Corona in der Fächerstadt
Ab dem 25. Mai: Volkshochschulen dürfen wieder Kurse anbieten

Corona in der Fächerstadt Ab dem 25. Mai: Volkshochschulen dürfen wieder Kurse anbieten

Volkshochschulen, Sprach- und Nachhilfeinstitute sowie kirchliche Bildungseinrichtungen dürfen ihren Betrieb wieder aufnehmen.

Die Corona-Krise habe die Träger der allgemeinen Weiterbildung vor größte Herausforderungen gestellt, sagte Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) am Freitag, den 22. Mai 2020 in Stuttgart laut einer Mitteilung.

Volkshochschulen, Sprach- und Nachhilfeinstitute sowie kirchliche Bildungseinrichtungen dürften nun von Montag, den 25. Mai 2020 an unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln wieder öffnen.

In der aktuellen Situation stünden die Einrichtungen vor neuen Aufgaben. „Ob es um Digitalisierung, Gesundheitsinformationen, Familienbildung oder um Kurse zur beruflichen Bildung geht, Angebote wie die der Volkshochschulen und der kirchlichen Träger werden mehr gebraucht denn je“, so Susanne Eisenmann.

Mehr zum Thema

Volkshochschule Karlsruhe – Weiterbildung in der Fächerstadt

Die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ist mit mehr als 4.000 Veranstaltungen und knapp 100.000 Unterrichtseinheiten die größte Bildungseinrichtung in der Karlsruher Region. Das vhs-Programm ist umfangreich und bietet für fast alle Interessen einen Kurs.

Sprachschule in Karlsruhe finden – Für jeden der passende Sprachkurs

Es gibt viele Gründe, eine Sprachschule zu besuchen. Möchte man eine Sprache neu erlernen oder seine Kenntnisse vertiefen, liegt es nahe, einen Sprachkurs zu belegen. In Karlsruhe gibt es dazu diverse Möglichkeiten. meinKA gibt einen Überblick.

Bildung in Karlsruhe – Studium & Weiterbildung in der Fächerstadt

Bildung hat in Karlsruhe einen hohen Stellenwert. So gilt die Fächerstadt als Ort der Innovation und Technologie. Mit der Kindergarten- und Schulzeit starten die Karlsruher ihre Grundbildung und weiten diese in Aus- und Weiterbildungen oder einem Studium aus.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.