News aus Baden-Württemberg
Wettervorhersage Heftiger Regen prognostiziert – Hochwasser möglich

News aus Baden-Württemberg Wettervorhersage Heftiger Regen prognostiziert – Hochwasser möglich

Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild
dpa

Viel Regen kann am Wochenende in Baden-Württemberg zu Hochwassern führen. Bis zu 100 Liter könnte es in Staulagen geben. Was könnte das für die Flüsse bedeuten?

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet am kommenden Wochenende viel Regen. Regional könnten Hochwasser in Baden-Württemberg auftreten. Bis zu 100 Liter pro Quadratmeter Regen kann es demnach in Nordstaulagen von Alb und Allgäu geben. Das sei fast eine Monatsmenge in 48 Stunden, sagte ein DWD-Experte am Mittwoch. Großflächig könnten vor allem in der Osthälfte Baden-Württembergs zwischen 50 und 80 Liter pro Quadratmeter fallen.

Die Regenmengen seien eine Gefahr für kleinere Bäche, so der Sprecher. Und diese fließen dann in größere Flüsse. «Der Neckar ist auch schon voll», hieß es am Mittwoch. Auch bis zum Wochenende ist bereits Regen vorhergesagt. Die großflächige Lage soll dann nach ersten Prognosen ab Freitagmittag aufziehen. Schwerpunkt ist demnach der Samstag.

Eine konkrete Unwetterwarnung gab der DWD jedoch bisher nicht heraus. «Man muss erst abwarten, wie sich das alles entwickelt», sagte der Sprecher. Mit einer amtlichen Vorabinformation wollte der Wetterdienst am Mittwoch jedoch die Menschen sensibilisieren.

 

Weitere Nachrichten

Urteil: Plattformen haften für Beleidigungen in bestimmten Fällen

Der Kurznachrichtendienst X muss laut dem OLG Frankfurt für falsche oder ehrverletzende Tweets nur in bestimmten Fällen haften. Eine entsprechende Unterlassungsklage wiesen die Richter zurück.

Wintersaison 2023/24 in Baden-Württemberg mit Höchstwerten im Tourismus

Der Fremdenverkehr floriert wieder wie selten zuvor. Nun haben sich die Betriebe zwischen Bodensee, Schwarzwald und Kurpfalz erholt - und verzeichnen mehr Gäste als vor Corona.

Laut Statistik: Wählervereinigungen bleiben stärkste Kraft in Gemeinderäten

Am Sonntag konnten die Menschen in Baden-Württemberg zahlreiche Stimmen abgeben. Während die Europawahl sofort ausgezählt wurde, dauerte es bei der Kommunalwahl etwas. Nun gibt es einen Überblick.

Erstes EM-Wochenende: Hoffnung auf trockenes Public Viewing

Ein bisschen Glück brauchen Fans von Fußball und Public Viewing im Freien am Wochenende. Vor allem an einem Tag stehen die Chancen laut Deutschem Wetterdienst gut.



















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.