Polizei Karlsruhe
Fahrgäste, Bahnfahrer & Polizei bedroht: Mann zog Klappmesser in Karlsruhe

Polizei Karlsruhe Fahrgäste, Bahnfahrer & Polizei bedroht: Mann zog Klappmesser in Karlsruhe

Quelle: Carsten Rehder

Am Samstag, 21. August 2021, zog in einer Straßenbahn der Linie S2 ein Mann ein Klappmesser hervor und drohte mehreren Jugendlichen. Im weiteren Verlauf wurden zudem der Straßenbahnfahrer und die dazukommende Polizei bedroht, heißt es in einer Meldung.

Mann zog Klappmesser in Straßenbahn

In einer in Richtung Stutensee-Spöck fahrenden Straßenbahn der Linie S2 geriet ein 57-jähriger Mann am Samstagabend, 21. August 2021, gegen 21:15 Uhr mit einer vierköpfigen Gruppe Jugendlicher in Streit, ohne dass die Jugendlichen hierfür offensichtlich einen Anlass geboten haben sollen, informiert die Polizei Karlsruhe.

Der Mann zog ein Klappmesser und fuchtelte mit dem geschlossenen Messer unter drohenden Aussagen
in Richtung der Jugendlichen. In der Bahn kam es daraufhin zu verängstigten Reaktionen bei anderen Fahrgästen, die den Straßenbahnführer zum Stoppen der Bahn und zum Öffnen der Türen veranlasste, schildert die Polizei den Vorfall.

 

Mann bedrohte Bahnfahrer & Polizei

Während im weiteren Verlauf der Straßenbahnführer außerhalb der Bahn von der männlichen Person bedroht wurde, wurde eine Polizeistreife auf den Sachverhalt aufmerksam.

Der Drohende, richtige sich nun an die Polizeibeamten und konnte nur durch den Einsatz von Reizstoff zum Ablegen des Messers bewegt und in der Folge festgenommen werden, erklärt die Polizei weiter.

 

Polizei bittet Zeugen sich zu melden

Aufgrund des auffälligen Verhaltens des Mannes wurde eine fachärztliche Untersuchung veranlasst.

Zur Klärung des in manchen Phasen noch etwas unklaren Sachverhaltes werden Zeugen und Geschädigte, insbesondere die Gruppe Jugendlicher aus der Bahn, gesucht.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Karlsruhe Marktplatz unter Telefon 0721 666 3311.

 

Weitere Nachrichten

Durlacher Waldkindergarten ist erster Naturpark-Kindergarten in Karlsruhe

Der Durlacher Waldkindergarten ist der erste Naturpark-Kindergarten in Karlsruhe. Mit der Auszeichnung ist der Kindergarten ab sofort dazu verpflichtet, festgelegte Qualitätsstandards einzuhalten. Dazu zählt etwa, sich aktiv mit Projekten einzubringen.

15-Jähriger in Durlach mit Messer bedroht & beraubt - Polizei bittet um Hinweise

Am Dienstagnachmittag, 16. August 2022, wurde ein 15-jähriger Junge Opfer eines Raubes an der Straßenbahnhaltestelle "Auer Straße" im Karlsruher Stadtteil Durlach, darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemeldung und bittet um Hinweise.

Raub im Karlsruher Fasanengarten: 33-Jähriger wird zusammengeschlagen

Ein 33-jähriger Mann wurde am Montag, 15. August 2022, gegen 23:00 Uhr offenbar Opfer eines Raubes im Karlsruher Fasanengarten. Zwei bislang unbekannte Personen schlugen auf den Mann ein und entwendeten ihm seine Umhängetasche, teilt die Polizei Karlsruhe.

Pegelstände sinken: Lage an Flüssen & Seen rund um Karlsruhe weiter schlecht

Die Pegelstände sinken, vor allem am Bodensee könnten bald seit langem gültige Rekorde gebrochen werden. Aber es ist Regen in Sicht. Könnte das helfen?

Auktion Hammer

Online-Auktion: Nicht abgeholte Fundsachen werden versteigert

Im Herbst können Interessierte wieder an einer Online-Versteigerung von Fundsachen des städtischen Ordnungs- und Bürgeramts (OA) teilnehmen. Die Fundgegenstände sind bereits ab Donnerstag, 25. August, online mit Beschreibung und Foto aufrufbar.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

-100%
200%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.