Fußball
SV Sandhausen: Trainerfrage wird nach Saisonende geklärt

Fußball SV Sandhausen: Trainerfrage wird nach Saisonende geklärt

Quelle: Daniel Karmann

Die beiden Trainer Gerhard Kleppinger und Stefan Kulovits wissen noch nicht, wie es mit ihnen nach der Saison beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen weitergehen wird.

Zwei Tage vor dem Spiel am Sonntag beim 1. FC Heidenheim (13.30 Uhr/Sky) sagte Kleppinger: «Es sind noch keine Gespräche mit der Vereinsführung geführt worden, und wir kümmern uns darum auch nicht. Nach der Saison werden wir uns zusammensetzen, aber das ist momentan noch an zweiter Stelle.»

Stattdessen liegt der Fokus auf dem Klassenerhalt. Im Duell auf der Ostalb wird voraussichtlich Abwehrchef Tim Kister nach überstandener Muskelverletzung in die Startelf zurückkehren. Außerdem ist Robin Scheu wieder ins Training eingestiegen. Er fehlte aufgrund einer Schulterverletzung.

Für das vorgeschriebene Quarantäne-Trainingslager haben die Verantwortlichen ein Hotel im rheinland-pfälzischen Bad Dürkheim ausgewählt. Die Mannschaft wird es am 12. Mai beziehen. Die Deutsche Fußball Liga hatte aufgrund der Coronavirus-Krise ein verpflichtendes Trainingslager für alle Erst- und Zweitligisten für den Saison-Endspurt beschlossen.

 

Weitere Nachrichten

Ungeimpfte Studierende dürfen ab Montag getestet zur Uni

An den baden-württembergischen Hochschulen können von der kommenden Woche an auch ungeimpfte Studierende wieder mit negativen Corona-Tests an den Vorlesungen und Übungen teilnehmen.

Verwaltungsgerichtshof: Einfrieren der Alarmstufe II widerspricht Gesetz

Das Einfrieren der Alarmstufe II mit harten Beschränkungen für Ungeimpfte in Baden-Württemberg widerspricht nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs dem Infektionsschutzgesetz des Bundes.

Corona-Entspannung für Intensivstationen: Druck bleibt hoch

Trotz der sinkenden Zahl von Covid-Patienten auf den Intensivstationen bleibt der Druck auf das Personal nach Angaben der baden-württembergischen Krankenhausgesellschaft hoch.

Weniger Wiederholer im Corona-Schuljahr 2020/21 in Baden-Württemberg

Weniger Wiederholer im Corona-Schuljahr 2020/21 im Südwesten

Kontaktdaten: Gastgewerbe fordert Ende der Sammelpflicht

Das Einchecken per App oder das Ausfüllen von Kontaktformularen gehörte in Corona-Zeiten lange zum Alltag. Während es damit nicht nur in Bayern schon wieder vorbei ist, müssen baden-württembergische Gastronomen weiter sammeln. Sie wehren sich.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.