News aus Baden-Württemberg
Karlsruher Ralf Bauer: China-kritischer Film kommt zu Olympia in Kinos

News aus Baden-Württemberg Karlsruher Ralf Bauer: China-kritischer Film kommt zu Olympia in Kinos

Quelle: Axel Heimken
dpa

Pünktlich zu den Olympischen Spielen in Peking kommt Ralf Bauers Debüt als Filmemacher über den Tibet-Konflikt in die Kinos.

«Sem Dhul – Die Wiederkehr» werde ab Freitag bundesweit auf Kinotour gezeigt, teilte eine Sprecherin des 55-jährigen Schauspielers mit. Start sei in Lüdinghausen in Nordrhein-Westfalen.

Bauer, der sich seit Jahren für Tibeter engagiert und die chinesische Politik kritisiert, nutzte auch den Kinostart jetzt für eine Äußerung: «Um es krass auszudrücken – für mich fühlt es sich an, als ob man in einem Land, in dem seit Jahren ein Krieg tobt, in dem Menschen diskriminiert und für Jahre in Gefängnisse gesteckt und ermordet werden – direkt vor der Haustür dieser Gräueltaten unter dem Deckmantel Olympia geduldet als Touristenattraktion einen Vergnügungspark aufbaut», erklärte der gebürtige Karlsruher.

In dem Film, der im vergangenen Sommer zunächst nur im Internet zu sehen war, geht es um den Kampf gegen die chinesische Führung und für die Freiheit der Tibeter – ausgetragen als Windsurf-Wettbewerb. An der Nordseeküste von Sankt Peter-Ording soll das Surfer-Paradies einem Hotelkomplex weichen, hinter dem Chinesen stecken.

 

Rund 4.000 Lehrer werden über die Sommerferien arbeitslos

Von den befristet angestellten Lehrerinnen und Lehrern in Baden-Württemberg werden rund 4000 über die Sommerferien arbeitslos sein - obwohl sie danach wieder gebraucht werden.

Treibhausgas: Methanemissionen in Baden-Württemberg sind gesunken

Methan ist ein gefährliches Treibhausgas. Es entsteht auch in der Landwirtschaft. Durch den Einsatz von Biogasanlagen können die Emissionen gesenkt werden.

Städtetag: Parken in Baden-Württemberg sollte teurer werden

Wenn es nach dem Verkehrsminister und dem Städtetag Baden-Württemberg geht, sollen die Menschen im Südwesten fürs Parken noch stärker zur Kasse gebeten werden. Doch was erhoffen sie sich davon?

Liebesbotschaft am Himmel ruft Polizei auf den Plan

Der Liebesbeweis eines Piloten hat am Samstag im Rems-Murr-Kreis die Polizei auf den Plan gerufen.

Gaskosten belasten Land: Büro-Temperatur von 18 Grad denkbar

Dem Land geht es kaum anders als Otto Normalverbraucher. Die hohe Inflation und die stark steigenden Energiepreise schlagen ins Kontor. Sogar noch heftiger als zuletzt erwartet - nun soll es Gegenmaßnahmen geben.

Streit in der Karlsruher Innenstadt: Mit Beil verfolgt & bedroht

Ein Passant verständigte am frühen Samstagmorgen, 02. Juli 2022, die Polizei und schilderte in seinem Notruf gegen 05:25 Uhr, dass er eben Zeuge einer Drohung mit einem Beil im Bereich der Amalienstraße in Karlsruhe wurde, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

Denkmalschutz: Ministerium erleichtert Solaranlagen für geschützte Gebäude

Solaranlagen auf historischen Gebäuden sind heikel. Der Denkmalschutz steht ihnen bisher oft im Wege. Das soll sich ändern.

Preisanstieg: Mehr als 40 Bädern droht Schließung wegen Energiekosten

Die steigenden Preise für Gas und Strom belasten auch die Kommunen. Sie müssen ihre Bäder beheizen. Manchen droht deshalb das Aus.

Tabakhandel: Großhändler beklagt Lieferengpässe bei Zigaretten

Raucher könnten in diesen Tagen mancherorts Schwierigkeiten haben, ihre üblichen Zigarettenmarken zu kaufen.

Mehr Hilfe für Schulen in sozialen Brennpunkten

Schulen in sozialen Brennpunkten sind besonders unter Druck. Deshalb könnten sie zum Beispiel mehr Stellen bekommen, um Schüler besser zu fördern. Andere Länder haben solche Pläne angekündigt, nun will Baden-Württemberg ein Konzept erstellen. Ganz einfach wird das nicht.

New Yorker Museum zeigt Schau zu Karlsruher Künstler Reiss

Der deutsch-amerikanische Künstler Winold Reiss (1886-1953) wird mit einer großen Ausstellung in New York geehrt.

Gesundheitsminister fordert Corona-"Instrumentenkasten" für den Herbst

Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manne Lucha hat vom Bund erneut den «bewährten Instrumentenkasten» an Corona-Maßnahmen zur Bewältigung der Pandemie im Herbst gefordert.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.