LIONS | Spieltag 14
Hart umkämpftes Spiel: PSK LIONS verlieren knapp gegen die NINERS

LIONS | Spieltag 14 Hart umkämpftes Spiel: PSK LIONS verlieren knapp gegen die NINERS

Quelle: Sascha Eberhardt
PSK

Am 14. Spieltag der Barmer 2. Basketball Bundesliga ProA reisten die PS Karlsruhe LIONS zu den NINERS nach Chemnitz. Die Hausherren wollten gegen die Karlsruher Löwen den elften Sieg in Serie einfahren – doch die LIONS boten lange die Stirn!

Spielbericht – Niners Chemnitz gegen LIONS

Die Rollen waren vor dem Match klar verteilt: die NINERS dominierten die Liga seit Wochen, die LIONS kämpften um den Anschluss ans Mittelfeld und die Niederlage am vergangenen Mittwoch gegen die MLP Academics Heidelberg war zwar knapp, aber leider trotzdem nun einmal eine Niederlage. Alles andere als ein Sieg der Gastgeber und Tabellenführer in Chemnitz wäre eine Sensation – so viel stand vor dem Spiel fest. 

Doch die PS Karlsruhe LIONS machten es den NINERS nicht leicht. In einem hart umkämpften Samstagabend-Krimi gewannen die Gastgeber zwar am Ende, aber der Endstand von 74:69 für Chemnitz macht klar, wie knapp dieses Spiel, das so deutlich hätte verlaufen sollen, doch war.  Nach einem guten Start ging das erste Viertel mit 16:21 sogar noch an die Gäste aus Karlsruhe. Im zweiten Viertel kämpfte sich Chemnitz zurück und die Löwenbande musste schon bald einem Rückstand hinterherlaufen: Zur Halbzeit stand es 37:33 für die NINERS. Nach der Pause gingen die LIONS kurz erneut in Führung (38:40), dann zog Chemnitz aber wieder davon und beendete das dritte Viertel mit einer 59:50-Führung. Diesen Vorsprung brachten die Gastgeber im umkämpften letzten Viertel über die Ziellinie und gewannen am Ende mit 74:69.

Topscorer bei den Löwen waren Maurice Pluskota mit 17 Treffern und Neuzugang KC Ross-Miller mit 15 Zählern.

 

Ausblick – die nächsten Spiele der LIONS

Die zwei letzten Spiele im Jahr 2019 stehen an: Am 15. Spieltag der Saison 2019/2020 steht ein Freitagabend-Spiel am 20. Dezember 2019 an. Die LIONS reisen zu den Uni Baskets nach Paderborn. Beginn ist hier um 20:00 Uhr. Am Samstag, den 28. Dezember 2019 empfängt das Löwenrudel dann noch die Mannschaft des FC Schalke 04 Basketball. Anpfiff ist hier um 19:30 Uhr in der heimischen Europahalle.

Alle Spieltage der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA sind bereits fix terminiert und können auf der PSK-Übersichtsseite von meinKA eingesehen werden.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.