Im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz
75 Jahre Dagobert Duck: „Die Welt der Comics“ zu Gast in Karlsruhe

Im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz 75 Jahre Dagobert Duck: „Die Welt der Comics“ zu Gast in Karlsruhe

Quelle: Pixabay

Eine große Auswahl an Comics gibt es vom 01. April bis zum 15. Mai 2022 im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz zu sehen und zu entdecken. Der Eintritt zur Ausstellung „Die Welt der Comics“ und zum dazugehörigen Begleitprogramm ist frei.

„Die Besten Deutschen Comics“ in Karlsruhe

Donald Duck und seine Freunde, Comic-Verlage und die Sonderausstellung „Die Besten Deutschen Comics“ machen vom 01. April bis zum 15. Mai 2022 im Regierungspräsidium Karlsruhe Station.

Möglich wurde das neue Format durch eine Kooperation des Börsenvereins des Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg, des Stadtmedienzentrums Karlsruhe, Martin Wacker (Karlsruhe) sowie Darjush Davar, dem Kurator der alle zwei Jahre stattfindenden Wanderausstellung und dem Regierungspräsidium Karlsruhe, geht aus einer Pressemeldung hervor.

 

Comic-Verlage, Schwerpunkt & Comic-Preis

Es präsentieren rund ein Dutzend Comic-Verlage Kostproben ihres aktuellen Verlagsprogramms. Dagobert Duck feiert 2022 seinen 75. Geburtstag und bildet daher neben seinem Neffen Donald einen Schwerpunkt der Sammlung.

Die Wanderausstellung präsentiert auch die deutschsprachigen Max und Moritz Preisträger 2020. Der bedeutendste deutsche Comic-Preis wird alle zwei Jahre auf dem Internationalen Comic Salon Erlangen verliehen.

 

Mehr zu Begleitprogramm und Öffnungszeiten

Neben Leseproben geben Originale, Skizzen und Artefakte aus den Ateliers Einblicke in die Arbeitsweise der Comic-Künstler. Ein Begleitprogramm macht die Ausstellung zudem interessant. Hierzu gehören unter anderem Filmabende und Workshops im Comiczeichnen.

Die Comic-Ausstellung ist von Freitag, 01. April 2022 bis Sonntag, 15. Mai 2022, täglich montags bis sonntags jeweils von 11:00 Uhr bis 18 Uhr im Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karl-Friedrich-Straße 17, 76133 Karlsruhe, zu sehen. Von Karfreitag bis Ostermontag ist die Ausstellung geschlossen. Der Eintritt zur Ausstellung und zum Begleitprogramm ist frei.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Ausstellung aktuellen Corona-Regeln.

 

Weitere Nachrichten

Die Schlossgartenbahn fährt durch den Schlossgarten.

Streckenschaden: Schlossgartenbahn kann nicht mehr fahren

Die Karlsruher Schlossgartenbahn kann aufgrund eines Streckenschadens aktuell nicht fahren, darüber informieren die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) in einer Mitteilung an die Presse. Vermutlich erst Anfang nächster Woche wird der Schaden behoben sein.

Wettschulden eingelöst: Gottschalk & Elstner waren im Karlsruher Zoo

Entertainer Thomas Gottschalk (72) hat seinem Mentor Frank Elstner (80) viel zu verdanken und kann ihm deshalb nach eigenen Worten keine Bitte abschlagen.

Streit in der Karlsruher Innenstadt: Mit Beil verfolgt & bedroht

Ein Passant verständigte am frühen Samstagmorgen, 02. Juli 2022, die Polizei und schilderte in seinem Notruf gegen 05:25 Uhr, dass er eben Zeuge einer Drohung mit einem Beil im Bereich der Amalienstraße in Karlsruhe wurde, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

Rückbau der Bahn-Infrastruktur: Oberleitung in der Kaiserstraße wird abgebaut

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) beginnen mit dem Rückbau der Bahn-Infrastruktur in der Karlsruher Kaiserstraße. Bereits am Dienstag, 05. Juli 2022, erfolgt die Demontage des Fahrleitungsdrahtes zwischen dem Abschnitt Kronenplatz und Europaplatz.

Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt Bau der Höchstspannungsleitung

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat den Planfeststellungsbeschluss für die geplante 380-kV-Netzverstärkung Daxlanden - Eichstetten im Abschnitt vom Umspannwerk in Karlsruhe-Daxlanden bis zur Regierungsbezirksgrenze südlich von Ottersweier erlassen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.