0°/6°
Bücher, Spiele und Kunst
Stadtbibliothek Bruchsal – Treffpunkt für Kulturliebhaber

Bücher, Spiele und Kunst Stadtbibliothek Bruchsal – Treffpunkt für Kulturliebhaber

Quelle: Schlosser Fotografie

Die Stadtbibliothek Bruchsal bietet rund 50.000 Medien im Herzen der Barockstadt. Zudem gilt sie als ein Treffpunkt für alle, die Bücher und Kunst mögen – das gilt auch für die kleinen Bücherfreunde, für diese werden nämlich viele Events veranstaltet.

Stadtbibliothek Bruchsal – Angebot

Die Stadtbibliothek Bruchsal bietet in angenehmer Atmosphäre ein buntes Angebot für kleine und große Lesefreunde. Zu ihrem Angebot zählen Bücher, Zeitschriften, Hörbücher sowie CDs, DVDs und Wii-Spiele. Außerdem finden Besucher vor Ort aktuelle Tageszeitungen, Internet-Arbeitsplätze und einen Computer, an dem sie schreiben können. Es gibt darüber hinaus freies W-LAN, Kopfhörer und Medien zum Thema Deutsch als Fremdsprache für beispielsweise geflüchtete Menschen.

 

Stadtbibliothek Bruchsal – Leseförderung

Der Stadtbibliothek Bruchsal ist es ein großes Anliegen, Kindern und Jugendlichen das Lesen näher zu bringen. Deshalb organisieren ihre Mitarbeiter verschiedene Veranstaltungen.

Stadtbibliothek Bruchsal – Leseförderung

  • Vorlesestunden für Kinder ab vier Jahren
  • Autorenlesungen für Schulklassen
  • Aktionen zum bundesweiten Vorlesetag
  • Medienkisten für Erzieher und Pädagogen
  • Ferienaktion Heiß auf Lesen

Auf Nachfrage ermöglichen die Mitarbeiter der Stadtbibliothek Bruchsal außerdem Klassenführungen und Einführungen in die Bibliotheksnutzung für Kindergartengruppen und Schulklassen.

Weitere Informationen sind erhältlich unter Telefon 07251/ 79310. Zudem bieten Mitarbeiter auch ein Bilderbuchkino nach der japanischen Erzählform Kamishibai für Kindergartenkinder an.

 

Bruchsal Stadtbib – Ausweis, Ausleihe & Verlängerungen

Um einen Ausweis bei der Stadtbibliothek Bruchsal zu erhalten, ist ein gültiger Personalausweis notwendig. Bücher und Hörbücher können alle Besucher mit Ausweis vier Wochen lang mit nach Hause nehmen, CDs, Kassetten oder Zeitschriften zwei Wochen, DVDs und Videos eine Woche. Von der Ausleihe ausgenommen sind Nachschlagewerke, Zeitungen und die jeweils neueste Ausgabe einer Zeitschrift.

Bei allen Medien ist es möglich, eine zweimalige Verlängerung vorzunehmen – solange sie nicht von anderen Lesern vorgemerkt sind. Medien, die nicht in der Stadtbibliothek Bruchsal vorhanden sind, können über die Badische Landesbibliothek bestellt werden. Wer ein Buch, CDs, Kassetten oder Zeitschriften vorbestellt, eine Benachrichtigung erhält, dass das Medium nun verfügbar ist, hat acht Öffnungstage Zeit, es abzuholen. Bei DVDs und Videos sind es vier Öffnungstage.

 

Die Stadtbibliothek in Bruchsal.

Die Stadtbibliothek in Bruchsal. | Quelle: Schlosser Fotografie

 

Stadtbibliothek in Bruchsal – Gebühren

Die Jahresgebühr für einen Erwachsenen ab 18 Jahren beträgt 24,00 Euro. Für Ehepaare sowie Partner einer eingetragenen Lebensgemeinschaft sind es zusammen 35,00 Euro. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren sowie Empfänger von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II, III, XII müssen nichts bezahlen.

Schüler und Studenten bis 27 Jahre sowie Bundesfreiwilligendienstleistende bezahlen 8,00 Euro. Für Schwerbehinderte liegt die Jahresgebühr bei 15,00 Euro.

 

Bruchsaler Stadtbibliothek – Onleihe & Online-Medien

Alle, die einen gültigen Benutzerausweis der Stadtbibliothek Bruchsal besitzen, können auch über den Online-Katalog Opac Medien vorbestellen oder die Ausleihdauer verlängern. Der Online-Katalog verzeichnet den gesamten Medienbestand der Bibliothek. Außerdem sind zahlreiche Online-Nachschlagewerke abrufbar – unter anderem Munzinger, eine biographische und länderkundliche Datenbank.

Ein Online-Zugriff auf die Wissenreihe Duden Basiswissen Schule ist ebenfalls möglich. Wer Fragen zur Online-Ausleihe, kurz Onleihe, hat, kann zu den monatlichen Onleihe-Sprechstunden vorbeikommen. Auf der Internetseite der Stadtbibliothek Bruchsal gibt es eine Terminübersicht.

 

Stadtbibliothek Bruchsal – Veranstaltungen

In der Stadtbibliothek Bruchsal gibt es die unterschiedlichsten Veranstaltungen und Ausstellungen. Interessierte können sich zum einen über den Terminkalender der Stadt Bruchsal informieren, zum anderen gibt es einen Newsletter, der den Abonnenten die neuesten Veranstaltungen mitteilt. Wer ihn erhalten möchte, kann eine E-Mail an stadtbibliothek@bruchsal.de schreiben.

 

Stadtbibliothek in Bruchsal – Öffnungszeiten

Die Stadtbibliothek in Bruchsal hat sowohl an Sonntagen als auch montags geschlossen. An allen anderen Tagen kann die Stadtbibliothek der Barockstadt Bruchsal besucht werden.

Dienstag, Donnerstag und Freitag13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch und Samstag09:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Sonntag und Montaggeschlossen

 

Stadtbibliothek Bruchsal – Adresse

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.