LIONS | Spieltag 13
Pleite im Baden-Derby! LIONS verlieren knapp gegen Heidelberg

LIONS | Spieltag 13 Pleite im Baden-Derby! LIONS verlieren knapp gegen Heidelberg

Quelle: TMC-Fotografie.de | Tim Carmele

Am Mittwoch, den 11. Dezember 2019 kamen die MLP Academics Heidelberg in die Europahalle, um gegen die PS Karlsruhe LIONS das Baden-Derby zu bestreiten. Beide Teams steckten in einer Formkrise – der Befreiungsschlag gelang allerdings leider den Gästen.

Spielbericht – LIONS gegen Academics

Mit lediglich vier Siegen aus zwölf Spielen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gingen die PS Karlsruhe LIONS am 13. Spieltag gegen die MLP Academics Heidelberg ins Spiel. Ein Sieg lautete die klare Zielsetzung des Teams, um nicht in die Abstiegszone abzurutschen. Aber auch die Gäste aus Heidelberg standen unter Zugzwang, denn die Academics befanden sich zwar dank acht Siegen auf Platz fünf in der Tabelle, verloren jedoch in den vergangenen Wochen dreimal in Serie – zuletzt am vergangenen Samstag bei Phoenix Hagen. Die Ausgangslage für das Baden-Derby war daher mehr als brisant.

 

Brandon Joseph Conley (PSK Lions 5) am Ball im Angriff.

Brandon Joseph Conley (PSK Lions 5) am Ball im Angriff. | Quelle: TMC-Fotografie.de | Tim Carmele

 

So lief das Spiel

Die ersten zwei Punkte sicherten sich die Löwen, danach lagen beide Teams lange Zeit gleichauf – doch zum Ende des ersten Viertels führten die LIONS gegen die Gäste aus Heidelberg mit 17:16 Punkten. Im zweiten Viertel übernahmen zunächst die Heidelberger die Führung – doch die LIONS hielten den Anschluss und legten sogar wieder vor – doch diese Führung konnte das Löwenrudel nicht mit in die Halbzeit nehmen, denn mit 36:36 stand es Unentschieden.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit legten die MPL Academics Heidelberg zunächst vor. Die Führung ließen sich die Gäste bis zum Ende des dritten Viertels nicht mehr nehmen. So zeigte die Anzeigetafel in der Europahalle ein 56:64 für die Heidelberger. Orlando Parker eröffnete mit drei Punkten das letzte Viertel und damit die Aufholjagd der Löwen. Wegen des nahezu ausgeglichenen Spielstands blieb es bis zum Ende der Partie ein packendes Match – so stand es in der letzten Minute 71:75. Leider konnte die Heimmannschaft den Moment nicht für sich nutzen und die Partie komplett drehen. Am Ende stand es 76:80 für die Academics aus Heidelberg.

Für die LIONS erzielte Kapitän Orlando Parker 18 Punkte.

 

Fotogalerie | Die besten Bilder zum Match

PS Karlsruhe LIONS gegen MLP Academics Heidelberg | 2019

 

Ausblick – die nächsten Spiele der LIONS

Am 14. Spieltag der Saison 2019/2020 reisen die Karlsruher Löwen am Samstag, den 14. Dezember 2019 (19:00 Uhr) nach Chemnitz zu den 99 – hier wartet beim Tabellenführer auch der ehemalige LIONS-Kapitän Dominique Johnson. Los geht’s bereits um 19:00 Uhr. Danach folgt erneut ein Auswärtsspiel, am Freitag, den 20. Dezember 2019 gegen die Uni Baskets Paderborn (20:00 Uhr).

Alle Spieltage der  BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA sind bereits fix terminiert und auf der PSK-Übersichtsseite von meinKA eingesehen werden.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.