Karlsruhe wird Teil der „Hall of Fame“ der internationalen Leichtathletik
Internationale Auszeichnung – große Ehre für INDOOR MEETING Karlsruhe

Karlsruhe wird Teil der „Hall of Fame“ der internationalen Leichtathletik Internationale Auszeichnung – große Ehre für INDOOR MEETING Karlsruhe

Quelle: KME

2020 wird Karlsruhe im Rahmen des INDOOR MEETING bereits zum 36. Mal zum dem Treffpunkt der Leichtathletik-Szene. Nun wurden die Veranstalter für ihre „herausragenden Beiträge“ zur Entwicklung der Leichtathletik geehrt – als erstes Hallen-Meeting.

„Unglaublich stolz“ auf das INDOOR MEETING

Das INDOOR MEETING Karlsruhe trägt nun die Auszeichnung „IAAF World Athletics Heritage Plaque“. Das geben die Veranstalter, die Karlsruher Marketing und Event GmbH, in einer Pressemeldung bekannt. „Wir sind unglaublich stolz, Teil dieser Hall of Fame zu sein“, wird der verantwortliche Sportdirektor Alain Bondel zitiert. „Diese Auszeichnung ist eine große Ehre für das gesamte Team, alle Partner und Sponsoren sowie die Fans des INDOOR MEETINGs, die das Meeting seit Jahren zu einem außergewöhnlichen Event machen“, ergänzt Martin Wacker, der Meeting-Direktor.

Doch was steckt überhaupt hinter dieser Auszeichnung? Der Preis wird von World Athletics vergeben, dem Dachverband aller nationalen Sportverbände für Leichtathletik. In Summe sind dort über 200 Verbände organisiert. Mit dem „IAAF World Athletics Heritage Plaque“ werden Institutionen geehrt, welche sich für die Entwicklung der Leichtathletik einsetzen.

 

Die Top-Stars der Szene versammelt in Karlsruhe

In Deutschland ging der Auszeichnung bislang nur an das Leichtathletik-Treffen ISTAF in Berlin. Da dieses jedoch im Freien stattfindet, ist Karlsruhe – gemeinsam mit den NYRR Millrose Games – der erste Austragungsort weltweit, der in diesem Jahr die IAAF World Athletics Heritage Plaque für eine Hallenveranstaltung bekommt!

Es ist eine Ehre, die auch bei Oberbürgermeister Frank Mentrup gut ankommt: „Das INDOOR MEETING ist eine der internationalsten Sport-Veranstaltungen in Baden-Württemberg und damit ein Aushängeschild nicht nur für die Stadt, sondern für den gesamten Südwesten.“

 

Nächster Termin für INDOOR MEETING steht bereits

Das Leichtathletiktreffen findet am 31. Januar 2020 bereits zum 36. Mal statt. Seit 2016 gehört das INDOOR MEETING zudem zur Hallenleichtathletik-Serie „World Athletics Indoor Tour“ – und damit bereits seit der Gründung der Tour. Jedes Jahr kommen so zahlreiche Top-Stars der Leichtathletik-Szene nach Karlsruhe.

Alle Infos zur Veranstaltung gibt es in der Übersicht zum INDOOR MEETING von meinKA. Tickets für die Veranstaltung im Januar 2020 gibt es über die Webseite des Veranstalters.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.