Corona in Baden-Württemberg
Sonniger und heißer Start in die neue Woche in Baden-Württemberg

Corona in Baden-Württemberg Sonniger und heißer Start in die neue Woche in Baden-Württemberg

Quelle: Paul Zinken

Das Wetter im Südwesten wird zu Beginn der neuen Woche überwiegend sonnig.

Nur im Norden des Landes gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Es bleibt trocken, die Temperaturen liegen zwischen 27 Grad im Bergland und 33 Grad am südlichen Oberrhein. Am Dienstag, den 27. Juli 2020 zeigt sich den Meteorologen zufolge zunächst ebenfalls viel Sonne.

Im Tagesverlauf ziehen aber Wolken auf, im Bergland und südlich der Donau kann es zu Schauern und Gewittern kommen. Bei Höchstwerten von bis zu 31 Grad sind auch Sturmböen möglich.

In der Nacht zum Mittwoch klingen die Schauer wieder ab. Tagsüber soll es laut DWD bei maximal 28 Grad heiter und trocken bleiben.

 

 

Weitere Nachrichten aus der Region

160.000 Euro Schaden: Zwei Wagen vor Karlsruher Autohaus in Flammen

Brände an zwei ausgestellten Wagen eines Autohauses in Karlsruhe haben einen Schaden von rund 160.000 Euro verursacht.

Nass-kühler Start in die Woche im Südwesten

Mit Regen und deutlich kühleren Temperaturen als zuletzt beginnt die neue Woche im Südwesten.

Für weniger Berufsverkehr: Einführung von Home-Office-Pauschale?

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann macht sich zur Vermeidung von Staus im Berufsverkehr für die Einführung einer Home-Office-Pauschale stark.

Coronavirus-Infektion schließt eine Körperspende aus

Wer an einer Coronavirus-Infektion stirbt, kann seinen Leichnam nicht mehr als Körperspender zur Verfügung stellen.

Indoor Meeting Karlsruhe 2020: Julian HOWARD (GER) im Weitsprung der Männer

Howard & Kessler mit Siegen: Karlsruher Leichtathleten überzeugen

Sprinter Deniz Almas und Weitspringer Julian Howard haben beim Leichtathletik-Meeting in Weinheim für die Glanzlichter gesorgt, Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo wurde beim Ausflug auf die 100-Meter-Strecke Vierte.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.