehr ins Stocken gebracht.

Fast jede zweite Familie leidet noch unter Corona-Pandemie

Die Folgen der Corona-Pandemie sind nach einer Umfrage im Auftrag der AOK Baden-Württemberg für viele Familien im Südwesten auch heute noch deutlich zu spüren.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.