Textilkunst in der Fächerstadt
Nadelwelt Karlsruhe – die kreative Handarbeitsmesse

Textilkunst in der Fächerstadt Nadelwelt Karlsruhe – die kreative Handarbeitsmesse

Quelle: Nadelwelt Karlsruhe

Die Nadelwelt Karlsruhe ist eine internationale Messe für Handarbeitsliebhaber und Textilkünstler. Jedes Jahr lockt sie viele Besucher in die Messehallen in Rheinstetten und lässt diese in die kreative Welt der Farben, Muster und Stoffe eintauchen.

Nadelwelt Karlsruhe – die Handwerksmesse

Schon seit dem Jahr 2011 findet die Endverbrauchermesse Nadelwelt jedes Jahr  in den Karlsruher Messehallen statt. Die Messe bietet den Besuchern ein breit gefächertes Angebot an Produkten wie Textilien, Stoffen, Nadeln und Nähmaschinen.

Beratung, Gespräche und viel Inspiration von professionellen Künstlern der Branche gehören zu der Nadelwelt wie die Perlen zu den Pailletten oder wie die Löcher in die Knöpfe. Ob Patchwork, Nähen, Stricken, Sticken, Häkeln oder Spinnen – dank der Vielfalt der Materialien und Techniken sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Die textile Kunstausstellung und das umfangreiche Kursprogramm machen das Handarbeitsglück komplett.

 

Tipps und Tricks der Aussteller sind im Eintrittspreis mit inbegriffen.

| Quelle: Nadelwelt Karlsruhe

 

Programm: Nadelwelt Karlsruhe im Jahr 2021

Die Nadelwelt Karlsruhe findet vom 15. bis 17. Oktober 2021 auf dem Messegelände Karlsruhe mit rund 100 Ausstellenden statt.

Ein Highlight ist die Ausstellung „HAND in HAND“ von der Deutsch-Afghanischen Initiative, die die Zusammenarbeit zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen darstellt. Weiter dürfen sich die Besuchenden auf das Projekt „Challenge Textile International“ freuen, bei dem drei internationale Künstlerinnen beteiligt sind. Sie kreierten zu insgesamt 30 verschiedenen Orten auf der ganzen Welt unterschiedliche Patches, die sie nun in einem gemeinsamen Projekt zusammengetragen haben.

 

Textilkunst erleben und selbst erlernen

Nationale und internationale Kunstschaffende und Gruppen zeigen in zahlreichen Ausstellungen das breite Spektrum aktueller Textilkunst, das von der Hobby- und Gebrauchswelt bis zu Museen und Kunstgalerien reicht.

Besuchende können an Führungen teilnehmen, die von den Künstlern selbst geleitet werden und somit in das direkte Gespräch treten. Zudem kommen Handarbeitsbegeisterte an allen drei Messetagen mit Workshops und Kursen aus den Bereichen Patchworken, Nähen, Sticken, Stricken, Häkeln und Filzen auf ihre Kosten.

 

Der Ausstellungsraum für textile Kunst.

Der Ausstellungsraum für textile Kunst. | Quelle: Nadelwelt Karlsruhe

 

Weitere Informationen zu den Programmpunkten der NADELWELT sowie Öffnungszeiten und Eintrittspreise gibt es unter www.nadel-welt.de. Eintrittskarten sind ausschließlich online unter www.tickets.nadel welt.de erhältlich.

 

Neue Techniken testen - ein Spaß für die ganze Familie.

| Quelle: Nadelwelt Karlsruhe

 

Anfahrt & Parken – Messe Karlsruhe

Da die Messe Nadelwelt Karlsruhe in den Karlsruher Messehallen stattfindet, müssen Besucher nicht die Fächerstadt ansteuern, sondern nach Rheinstetten fahren. Mit dem Auto ist die Messe Karlsruhe über die Autobahn A5 über die Ausfahrt 48 Karlsruhe-Süd oder die Autobahn A65 und die B10 bestens zu erreichen. Eine zusätzliche Orientierung geben die Messe-Wegweiser. Ausreichend Parkplätze sind direkt am Messegelände zu finden.

Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann von der Karlsruher Innenstadt aus in die Straßenbahnlinie S2 steigen. Sie hält an der Haltestelle Messe/Leichtsandstraße und ist damit nur wenige Gehminuten vom Messegelände entfernt.

 

Weitere Events

Ökumenischer Rat der Kirchen: Informationen zur Vollversammlung in Karlsruhe

Vom 31. August bis 08. September 2022 trifft sich der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) zu einer Vollversammlung in Karlsruhe. Erwartet werden rund 4.000 Teilnehmende. Vor, während und nach der Veranstaltung kommt es zu Einschränkungen und Umleitungen.

Neue Messe: "VeggieWorld" wird künftig in Karlsruhe stattfinden

Europas größte Messe für den veganen Lebensstil, die "VeggieWorld", wird Ende Februar 2023 erstmals in Karlsruhe stattfinden, das haben die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH und die Messe Dortmund GmbH vereinbart, heißt es in einer Pressemeldung.

UNESCO City of Media Arts: Diese 6 Werke gibt es in Karlsruhe zu erleben

Das Kulturamt der Stadt Karlsruhe und das Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe (ZKM) präsentieren vom 18. August bis 18. September 2022 in der Karlsruher Innenstadt, flankierend zu den Schlosslichtspielen, sechs medien-künstlerische Positionen.

ARTIS - Uli Deck

Karlsruher Schlosslichtspiele kehren 2022 wieder in alter Form zurück

Die Karlsruher Schlosslichtspiele kehren vom 18. August bis 18. September 2022 wieder in alter Form zurück. Unter dem Motto "Misuc4Life" sollen sechs neue Shows und die Lieblingswerke aus der Vergangenheit das Programm der Schlosslichtspiele füllen.

Karlsruhe entdecken: 10 interessante Denkmäler in der Fächerstadt

In Karlsruhe können Touristen wie auch Einheimische zahlreiche Denkmäler entdecken. Die Pyramide auf dem Marktplatz zum Beispiel. Insgesamt finden sich in Karlsruhe über 2.500 Kulturdenkmäler. meinKA hat zehn Karlsruher Denkmäler näher beleuchtet.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.