Sport-News
Howard & Kessler mit Siegen: Karlsruher Leichtathleten überzeugen

Sport-News Howard & Kessler mit Siegen: Karlsruher Leichtathleten überzeugen

Quelle: TMC-Fotografie.de

Sprinter Deniz Almas und Weitspringer Julian Howard haben beim Leichtathletik-Meeting in Weinheim für die Glanzlichter gesorgt, Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo wurde beim Ausflug auf die 100-Meter-Strecke Vierte.

Kurpfalz Gala light im Sepp-Herberger-Stadion

Der deutsche Hallenmeister Almas vom VfL Wolfsburg gewann bei der «Kurpfalz Gala light» am Samstag, den 01. August 2020 den Sprint in starken 10,08 Sekunden – bei 1,4 m/Sek. Rückenwind zählt die Leistung als DLV-Saisonbestzeit. Zweiter wurde der Münchner Yannick Wolf (10,27 Sekunden). Wegen der Corona-Beschränkungen waren nur knapp 300 Zuschauer im Sepp-Herberger-Stadion dabei.

Das A-Finale der Sprinterinnen gewann Rebekka Haase in 11,32 Sekunden. Auch mit ihren 11,22 im Vorlauf blieb die 27-Jährige vom Sprintteam Wetzlar noch klar über ihrer eine Woche alten Saisonbestzeit (11,11 Sekunden). Hinter Lisa Nippgen (11,35/Mannheim) und Laura Müller (11,46/Rehlingen) kam Mihambo in 11,50 Sekunden als Vierte ins Ziel. «Für den Saisoneinstieg war das ganz gut. In den vergangenen Monaten gab es in unserem Umfeld viele Veränderungen – dafür war das ganz okay», sagte die 26-Jährige von der LG Kurpfalz.

 

Zwei Karlsruher Athleten überzeugen und siegen

Gleich zwei Weitspringer kamen über acht Meter: Juilan Howard (LG Region Karlsruhe) gewann mit 8,06 Metern vor dem Franzosen Augustin Bey (8,03).

Christoph Kessler (LG Region Karlsruhe) holte am Samstag, den 01. August 2020 übrigens ebenfalls einen Sieg nach Karlsruhe: Der 25-jährige Läufer gewann mit 1:47,28 über 800 Meter bei der Pfungstädter Laufgala.

 

Weitere News aus der Region

Verdi ruft zu zweitägigen ÖPNV-Warnstreiks in Städten auf

Verdi will erneut den ÖPNV in Teilen Baden-Württembergs lahmlegen. Die Gewerkschaft hat zu Warnstreiks am Donnerstag und Freitag aufgerufen. Erneut sind sieben Städte betroffen.

Projekt ArabsAsk klärt über Vorurteile gegenüber Juden auf

Mit dem Projekt ArabsAsk wollen Studierende und Mitarbeiter der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg über Vorurteile gegenüber Juden aufklären.

BGH in Karlsruhe stärkt Rechte zu betreuender Menschen

Manchmal brauchen Menschen aus gesundheitlichen Gründen Hilfe, um Dinge zu erledigen. Dabei haben sie Mitspracherecht - auch wenn der eigene Wunsch aus Sicht Dritter nicht der beste Weg ist.

Psychiatrie-Patient wegen Mord in Wiesloch vor Gericht: Sicherheitsfokus

Eine Frau wird in einem Geschäft in Wiesloch niedergestochen und stirbt. Nun steht der Prozess gegen einen Mann an, der aus der Psychiatrie geflohen war. Der Vorfall hat weitere Konsequenzen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.