Deutsch, Englisch, Spanisch & Co. in Karlsruhe lernen
Sprachschule in Karlsruhe finden – Für jeden der passende Sprachkurs

Deutsch, Englisch, Spanisch & Co. in Karlsruhe lernen Sprachschule in Karlsruhe finden – Für jeden der passende Sprachkurs

Quelle: Pixabay

Es gibt viele Gründe, eine Sprachschule zu besuchen. Möchte man eine Sprache neu erlernen oder seine Kenntnisse vertiefen, liegt es nahe, einen Sprachkurs zu belegen. In Karlsruhe gibt es dazu diverse Möglichkeiten. meinKA gibt einen Überblick.

In Zeiten einer globalisierten Welt kommt man nicht mehr darum herum, mindestens eine Fremdsprache zu sprechen. Sei es für den Beruf oder einen Auslandsaufenthalt, ist man gut beraten, auf mehr als Schulkenntnisse zurückgreifen zu können. Zudem lernt man in einem guten Sprachkurs auch viel über Kultur, Traditionen sowie Denk- und Lebensweisen des betreffenden Landes. Ebenfalls suchen viele Menschen in Karlsruhe und anderswo die Möglichkeit, Deutsch zu lernen. Dies betrifft nicht nur zahlreiche Studenten, sondern jegliche Menschen mit Migrationshintergrund. Diese müssen bestimmte, klar definierte deutsche Sprachkenntnisse und Sachwissen über unser Land nachweisen, um dauerhaft hier leben zu dürfen. Auch hierfür empfiehlt sich der Besuch einer Sprachschule.

 

Sprachkurs

| Quelle: Pixabay

 

eduGLOBAL – Hier gehen Sprache und Bildung Hand in Hand

Die Sprachschule eduGLOBAL bietet Kurse in Englisch, Arabisch und Spanisch. Hauptaugenmerk liegt aber auf dem Angebot für ausländische Mitbürger. Alle relevanten Kurse (B1, B2, C1 allgemein und für Hochschulen) sowie berufsbezogene Sprachkurse, Integrations- und Orientierungskurse können belegt werden. eduGLOBAL ist von „telc“, einer gemeinnützigen GmbH für Bildungsarbeit und Sprachzertifikate als „Kompetenzzentrum Hochschule“ qualifiziert. Hier lernen die Studenten alles Wissenswerte rund um Deutsch als Fremdsprache, werden auf die Prüfungen vorbereitet und erfahren nützliche Tipps und Tricks.

Es gibt Gruppen-, Einzel- und Firmenunterricht sowohl tagsüber als auch am Abend. Die Seminarräume werden auch vermietet. eduGLOBAL hat Niederlassungen in Baden-Baden und Bruchsal. In Karlsruhe findet man seinen passenden Sprachkurs in der Erbprinzenstraße 27 und 34. Parkmöglichkeiten gibt es in den Parkhäusern Ludwigsplatz oder Postgalerie. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man eduGLOBAL über die Haltestelle Europaplatz. Von dort aus sind es jeweils nur wenige Minuten zu Fuß.

 

SprachenStudio KAST – Fit in Sprachen und Landeskenntnissen

Rund um Inhaberin Ursula Kast lehren mehr als dreißig Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im SprachenStudio KAST unter anderem Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Polnisch, Arabisch, Russisch, Japanisch und Chinesisch. KAST steht seit 2007 für KArlsruher SprachTraining. Auf dem Plan stehen wöchentliche Gruppenkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Einzelunterricht, Online-Sprachkurse sowie firmeninternes Sprachtraining für Unternehmen aus der Region Karlsruhe. Der Unterricht wird von Muttersprachlern durchgeführt und man erfährt nicht nur feinste sprachliche Raffinessen, sondern auch alles rund um das jeweilige Land, seine Kultur und Lebensweise der Menschen.

Alle Gruppenkurse können in einer kostenlosen Schnupperstunde getestet werden. Viel Wert wird auf Konversation gelegt, damit alles Gelernte immer wieder trainiert wird und sich festigt. Die Adresse für Anmeldung und Unterricht ist Hinterm Dorf 36 in Karlsruhe-Rüppurr. Parkplätze stehen am Haus zur Verfügung. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das SprachenStudio KAST über die Haltestelle Battstraße (Stadtbahn S1/S11) zu erreichen. Von dort aus sind es noch circa zehn Minuten zu Fuß.

 

SprachenStudio Kast

| Quelle: SprachenStudio Kast

 

Dialog Sprachschule – Lebendige Sprache und Integration

Ausgezeichnet vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) kennt man sich in der Sprachschule Dialog seit mehr als 30 Jahren bestens mit der Durchführung von Deutsch- und Integrationskursen gleich welchen Niveaus aus. Die Lehrer vermitteln praxisnah und engagiert alles, was wichtig ist, um die relevanten Prüfungen nach „telc“ zu bestehen. Prüfungstermine sind immer samstags und auf der Homepage zu finden. Gleichzeitig hat man hier die notwendige interkulturelle Kompetenz, um die Teilnehmer im Sprachkurs gezielt ansprechen und abholen zu können.

Standorte der geräumigen Bildungszentren sind in der Kaiserstraße 186 und am Kaiserplatz. Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus Postgalerie oder im Parkhaus Magdeburger Haus. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man zur Sprachschule Dialog über die Haltestellen Europaplatz, Kaiserplatz oder Mühlburger Tor.

 

Sprachakademie Karlsruhe – Durch persönliche Betreuung ergänzt

Im Jahr 2005 gegründet, ist die Sprachakademie Karlsruhe nicht nur nach „telc“ lizenziert und qualifiziert nach DIN ISO 9001, sondern auch lizensiertes Testzentrum für „TestDaF“ (Prüfung Deutsch als Fremdsprache) und „onDaF“ (Online Einstufungstest für Deutsch als Fremdsprache). Ein knapp 20-köpfiges Team vermittelt Grundwissen auf den Niveaus A1 bis B1. Hier geht es um Wortschatz und Grammatik, damit sich die Lernenden in Alltagssituationen sprachlich artikulieren können, aber auch wie sie sich in bestimmten Lebenssituationen am besten verhalten. In der Mittelstufe B2 und Oberstufe C1 geht es um die Verbesserung der erworbenen Kenntnisse. Trainiert wird beispielsweise anhand von Filmen, Zeitungsberichten und Nachrichten.

Die Inhalte werden immer komplexer und auch dem Berufsalltag angepasst. Zusätzlich gibt es Prüfungsvorbereitungskurse für „Deutsch als Fremdsprache“. Sämtliche Kurs- und Prüfungstermine findet man auf der Homepage. Die Sprachschule hat ihren Standort mitten in Karlsruhe, in der Waldstraße. Hier stehen den Lernenden auf einer Fläche von mehr als 500 Quadratmetern acht Unterrichtsräume und zwei Teeküchen zur Verfügung. Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus Postgalerie. Bei der Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind die Haltestellen Herrenstraße oder Europaplatz das Ziel. Einige Kurse finden in der Dependance „Anne-Frank-Haus“ in der Moltkestraße 20/22 statt.

 

Volkshochschule Karlsruhe – Eine Welt der Sprachen

Als Klassiker unter den Bildungsträgern in Deutschland, verfügt auch die Volkshochschule Karlsruhe über ein Angebot an Sprachkursen, das an Vielseitigkeit keine Wünsche offen lässt. Neben den am häufigsten nachgefragten Sprachen wie Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch sind von „A“ wie „Arabisch bis „U“ wie „Ungarisch“ 30 weitere im Angebot. Hinzu kommt der Kurs für Gebärdensprache. Wenn man nicht weiß, welches Kursniveau das richtige ist, kann man für Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch auf der Homepage einen Einstufungstest machen, der sich nach den Vorgaben des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens“ richtet.

Auch die Volkshochschule hat „Deutsch als Fremdsprache“ über alle Niveaus im Angebot, ebenso wie Integrations- und Orientierungskurse gemäß den Richtlinien des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Standort ist in der Kaiserallee 12e, Parkplätze sind vorhanden. Bei Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Stadtbahnlinien S1, S2, S5, S11, S51 und Straßenbahnlinien 2,3,4,6) nimmt man die Haltestelle Yorkstraße.

 

Berlitz Sprachschule Karlsruhe – Bundesweiter Anbieter auch hier

Seit mehreren Jahrzehnten ist Berlitz als renommierte Sprachschule und als Global Player weltweit an rund 450 Berlitz Centern in über 70 Ländern, davon bundesweit an über 50 Standorten vertreten. Nach der eigenen, seit 1878 ständig weiterentwickelten „Berlitz Methode“ können Erwachsene, Kids und Teenager individuell oder in Gruppen vor Ort aber auch online die gewünschte Sprache erlernen oder die jeweiligen Kenntnisse vertiefen. Für Firmen werden auch Inhouse-Kurse angeboten. Immer steht das aktive Sprechen im Vordergrund. Hauptziel ist es dabei, Sprachbarrieren abzubauen.

Berlitz ist als Global Player weltweit an rund 450 Berlitz Centern in über 70 Ländern, davon bundesweit an über 50 Standorten vertreten.“

 

Ebenso gibt es diverse Förderprogramme für Arbeitssuchende, Beschäftigte und Unternehmen sowie für Deutsch als Fremdsprache. Gemeinsame Sprachreisen und Sprachcamps werden organisiert. Details zu allen Fragen findet man auf der Homepage. Die Sprachschule befindet sich in Karlsruhe in der Kaiserstraße 125. Kommt man mit dem Auto, parkt man am besten im Parkhaus Marktplatz. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Stadtbahnlinien S1, S2, S5, S8, S11, S51, S52 und Straßenbahnen 1, 2, 4, 6) nimmt man die Haltestelle Marktplatz.

 

Inlingua – Anbieter für sprachliche Aus- und Fortbildung

Auch wenn man einen Sprachkurs bei Inlingua besucht, setzt man auf einen deutschland- und weltweit vertretenen Anbieter mit einer eigenen Sprachlernmethode. Im Angebot sind ebenfalls alle gängigen, aber auch exotische Sprachen sowie Deutsch als Fremdsprache. Interessiert man sich für eine von den ausgefalleneren, sollte man sich im Vorfeld informieren, ob sie in Karlsruhe angeboten wird. Inlingua ist zertifiziert für alle gängigen Tests (Einbürgerungstest, telc-Prüfungen, TOEIC- und TOEFL-Test, IELTS, LCCI, Cambridge Certificate und TestDaF). Details hierzu findet man auf der Homepage.

Mit speziellen, anerkannten „Inlingua-Zertifikaten“ werden Sprachkenntnisse nach den Niveaus A1 bis C1 für Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch bestätigt. Standort ist in der Kriegsstraße 154. Parkplätze gibt es in den umliegenden Seitenstraßen oder im etwas entfernt liegenden Parkhaus Friedrichsplatz. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man Inlingua über die Haltestelle Karlstor.

 

Sprachschule Durlach – Sprachen lernen und erleben

Genussvoll, weil meistens etwas zum Naschen auf dem Tisch steht, lernen in der Sprachschule Durlach Schüler und Erwachsene einzeln oder in kleinen Gruppen (zwei bis drei Personen) folgende Sprachen:

Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Chinesisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Rumänisch, Latein

Weitere Sprachen werden auf Nachfrage angeboten. Alle Kurse gibt es auch mit Schwerpunkt „Business“. Man kann an einem kostenlosen Probeunterricht teilnehmen und wird danach in das passende Niveau (A1 bis C2) entsprechend des „gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarats“ eingeteilt.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Punkt „Sprachen lernen mit allen Sinnen“. So wird nicht mehr im Frontalunterricht, sondern in Gruppen mit unterschiedlichen Medien und neuen Lerntechniken gearbeitet. Alle Sprachtrainer sind Muttersprachler. Als Schmankerl findet man auf der Homepage ihre jeweiligen nationalen Lieblingsrezepte zum Nachkochen. Zu finden ist die Sprachschule in der Amthausstraße im Stadtteil Durlach. Parkmöglichkeiten gibt es in der Weiherhof-Tiefgarage in der Marstallstraße. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln geht es bis zur Haltestelle Schlossplatz.

 

Sprachschule Durlach

| Quelle: Sprachschule Durlach

 

Karlsruhe Institute of Language and Culture – Die Profis für Spanisch und Portugiesisch

Seit kurzem werden zwar die gängigen Deutschkurse angeboten, ausgewiesener Spezialist ist man beim Karlsruhe Institute of Language and Culture aber für alles, was sich um die spanische und portugiesische Sprache, Kultur und Lebensweise dreht. Es lehren ausschließlich spanische, portugiesische und brasilianische Muttersprachler mit umfassender Erfahrung als Lehrer und Übersetzer. Unterrichtet wird in kleinen Gruppen von drei bis sechs Teilnehmern.

Es werden auch portugiesische und spanische Sprachreisen organisiert, so beispielsweise nach Barcelona, Madrid, Teneriffa, Peru, Mexiko und Argentinien. Zusätzlich sind für beide Sprachen verschiedene Dienstleistungen im Angebot, wie Dolmetschen, Übersetzen, Unterstützung bei der Korrespondenz und Erstellen von Unternehmenspräsentationen. Standort ist Kaiserstraße 124c. Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus Karstadt oder Postgalerie. Bei Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Institut über die Haltestellen Herrenstraße oder Europaplatz.

| Quelle: KILC

 

Beratung zu Deutschkursen für Zugewanderte im Büro für Integration

Im Büro für Integration befindet sich die zentrale Koordinations- und Beratungsstelle für Sprachkurse und Sprachbildung. Zielgruppe sind Migrantinnen und Migranten, denen mit Integrationskursen geholfen wird, sich in Karlsruhe zurecht zu finden. Außerdem wird über kostenlose Deutschkurse informiert, die sich an Teilnehmer richten, die zwar Deutsch lernen wollen, aber keine Integrationskurse besuchen dürfen. Die verschiedenen Anbieter sind auf der Seite des Büro für Integration zu finden. Berufsbezogene Sprachkurse erweitern nach einem Integrationskurs die Sprachkenntnisse und verbessern dadurch die Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Das Büro für Integration hilft allen weiter, die Fragen zu Sprach- und Integrationskursen in Karlsruhe haben. Um vorherige Anmeldung per Telefon oder Mail wird gebeten. Aktuelle Informationen zu Kursterminen stehen zum Download bereit. Das Büro für Integration ist in der Südendstraße 42 im ersten Obergeschoss zu finden. Der Zugang ist barrierefrei. Parkmöglichkeit gibt es im Parkhaus Filmpalast. Bei Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Büro für Integration über die Straßenbahnlinie 2 und die Haltestelle ZKM.

 

Karte: Sprachschulen in Karlsruhe auf einen Blick

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
100%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.