Pflasterbelag und "Klimahain" mit Bäumen
Umgestaltung am Südeingang des Karlsruher Hauptbahnhofs beginnt

Pflasterbelag und "Klimahain" mit Bäumen Umgestaltung am Südeingang des Karlsruher Hauptbahnhofs beginnt

Quelle: Peter Eich

Ab Mitte Mai 2022 beginnen Arbeiten zur Neugestaltung des bisher mit Asphalt versiegelten Platzes am Südeingang des Karlsruher Hauptbahnhofs. Ziel sei es, bis Ende 2023 die Fläche an die umliegenden modernen Gebäude anzupassen, teilt die Stadt mit.

Umgestaltung des Platzes am Südeingang

Die Zeiten der provisorischen Nutzung des südlichen Vorplatzes am Karlsruher Hauptbahnhof neigen sich ihrem Ende zu, darüber informiert die Stadt Karlsruhe nun in einer Pressemeldung.

Denn ab Mitte Mai 2022, sollen die Arbeiten zur Neugestaltung des bisher mit Asphalt versiegelten Platzes beginnen. Ziel sei es, bis Ende 2023 die Fläche an die umliegenden modernen Gebäude anzupassen.

 

Pflasterbelag und „Klimahain“ mit Bäumen

Hierfür erhalte der Platz in insgesamt drei Bauabschnitten einen Pflasterbelag aus Betonsteinen. Zusätzlich werde mittels zweier Baumquartiere mit erweiterten Wurzelzonen ein sogenannter Klimahain angelegt, wird weiter informiert.

Während der Sperrungen im Zuge der einzelnen Bauabschnitte stehen auf den restlichen Flächen des Vorplatzes auch weiterhin Parkstände für Kurzzeitparker und Taxis zur Verfügung. Zudem bleibt der Bahnhofseingang durchgehend für Fußgänger erreichbar, auch die Einfahrt in die Fahrradstation ist gewährleistet.

 

 

Weitere Nachrichten

Kaum Verstöße: Schwerpunktkontrolle im Karlsruher Stadtbahntunnel

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben in den Abendstunden vom Freitag, 20. Mai, auf Samstag, 21. Mai 2022, eine große Schwerpunktkontrolle im Karlsruher Stadtbahntunnel durchgeführt, darüber wird in einer Pressemitteilung informiert.

Schreckschusswaffe: Streit unter Brüdern in Daxlanden führt zu Polizeieinsatz

Zu einem Einsatz der Polizei kam es am Samstagvormittag, 21. Mai 2022, in Karlsruhe-Daxlanden. Mutmaßlich mündete ein Streit unter Brüdern in eine Bedrohungslage, bei der wohl auch eine Schreckschusswaffe zum Einsatz kam, teilt die Polizei mit.

Immobilienmakler Haus Kauf

Immobilienmarkt in Karlsruhe: "Preistrend zeigt weiter nach oben"

Der Karlsruher Immobilienmarktbericht 2021 liegt vor und weiterhin ist keine Umkehr des Trends zu steigenden Preisen auf dem örtlichen Immobilienmarkt zu verzeichnen, teilte die Stadt Karlsruhe in einer Mitteilung an die Presse, im Mai 2022, mit.

Nacht-Zoo & mehr: Wieder Veranstaltungen im Zoologischen Stadtgarten

Zwei Jahre lang mussten pandemiebedingt fast alle Veranstaltungen im Zoologischen Stadtgarten in Karlsruhe abgesagt werden. In diesem Jahr kann das Programm allerdings wieder stattfinden, informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung.

Flammen auf Förderband: Brand am Karlsruher Rheinhafen

Zu einem Einsatz der Feuerwehr Karlsruhe kam es am Donnerstag, 19. Mai 2022, in der Nordbeckenstraße 4 am Karlsruher Rheinhafen. Nach ersten Informationen kam es zu Flammen und einer Rauchentwicklung in rund 40 Metern Höhe auf einem Förderband.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
100%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.